Jump to content
Sign in to follow this  
Hopsi

Km-Anzeige S4rs

Recommended Posts

Hi Leute! Ich hatte doch sehr große Bauchschmerzen wegen meines Benzinverbrauchs, was soll ich sagen die Km sind keine sondern Meilen und ich Hirn habs nicht gleich gemerkt, erstens bin ich noch nicht soviel gefahren hab Sie mir ja erst gekauft und zweitens war ich immer alleine unterwegs und hab nicht so genau darauf geachtet wie weit die Strecken wirklich waren die ich gefahren bin.:huh: Heute bin ich mit nem Kumpel unterwegs gewesen und hab ihn beim ersten Stop nach seinen Kilometern gefragt und siehe da er hatte genau das 1,6fache von mir. Das Gute ist der Verbrauch liegt somit bei acht Litern was mit Termis und Steuergerät wohl ok geht. Das Ärgerliche ist, dass ich mir jetzt Gedanken mache ob meine Moni nicht 7900km sondern eben der Meilen an der Zahl hat. Nicht dass deshalb das Ducchen ne alte Karre wäre aber 7900km oder 12700km ist beim Kauf dann vielleicht doch so den ein oder anderen Peso wert. Ich kann dem Händler nicht mal ne arglistige Täuschung unterstellen weil er das Bike im Kundenauftrag verkauft hat und entweder Er selbst nicht gewusst hat dass es eine Meilenanzeige ist oder ihm der Besitzer nichts davon mitteilte. Aus der Instrumentenanzeige der Monster geht es auch nicht klar hervor dass es Meilen sind denn es steht kein M für Meilen oder eben Km hinter der gefahrenen Strecke. Im Kundendienstheft stehen jedenfalls immer Kilometerangaben und keine Meilen. Die Geschwindigkeit wird übrigens in Km pro Stunde angezeigt. Kann man eigentlich die anzeigen umstellen? Denn dann könnte es ja sein, dass beim Kundendienst evtl. Versehentlich von km auf Meilen umgestellt wurde. Ach ja eh ich´s vergesse, die Temperaturanzeige ist auch in Fahrenheit. Ich weiß eigentlich gar nicht wie ich mich nun meinem Händler gegenüber verhalten soll. Grüße!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann aber nur die Temp.Anzeige von Fahrenheit auf Grad umstellen. Die RS mit Meilentacho hatte eigtl. auch eine Geschwindigkeitsanzeig(Skala), welche neben Meilen auch Km/h angezeigt hat. Aber man kann ja auch andere Tachoscheiben verbauen...nur halt leider nichts an der Zählweise des Streckenzählers ändern ;o(

Alternativ kannst Du dir einen anderen Tacho besorgen...aber ist wirtschaftlich gesehen quatsch...einfach die gefahrene Strecke mal 1,6 nehmen und schuwpps hast Du deine tatsächlich gefahrenen Kilometer.

Hatte mich in deinem Spritthread schon gewundert, da ich auch einen Meilen-Tacho hatte, wo die Tankleuchte bei 90Meilen leuchtete...

Gruß, Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja alles schön und gut, doch wenn ich ein Mopped kaufe mit 7900Meilen statt Kilometer hätte ich halt gern information darüber. So etwas ist ja wohl Kaufpreisentscheident.!:schlecht:Mein Tacho hat die Geschw.anzeige in km/h.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gebe ich die voll und ganz Recht bezogen auf den Kauf (Kilometerangabe)

Du hast doch sicherlich die Daten des Verkäufers, setze dich doch in Verbindung mit ihm und frag ihn was er dazu sagt. Im Prinzip ist es arglistige Täuschung und der Kaufvertrag ist wandelbar...aber so weit muss es ja nicht garnicht erst kommen...

Gruß, Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht kann ich etwas Licht ins Dunkel bringen.

Ich hatte das selbe Phänomen...

