Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Hallo Leute, zum Verkauf wird hier ein Öhlins TTX angeboten. Die Teilebezeichnung ist DU9250. Eigentlich von der 1199S Panigale - bekanntermaßen aber auch bei anderen Modellen passend. (Bitte die Bilder angucken). Das Federbein war ein elektronisches Federbein. Ich habe es zerlegt, ultraschallgereinigt und die Verschleißteile getauscht: - Alle Shims - Alle O-Ringe - Kolbenbänder (Hauptkolben und Trennkolben) - Dichtkopf (Seal Head) Ein paar Detailarbeiten wurden noch an dem TTX gemacht: 1. Das innere Tube wurde gehohnt um Reibung zu minimieren und gleichzeitig die Dichtigkeit des Hauptkolbens zu erhöhren 2. Die Hydraulikkolben wurden von Hand bearbeitet. Die Kolben sind Gussteile und die Profis brechen die scharfen Kanten um Verwirbelungen zu verhindern. 3. Die Hydraulikkolben wurden an den Shim-Seiten Plan geschliffen um maximale Dichtigkeit mit den Shims zu ermöglichen und somit das Maximum an Performance aus der Hydraulik zuholen. 4. Kolbenstange wurde poliert für weniger Reibung. 5. O-Ring auf dem Kolbenschaft um den verbrauchten Federweg zu sehen. Diese „Modifikationen“ sind die kleinen Tricks warum viele Profi-TTX ein bisschen bessere Performance haben als die Normalen. Im Anschluss wurde alles montiert und maschinell mit Öhlins Öl befüllt und durch mehrere Zyklen entlüftet. Danach wurde Stickstoff in Laborqualität aufgefüllt. Am Ende kam noch die Feder (90N/mm) wieder ins Federbein mit einer eingestellten Federvorspannung mit 10mm. Der folgende Thread beschreibt den Umbau: Das Federbein passt so in die Ducati 899 959 1199 1299 Panigale. FP: 840€ zzgl. Versand Stichworte: DU930 DU925 DU340 DU466 DU360 DU466 Ohlins TTX GP
  3. Lächerlich, was die TÜVer manchmal abziehen. Bei mir fing er auch an ein wenig zu mosern, dass ja der Schein nicht korrekt ausgestellt sei (auch ein IT Import) und das da jemand ja geschlampt hat und bla bla bla. Naja, nicken, bestätigen, kriegen was du willst und gehen. Hehe, ich empfehle das montieren einer etwas offeneren Auspuffanlage. Mit der Sparkanlage wurde mein Hintern beim fahren nicht ganz so heiß, wie mit dem OEM Pott/Anlage. Davon ab kocht dir die Duc dennoch den Körper, da war ich auch sehr überrascht.
  4. So Liebe Gemeinde es ist endlich soweit und die 999s darf am öffentlichen Verkehr teil nehmen. MFK (Tüv) ist heut bestanden. Der Witz ist bezüglich der Höchstgeschwindigkeit, ich sollte ja ein Nachweis erbringen wie Schnell die 999 ist. Nun hatte ich ja dank eines Freundlichen Forum Mitglieds ein Deutschen Fahrzeugschein wo dies hinterlegt ist. Da meinte er nur das zählt nicht da es ja nicht genau dieses Fahrzeug ist was vor ihm steht (also Papiere sind auch von einer S von 05/06) und am ende haben die Herren einfach Googel genutzt um dies zu Prüfen aber erst so ein Theater machen. Naja gehört dazu jetzt ist es erledigt und ich kann Sie jetzt mit Wechselkennzeichen fahren. Hoffe am Sonntag habe ich Zeit für eine Ausgiebige Testfahrt. Was ich jetzt schon weis das im Stau stehen so gar nicht Ihr ding ist, wird schnell heiss.
  5. ....damit er mit seinen Spezln Folgaaas und Schrötter (jeweils mit Yamaha-R1) trainieren und Spass haben kann
  6. Jetzt wollen andere dann auch 'mal probieren ... http://www.worldsbk.com/en/news/2019/Miller throws leg over Panigale V4 R for first time
  7. DocDuc

