Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'stm'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati Panigale V4
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • used-italian-parts
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.com - direkt zum Webshop für Ducatiteile
    • Specialized MTB Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Name


Wohnort


Moppeds


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo Zusammen, bin gerade dabei eine STM Evo Race Antihopping Kupplung in meine Monster S2R 1000 einzubauen. Eine Montageanleitung für dieses Modell ist leider weder von STM, noch von dem Händler zu bekommen, nur von den älteren Modellen. Frage: Im vormontierten Kupplungskern ist eine M4 er Schraube verbaut, die Teile des Kerns zusammenhält. In den alten Anleitungen ist beschrieben, wie man den Kupplungskern mit den Stahlkugeln im einzelnen zusammenbaut (was ich nicht mehr machen muss, da bereits montiert geliefert) Dort steht, dass man den Kern hilfsweise bei der Montage mit einer M6 Schraube zusammenhält, bis das Teil montiert ist und nach Montage diese Schraube wieder entfernt. Ich vermute, dass ich aus diesem Grund bei meiner Kupplung auch die M4 er Schraube entfernen muss, damit die Kupplung richtig funktioniert, bin mir aber nicht 100% sicher. Falls schonmal einer von euch so ein Teil montiert hat, bin ich für Feedback dankbar.
  2. Aus gesundheitlichen Gründen werde ich zukünftig noch weniger Zeit zum Motorradfahren haben, als es bislang der Fall war. Vor diesem Hintergrund sucht meine mit vielen feinen Zubehörteilen ausgestattete M1000 S ein neues Zuhause. Das Motorrad befindet sich in einem absolut neuwertigen Zustand und steht derzeit bei der Firma Setup in Bad Kreuznach. Die Verkaufsanzeige findet Ihr auch bei mobile.de. Einige Fotos des guten Stücks habe ich an diesen Beitrag angehängt. Erstzulassung: 07/2006 Laufleistung: 1.124 km Farbe: schwarz (mit zusätzlichen Klarlackschichten) Zubehör: - Federbein Öhlins 46PRCS - Gabel Öhlins FG43 - Gabelbrücken Performance Parts - Felgen PVM10Y (Aluminium, geschmiedet) - Bremsscheiben Ducati 999R - Bremszangen Brembo Radial - Brems- und Kupplungspumpe Magura 190 Radial - Kupplung STM 48Z Antihopping - Kupplungsnehmerzylinder STM - Rastenanlage MR Evo5 - Endtöpfe BOS (Carbon, rund, ABE) - Auspuffhalter Desmoworld (Aluminium) - Blinker Kellermann Micro 1000 LED white - Spiegel RoadRacing (Aluminium, gefräst) - Rahmenstopfen STM - Schwingendeckel STM - Kettenspanner DSM Piastra - Kupplungsgehäuse gefräßt - kurzes Heck - diverse Carbonteile - ... VB: EUR 13.990,-
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.