Jump to content
Ben

Tony Foale Fahrwerkssoftware Geometriefrage

Recommended Posts

Hi Leude,

hat jemand die Tony Foale Software zur Ermittlung von Geometrie etc?

Ich wüsste gern wieviel Unterschied es im Nachlauf macht wenn man den Lenkkopfwinkel von 26° auf 25°30 und auf 25° verringert.

Welche Daten müsste ich liefern? Offset Gabelbrücke habe ich, Lenkkopfwinkel sind ja oben angegeben und dann würde ja noch ein Maß fehlen, wie Lenkkopf Unterkante bis Boden oder Länge der Gabel...?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schwindel lass nach! :D Ich besorge die Daten, dann rechne ich mal und gucke ob das Sinn für mich macht. Danke vielmals!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habs dir mal aufgemalt:

crkpey6i.jpg

Raddurchmesser anhand der Dimensionen kann man hier berechnen:

http://www.reifensuchmaschine.de/reifen_rechner/reifenrechner.htm

Ich hoffe ich hab nirgends einen Denkfehler drin. ;-)

Hi Tim,

habs mal in Excel probiert, irgendwas stimmt bei deiner Formel nicht. Oder ich habe einen Rechenfehler gemacht.

Daten: 26° Lenkkopfwinkel, 300mm Reifenradius, 14mm Offset.

SIN(26)*300-25 = 214,7675351

214/COS(26) = 331.

Das passt nich, das is zuviel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Tim,

habs mal in Excel probiert, irgendwas stimmt bei deiner Formel nicht. Oder ich habe einen Rechenfehler gemacht.

Daten: 26° Lenkkopfwinkel, 300mm Reifenradius, 14mm Offset.

SIN(26)*300-25 = 214,7675351

214/COS(26) = 331.

Das passt nich, das is zuviel.

Du hast recht, du hast einen Fehler gemact. Excel rechnet standardmäßig mit Radiant Angaben, da du aber einen Winkel einsetzen möchtest und kein Bogenmaß, muss der erst umgewandelt werden. Bei den Taschenrechner muss auf sowas auch immer geachtet werden. Gib es mal so in Excel ein:

=(SIN(BOGENMASS(26))*300-25)/COS(BOGENMASS(26))

Ergibt: 118,5mm Nachlauf

Gruß Tim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Tim,

wow, vielen Dank dir.

Bei meiner Husky ist die Achse 36mm nach vorne versetzt. Hilf mir mal denken, das Maß muss ich dann doch vom Nachlauf abziehen. Heisst 118-36 = mein echter Nachlauf, stimmts?

husky-gemessen.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn die Achse 36 mm parallel zum Untergrund nach vorne verschoben ist, ja. Sonst nein.

Gruß

Roland

Edit: beides falsch. Wenn die Achse parallel zum Untergrund nach vorne verschoben ist, musst du den Wert hinzu rechnen.

Edited by rolf4s

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist die Achse 36mm gemessen parallel zum Boden verschoben oder parallel zur Gabelachse? Wenn parallel zum Boden dann vom Nachlauf abziehen, wenn parallel zur Gabel zum Offset dazurechnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Parallel zur Gabel gemessen ist es. Habe dann einen Offset von 61mm, was in einem Nachlauf von lediglich 70,51mm resultiert. Was ist denn das für ein Minimaß. :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alsö langsam glaube ich hier schreiben ein paar Jungs ihre Techniker Klausur.

Hochinterressant zu lesen

Gruss Benni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne eigentlich nicht studieren.Aber wenn du siehst wie den Kids (zB mein Enkel) heute das rechnen beigebracht wird gehst du in die Knie.Das haben sich Kranke Gehirne ausgedacht:buttrock:

Gruss Benni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.