Mein Mechaniker hat heraus gefunden, dass es bei Ducati eine Tachoeinheit für England gibt (mit Duc-Bestellnr.). Diese zählt Meilen und zeigt km/h an. Die scheinen sie in Bolognia verbaut zu haben, denn meine ist ein deutsches Modell...deine vermutlich auch.

Mein Mech hat selber gemeint er hätte das nicht gleich mitgekriegt, wenn Tankleuchte an dann Tanke, fertig.

Meine ist von einem dt. Duc-Händler verkauft worden, war dort in der Wartung für die ersten 1tkm (1tml) und die haben nichts gemerkt. Ab dann kann man Täuschung unterstellen ähnlich bei Dir...sie ging dann als Inzahlunggabe über ein BMW-Autohaus zu einem der Mitarbeiter der sie dann an mich mit 5200km/ml verkauft hat. Der sollte es gemerkt haben. Da er meinte nicht viel gefahren zu sein und weit vor der 10tkm wieder an mich verkauft hat war er nicht beim Service.

Da die Aussicht auf Erfolg nicht ganz klar ist, habe ich es gelassen. Für die Täuschung muss das Wissen vorher bekannt sein und du musst nen guten Richter haben.

Bei Ducati sollte das Thema bekannt sein, wenn Du schon der zweite bist!

Gib mal Bescheid wie es ausgegangen ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus ich war bei meinem Händler der war sehr überrascht, das die Duc Meilen zählt und der Vorbesitzer meiner Moni sagt, er ist Sie garantiert auf km-Anzeige gefahren. Er hat mir auch den km-Stand bestätigt, der halt jetzt als Meilen im Tacho steht also 7900ml also 12674,2km. Der Händler meinte man kann die Duc von Meilen auf km umstellen, und da Sie die letzte Zeit lange gestanden war,ist bei der Wiederinbetriebnahme wohl irgent etwas schief gelaufen und so ist dann die Meilenanzeige konfiguriert worden. Leider hab ich jetzt halt mehr km auf dem Tacho als beim Kauf gedacht. Der Händler ist bereit mit mir bezüglich des Kaufpreisses nochmal zu verhandeln in Form von großer Kundendienst umsonst oder so. Da die Monster wie aus dem Laden also Top gepflegt ist, werde ich dem wohl zustimmen. Gruß Hopsi:toocool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Servus ich war bei meinem Händler der war sehr überrascht, das die Duc Meilen zählt und der Vorbesitzer meiner Moni sagt, er ist Sie garantiert auf km-Anzeige gefahren. Er hat mir auch den km-Stand bestätigt, der halt jetzt als Meilen im Tacho steht also 7900ml also 12674,2km. Der Händler meinte man kann die Duc von Meilen auf km umstellen, und da Sie die letzte Zeit lange gestanden war,ist bei der Wiederinbetriebnahme wohl irgent etwas schief gelaufen und so ist dann die Meilenanzeige konfiguriert worden. Leider hab ich jetzt halt mehr km auf dem Tacho als beim Kauf gedacht. Der Händler ist bereit mit mir bezüglich des Kaufpreisses nochmal zu verhandeln in Form von großer Kundendienst umsonst oder so. Da die Monster wie aus dem Laden also Top gepflegt ist, werde ich dem wohl zustimmen. Gruß Hopsi:toocool:

Folgendes solltest Du vielleicht beachten:

Pkt.1.

Welches Bj ist deine? Bei Bj -06 wäre die große Durchsicht schon bei 10tkm fällig gewesen, ab -07 ab 12tkm!!! Wenn Bj -06 solltest vom Händler ne Unbedenklichkeitserklärung einholen, schriftlich...er hat sie ja angeboten.

Pkt.2

Bei der 10t/12ter ist der Wechsel der Zahnriemen (ca. 300€ incl Material) + Ölwechsel fällig - würd ich auf jeden Fall rausschlagen!