    Art-Motor 2019

    Soll zwar bewölkt werden aber trocken . Das ist die Hauptsache. Letzten zwei Jahre war einfach zu heiß.Jedes mal die Glatze verbrannt.
  8. Wenn ich mein Wetter heute so gucke, scheint es ja geklappt zu haben. Kannst ja von Deinem Tanz mal eine Kostprobe abliefern. Ich denke, die breite Masse würde sich darauf freuen.
  9. Yesterday
  10. Schau mal bei https://www.desmoworld.com/ Die halten bei mir bis jetzt am besten. Ralf
  11. hat noch jemand Bändchen übrig die er evtl. abgeben könnte? Ich bin mal wieder etwas knapp ausgestattet.
  12. Freue mich trotzdem auf Assen und die Community..... Führt lieber alle nen Sonnentanz auf, damit es trocken bleibt 🙂
  13. Hi, lass die Finger von Pro-Bolt Aluminium. Mit der Edelstahlvariante von Pro-Bolt bin ich bis dato zufrieden. Bei dünnen und teilweise reparierten Verkleidungen machen die (teureren) Teile mit Feder Sinn. Gruss, Stefan
  14. Seufz. Danke für den Tipp mit Google, da wär ich nie drauf gekommen. Vielleicht muss man in den heutigen Zeiten seine Fragen noch sehr viel präziser stellen. ich beherrsche Google, habe es schon das eine oder andere Mal probiert sogar! ich wollte aber nicht wissen wo man irgendwelche Schnellverschlüsse bekommt sondern wo man vernünftige bekommt. Also Hochwertige. Hier hilft Google mal nicht besonders viel, die Erfahrung von Menschen wäre mir also wichtig gewesen. Raoul
  15. Irgendwer muss ja nun mal zum Schluss fahren. Das ist ja leider so. Ok, die beiden Klassen hintereinander sind wirklich ein wenig blöd gemacht. Aber nun gut... Ich freu mich schon drauf.
  16. Bei Rennverkleidung sollte man auch darauf achten, welche Läge man braucht. ich habe immer welche in 3 verschiedenen Längen liegen, seit dem habe ich keine Probleme mehr.
  17. Last week
  18. Scnellverschlüsse bei Google rein und schon erscheint jede Menge
  19. Ricambi Weiss hat nur die mit Schlitzkopf, ich hätte aber gerne die mit dem D-Bügel 🤪 Raoul
  20. Ideal-Standard is wohl das Zeug von DZUS. Die bekommst relativ einfach im Netz. Oder die Titandinger von Pro Bolt
  21. Hallo, war jetzt zum dritten Mal der Rennstrecke mit meiner 999 und eigentlich ist alles perfekt, bis auf: Ich habe beschissene, chinesische Schnellverschlüsse für meine Verkleidung was mich bei jeder Montage in den Irrsinn treibt. Haken nicht ordentlich ein, das Gegenstück ist Kaugummi und kein Federstahl, gehen also dauernd auf etc. Kann mir bitte jemand einen Tipp geben wo ich hochwertige Schnellverschlüsse kaufen kann? Raoul
  22. Leiku

    Art-Motor 2019

    Korrekt Hans, ist u.A. auch ein Grund, dass ich nicht dabei bin. Vor allem kam der Zeitplan erst sehr spät..
  23. der Zeitplan für die Rennen in Assen scheint ja wieder äußerst bescheiden.... eh schon die letzten am Sonntag Spätnachmittags und dann auch noch das BEARS-Rennen genau nach dem PT-Rennen. Extrem blöd für alle die beide Rennen fahren wollten. tja, erst die Holländer und dann der Rest... Aber ich muss mich ja eh nicht ärgern weil ich diesmal nicht dort bin 😉
  24. Biete 2 Tage mit EYBIS in Assen an. 12. -13.06.2019 Gruppe C, wird aber am Mittag nach Zeiten neu eingeteilt Regulärer Preis: 339€ Ich kann leider nicht fahren, da ich mir beide Hangelenke gebrochen habe.
  25. An der Rennduc tat sich in letzter Zeit wenig, Haus, Garten und Werkzeugmaschinen bräuchten auch mal Zuwendung..... Aber zumindest Tank und Höcker der SS sind nun endlich mal beim Lacker. Abgeklebt und angeschliffen habe ich noch selber. Somit ist der Bock auch bereit für TÜV wenn die Teile wieder da sind.
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.