Pkt.3

Lass Dir den Tacho wieder auf Km zurück stellen, kostenlos natürlich, so weißt ob das ein Märchen von beiden ist oder

nicht...als Elektrotechniker hab ich da echt meine Zweifel. und mich würde es für meine interessieren.

Pkt.4

Frag vorher nen Anwalt ob Rechtschutz hast oder nicht, was für Optionen hast. Die 150€ Beratung sind es wert.

Und berichte mal was rauskam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich ehrlich bin, muss ich sagen, dass ich auch immer noch zweifel habe ob die umstellung auf km klappt. Die Temperaturanzeige kann man von Fahrenheit auf Celsius umstellen. Es müssen nur bevor der Zündschlüssel auf on gedreht wird beide knöpfe gedrückt gehalten werden und dann mit dem rechten Knöpfchen auf EU stellen dann Zündschlüssel aus beim wieder auf on drehen steht dann C neben der Temperatur. Vielleicht geht das irgendwie mit dem Streckenzähler ja auch, und ich habs nur noch nicht herausgefunden. Im Handbuch hab ich nichts darüber gelesen, weder über Temperatur umstellung noch Tacho. Meine Moni ist übrigens Bj-07 bedeutet also Zahnriemen, Ventile großer Kundendienst halt. Meld mich wieder wenn ich mehr weiß. Gruß!!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Klaus hat 'mal woanders geschrieben, dass man den Tacho nicht umstellen kann:

http://www.duc-forum.de/thread.php?threadid=32656&hilight=tacho+AND+s4rs+AND+meilen

Deswegen die Frage an die netten Verkäufer es doch wieder "zurückstellen" zu lassen...das war auch meine entgültige Info das es nicht geht (siehe vorher).

Was mich mehr beunruhigt ist, wenn Ducati sowas verbaut, dass das dann nie mit den Wartungintervallen hinhaut...anstelle bei 10t/12t km bei 16t/18t km...?!? Entweder Ducati verschweigt hier was, oder...

Oder es gibt schon drei wo der Vorbesitzer ne englische Tachoeinheit draufgeschraubt hat, dann müssten die irgendwas besonderes, ne Eigenschaft haben...?! Jmd mal was gelesene oder nen Verdacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus! So langsam hab ich keine Ahnung mehr was ich machen glauben oder tun soll.:grmpf: Der Vorbesitzer meiner Duc sagt er ist 100% auf Kilometer unterwegs gewesen, die Wekstatt hat überprüft, es ist nicht möglich von meilen auf km umzustellen und es ist angeblich definitief kein meilentacho an meiner Duc verbaut. Fakt ist nur dass ich 1600meter fahre und dann springt der zähler eins weiter und warum weiss ich immer noch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann Deinen Frust verstehen!:grmpf:...aber Kopf hoch!!!

Der Vorbesitzer wird nichts anderes sagen, sonst gibt er zu Dich gelinkt zu haben. Er ist entweder ein bisl doof dass er's nicht gemerkt hat, oder deswegen verscheuert er sie jetzt! Nen Geständnis wirst ihm nicht entlocken. Seinem Händler wird er ggf. nix gesagt haben.

Das Ergebnis des Händlers ist wie erwartet...also einer sagt was falsches. Du kannst hier was das Umstellen angeht dem Händler trauen, sonst hätt er's umgestellt, der Vorbesitzer wär 3,50€ vom Preis gegangen und alle glücklich!

Das es kein Meilentacho ist stimmt auch...für die Geschwindigkeitsanzeige! Den Geschwindigkeitsgeber hat der Händler ggf. schon ausgeschlossen!?!... dort können Mitnehmer fehlen, dann gibt es weniger Impulse zum Dashboard, die decken sich aber nicht mit x1,6!...hatte meiner schon gehabt und ist mit ca 100 durch die Stadt geheizt!

Was mich stört ist, dass der Händler nicht auf die Idee kommt mal im Teilekatalog nachzuschauen. Denn ich vermute an dem Tacho wurde nix rumgesägt oder zus.geklebt!?...meiner hat nen dicken Wälzer von der S4RS rausgeholt, bisl geblättert und heureka, genau so nen Tacho mit km/h und ml gefunden.

Alles in allem, Du hast Recht was Den Tacho angeht, egal was die beiden "Nebendarsteller" da so erzählen und tun. Der Vorbesitzer wird nichts anderes sagen und der Händler wird versuchen nicht zu weit rein gezogen zu werden, der Ruf seiner Firma und wenn's nen Duc-Vertagshändler ist, sein Vertag mit stehn auf dem Spiel.

Im Rahmen meiner Recherche hab ich beim Anwalt gesagt bekommen, wenn dem mit dem Tacho und der Entfernung so ist, dann ist das ein Eigenschaftsmerkmal des Produktes welches nicht stimmt und das berechtigt zum Rücktritt vom Vertag...sonst hättest sie nicht (zu dem Preis...aber viell. weglassen!) gekauft. Da solltest gegenüber dem Vorbesitzer auf die Kacke hauen...der war bestimmt schon beim Anwalt!?! Und Du?

Beim Händler kannst Dich noch bedanken dass er das mit Nicht-Umstellbarkeit bestätigt, d.h nämlich das was Du herausgefunden hast oder der Vorbesitzer hat richtig den Tacho "justieren" lassen.

Der Händler soll mal ne eindringliche Anfrage bei Ducati-Deutschland zu dem Problem stellen, er will Dich ja als Kunde behalten!!! ;)

Gib sie zurück wenn kein gutes Gefühl bekommst, es kommt wieder eine!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Verkäufer ist Felsenfest dovon überzeugt auf km gefahren zu sein. Die Werkstatt sagt es kann kein Meilentacho sein. Dass ein Betrug vorliegt glaube ich nicht bzw. nicht mehr, denn was bringt es ein Motorrad von 12000 auf 7000km zu besch..... Irgendetwas ist bei einer der letzten Kundendienste oder beim wieder fahrbereit für mich machen passiert und keiner weiß was. Ich bleib auf alle Fälle am Ball und werde auf Aufklärung dess Problems drängen. Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Verkäufer ist Felsenfest dovon überzeugt auf km gefahren zu sein. Die Werkstatt sagt es kann kein Meilentacho sein. Dass ein Betrug vorliegt glaube ich nicht bzw. nicht mehr, denn was bringt es ein Motorrad von 12000 auf 7000km zu besch..... Irgendetwas ist bei einer der letzten Kundendienste oder beim wieder fahrbereit für mich machen passiert und keiner weiß was. Ich bleib auf alle Fälle am Ball und werde auf Aufklärung dess Problems drängen. Gruß!

...mach das!

Ich habe bei meiner Recherche auch einen Tacho-Justierungs-Spezi angefragt und ihn gefragt ob das bei meinem Tacho sich "einfach" so verstellen kann, er meinte mit nem Zwinkern nicht wirklich.

Ob Betrug oder nicht ist egal, und überzeugt kann der Vorbesitzer ja sein wie er will, 12t sind trotzdem nicht 7t! Es wäre schon ein komischer Zufall wenn gerade mit dem Verkauf der zTacho "umspringt"...Simsallabim, Abrakadabra!!! ;)

Edited by giradelli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich geb dir vollkommen recht und wenn es eben ein Meilen Zählwerk ist dann ist es halt so. Das Moppedchen ist ja wirklich klasse gepflegt, hab selten so etwas gesehen.

Aber wenn es der Händler nicht gemerkt hat und der hat die Duc. dem Vorbesitzer schließlich als Neufahrzeug verkauft, sollte auch er für den Fehler gerade stehen und mir zumindest mit nem Kundendienst, der bei der tatsächlichen Laufleistung fällig ist entgegenkommen. Ich werd dem Händler auf alle Fälle so auf den Sa...gehen bis er ne Aussage trifft. Wenn kein Kundendienst dann werde ich Ihn bestimmt an Alle weiterempfehlen.:thefinger_red::Helmut:Danke nochmal für deine Mithilfe viele Grüße!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus an alle...

Ich hab mal eine 750er Amerikaimport gehabt. Natürlich alles auf Meilen und Farenheit.

Anfangs war es mir Wurscht. Aber irgendwann war mir die Umrechnerei zu blöd und auch zu teuer... wegen den uniformierten Bewegungsmeldern.

Meine Ducatiwerkstatt des Vertrauens hat dann ein km/h Zifferblatt eingebaut und die Tageskilometer auf km und die Temperatur auf Celsius umgestellt (ich glaube das stand sogar im Handbuch).

Die Gesamtlaufleistung bleibt allerdings immer auf Meilen. Ich bin mir aber nicht mehr sicher, ob das auch durch ein "m" signalisiert wurde.

Bei meiner jetzigen 696 steht es definitif im Handbuch. Man kann hier die Version (EU, UK, USA, etc...) einstellen.

Hab ich aber noch nicht ausprobiert und weiss deswegen nicht, wie es sich mit der Gesamtlaufleistung verhält.

Grüzze

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe wegen meiner Geschichte bei der kostenlose Ducati-Hotline angerufen, folgende Antwort kam zurück:

"...Hinsichtlich Ihrer Anfrage teilen wir Ihnen gerne mit, dass das Kombiinstrument im Sinne der Garantie im April 2008 ausgetauscht wurde. Warum ein Instrument mit Meilen montiert wurde, müssten Sie mit dem Vorbesitzer klären, dies entzieht sich leider unserem Kenntnisstand."

@Hopsi:

Da Deine noch vom Erstbesitzer ist wäre schön wenn da mal nachhaken kannst.

Mein Verdacht, Ducati hat nen falsches Kombiinstrument ausgeliefert und die Werkstätten haben's einfach angebaut. Wenn sich das bestätigt könnt ich bei Ducati ne Handhabe haben, da meine nicht mehr im Erstbesitz ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte jmd schonmal Erfahrungen mit falsch etikettierten Ersatzteilen von Duc gemacht?

Die Nachfrage beim Händler des Erstbesitzers hat ergeben, dass die Unterlagen (Lieferschein,...) des Garantietauschs des Kombiinstrumentes die richtige Artikelnummer usw. enthalten....Mist!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi hab lange nichts mehr geschrieben,bin kein grosser Freund von Computern:grmpf: Mein Tacho ist wohl auch so einer wie deiner. Ich hab vom Händler nen grossen Kundendienst bekommen. Ich hab die Tachoeinheit von verschiedenen Stellen überprüfen lassen und keiner hat einen Defekt oder sonst was feststellen können. Da die Moni sonst ok ist werde ich mich eben mit dem Meilenzählwerk zufrieden geben.

Schöne Grüsse und hoffendlich wird es bald wärmer!:ura1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hopsi,

Ich habe mich gerade angemeldet auf diesem Forum, nachdem ich dieses Thema gefunden hatte.

Ich habe das gleiche problem. For einige Monaten ein S4RS gekauft in Belgien, und importiert in die Niederlande. Laut Verkaufer 31000km, aber wegen hohen Sprittgebrauch hab ich gechecked: er registriert jetzt meilen. Und temp is Fahrenheit, kann ich aber umstellen auf Celcius

Aber 31000 meilen sind 50000 km :grmpf:

Original in Belgien geliefert in 2007, speedo in km/h.

Gestern Artikelnummer kontroliert, ist OK: 406.1.067.1A (B=UK, C=USA). Auch am Innenseite weist nichts auf ein Tausch der Leiterplatte. Trotzdem sind es Meilen, auch im Vergleich mit dem Navi.

Ich habe ein Gescahft gefunden die es umstellen kann, kostet aber etwas. Dann noch wuerde ich gern wissen ob er 31t oder 50t gefahren hat ....

gruss, Jaap

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo janjaapdeluxe,

schön, dass ich nicht allein bin mit dem Problem. Ich hatte mich ja schon damit abgefunden, ein "Leben lang" mit Meilen fahren zu müssen, Deine Erfahrung bringt aber ein wenig Licht im Ducati-Verwaltungs-Dunkeln.

Lässt Du den Tacho umstellen auf Kilometer?

Falls ja, wäre schön, wenn Du mir mitteilen könntest, was es kostet und idealerweise die Kontaktadresse.

Danke Dir im Voraus!!

Gruß Hopsi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Hopsi,

Ich habe mich gerade angemeldet auf diesem Forum, nachdem ich dieses Thema gefunden hatte.

Ich habe das gleiche problem. For einige Monaten ein S4RS gekauft in Belgien, und importiert in die Niederlande. Laut Verkaufer 31000km, aber wegen hohen Sprittgebrauch hab ich gechecked: er registriert jetzt meilen. Und temp is Fahrenheit, kann ich aber umstellen auf Celcius

Aber 31000 meilen sind 50000 km :grmpf:

Original in Belgien geliefert in 2007, speedo in km/h.

Gestern Artikelnummer kontroliert, ist OK: 406.1.067.1A (B=UK, C=USA). Auch am Innenseite weist nichts auf ein Tausch der Leiterplatte. Trotzdem sind es Meilen, auch im Vergleich mit dem Navi.

Ich habe ein Gescahft gefunden die es umstellen kann, kostet aber etwas. Dann noch wuerde ich gern wissen ob er 31t oder 50t gefahren hat ....

...Du hast das Dash hoffentlich nicht aufgesägt wegen Leiterplatte und so???:geschockt:

...ob 31t oder 50t, geh vom Worst-Case aus...abgesehen hast Du m.M. bei letzterem noch ein dickeres Problem, wann hat er die Wartungen 12t, 24t gemacht?!?...:denk1: = Rückabwicklungsgrund.

...also die Belgier sind EU und wenn mich nicht alles täuscht kannst Du bis 2j nach dem Kauf bei sowas vom Kauf zurücktreten, auch privat, wahrscheinlich aber nicht ohne einen Anwalt. Das geht hier sogar wenn er beteuert nichts gewusst zu haben.

Dazu noch...war die Tage bei meinem Händler und wie jedes mal kam einer der Vorzimmermitarbeiter an und hat mich nach dem Kilometerstand gefragt, bin da der Star der seine Bella immer laut Km-Stand vorfristig vorbei bringt!!! ;) Im Gespräch kam heraus, dass mein Händler das selbst einmal bei einer S4RS hatte, dass ein falsches Austausch-Dash (Rückruf oder Garantieleistung) geliefert wurde was man erst beim Einbau gemerkt hat, da die Papiere und alles io waren!!!:keinplan:

Edited by giradelli

Share this post


Link to post
Share on other sites
...Du hast das Dash hoffentlich nicht aufgesägt wegen Leiterplatte und so???:geschockt:

Euh nein ;). Kan man beim S4R einfach offnen.

Bin schon etwas weiter: Dash ist mahl ausgetauscht, tachoscheiben auch , wahrscheinlich durch dem zweitem besitzer. Erster besitzer hat 15tkm gefahren, er sagt richtige km. Händler hat auch nichts ausgetauscht, und noch keine Antwort vom zweiten besitzer.

Lässt Du den Tacho umstellen auf Kilometer?

Falls ja, wäre schön, wenn Du mir mitteilen könntest, was es kostet und idealerweise die Kontaktadresse.

Wahrscheinlich nicht. Soll > 200euro kosten :geschockt: Wichtig fur mich ist wieviel das Motorad wirklich gefahren ist.

Aber du kannst mal fragen: http://www.carmo.nl/index.php?language=de

Gruß, Jaap

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.