Jump to content
Ben

Gefräste Gabelbrücken Sammelbestellung

Recommended Posts

Ich hab von SJN Racing in Italien das Angebot bekommen, dass wir eine Sammelbestellung derer Gabelbrücken machen können für einen entspannten Preis.

Listenpreis ist 580€, Emanuele bietet uns an:

gefräste Gabelbrücken in schwarz mit 60mm Riser

- 1-5 Käufer: 450€

- 6-10 Käufer: 435€

- mehr als 10 Käufer 420€

Kit Piastre Sterzo

Es gibt die Option verstellbare Riser von 55-75mm zu bestellen, diese kosten dann 55€ Aufpreis.

Riser regolabili ad altezza variabile

Bei Bestellung müssen 50€ per Paypal oder Banktransfer angezahlt werden.

Wer ist dabei? Bitte eine Liste machen:

-

-

-

-

-

-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Ben, wie schnell musst du es wissen?

Ich würde gern noch 1-2 Nächte drüber schlafen...

Sag Montag Bescheid, wir lassen das mal 7-10 Tage hier laufen und schlagen dann zu. Komm gerade auf der Garage. Diese Serienbrücken kotzen mich so an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

gibts Bilder im eingebauten Zustand?

Und hat jemand ne Ahnung wie die Bremsleitungen geführt werden, schraubt man den Halter der Serienbrücken ran?

Sind das die 60mm Riser =>

p007_4_01_64.jpg.fbe186612a0e3857ad542b9

Brauche ein paar Tage Bedenkzeit, meine bessere Hälfte verzweifelte schon beim Ausuff^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brauche ein paar Tage Bedenkzeit, meine bessere Hälfte verzweifelte schon beim Ausuff^^

Och, mein Mädel meinte, ich soll mich mal fix hier abmelden.

Hätte schon selber immer so blöde Ideen und wenn ich mal ausnahmsweise keine hätte,

dann würden mir in den Foren wieder welche eingepflanzt:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du musst die Leitungen nicht durch die Schlaufen im Halter führen, habe ich auch nicht und es macht keinen Unterschied.

ib_p060_1_5.jpg

Riser hier:

Riser Regolabili

Bilder von den Brücken hat Joerg, wollte er noch reinstellen.

Moin,

gibts Bilder im eingebauten Zustand?

Und hat jemand ne Ahnung wie die Bremsleitungen geführt werden, schraubt man den Halter der Serienbrücken ran?

Sind das die 60mm Riser =>

[ATTACH=CONFIG]10009[/ATTACH]

Brauche ein paar Tage Bedenkzeit, meine bessere Hälfte verzweifelte schon beim Ausuff^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Och, mein Mädel meinte, ich soll mich mal fix hier abmelden.

Welch schöneres Kompliment gäbe es für dieses schöne Forum. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welch schöneres Kompliment gäbe es für dieses schöne Forum. ;)

Ja, ja - mein Mädel ist heute ausgezogen. Also darf ich auch wieder Duc-Teile hier oben drapieren. Sie war am Nachmittag noch mal kurz da - die Hyper Frontmaske lag hier, sie hat das nur mit einem Ausdruck des Unverständnisses quittiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie gewünscht :guenni:

[ATTACH=CONFIG]10012[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]10013[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]10014[/ATTACH]

Das sieht schon klasse aus! Mal was technisches - ist das "Steuerrohr" in die untere Brücke gesteckt oder gepresst?

Tüs, Marc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ne doofe Frage... Was außer schwarz und gefräst kann die Brücke besser als die Originale? Ich mein die Orig. muss eh ausgebaut werden.. Ob ich die jetzt schwarz pulverbeschichte oder die cnc brücke verbau? Klar geiler aussehen tuts, und leichter wird die cnc auch sein.. Aber hab ich sonst irgendwelche Vorteile? zum Bleistift den Nachlauf einstellen oder mehr Klemmungen für mehr Stabilität? Fragen über Fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Serienbrücke hat diverse Mankos. Erstmal ist sie sauschlecht gefertigt. Die Rohre muss man bei 5 von 5 Exemplaren fast reinprügeln oder die Brücke mit einem Schraubenzieher aufspreizen, damit man die Röhrchen bewegen kann (kotz!). Ausserdem sind die Dinger aus Butter gemacht. Wenn man seine Hyper mal in die Botanik wirft, sind die Teile sofort krumm. Das muss noch nichtmal ein heftiger Sturz sein. Bei meinem 40 kmh lowsider war das Zeug sofort krumm. Pulverberschichten habe ich gerade durch. Die ganze Arbeit vorher und vor allem nachher ist nur zum kotzen. Gewinde nachschnibbeln, überall ist das Strahlgut drin, dann darfste übergepisste Klemmflächen wieder ausschleifen. Voll ätzend. Zudem passen die oberen Brücken nicht gut auf die Hutmutter des Lenkkopflagers. Alle die ich bislang hatte musste mal mit einem Gummihammer runterprügeln.

Nachlauf kannst du damit nicht einstellen. Ist auch wohl imo nicht nötig weil 24° Lenkkopf und 30mm Brückenoffset schon ziemlich nah am Racing sind. Da fährt jedes Superbike aus der Kiste schlechter. Wobei für 450€ gefräste Brücken und dann natürlich noch Offset einstellbar - also irgendwo hörts auch auf Kollege...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, die Supermoto Brücken von Xtrig kosten auch sowas um die 450€ regulär und sind einstellbar. Weiss eh nicht warum die Brücken für die Straßenbikes fast das doppelte Kosten..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht schon lecker aus.. Gewicht gegenüber Original?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hello everyone, my name is Emanuele and I'm the manufacturer of the triple clamps, I thank Ben for the invite to the forum.

The triple clamps weigh 150 grams less than the original.

Edited by meme11979

Share this post


Link to post
Share on other sites

so, nach 2 schlaflosen Nächten und stundenlangem Grübel tagsüber bin ich raus.

Da ich grundsätzlich meine Brücken nicht demontieren will, is es mir hupe, was da schwer rein oder rausgeht.

Ich müsste die Hyper in der Werkstatt zum Umbauen bringen (Schraublegatheniker), was natürlich auch noch kostet.

Und so sind mir die 450 Tacken plus Umbaukosten für nur schön, nee, wunderschön aussehen einfach too much...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann kauf doch nur die obere, die untere sieht man doch sowieso nicht, wenn man draufsitzt.

Und die Gabel muss dann auch nicht 'raus ... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Wolfi
Moin,

gibts Bilder im eingebauten Zustand?

Und hat jemand ne Ahnung wie die Bremsleitungen geführt werden, schraubt man den Halter der Serienbrücken ran?

Sind das die 60mm Riser =>

[ATTACH=CONFIG]10009[/ATTACH]

Brauche ein paar Tage Bedenkzeit, meine bessere Hälfte verzweifelte schon beim Ausuff^^

Hi Cruiser,

wieso verzweifelt Deine besser Hälfte? Hat ihr der Auspuff nicht gepasst? harharhar :D

Wolfi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine von Wilbers gemachte ZX6R Gabel in meiner Zett ist abgepfiffen.

2 neue Tauchrohre plus Überarbeitung bei Wilbers - das sind sie hin, die 500 Steine für die Gabelbrücken:heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Gast

Macht er auch Brücken für 1098 mit 30 mm Offset?

Ich hab von SJN Racing in Italien das Angebot bekommen, dass wir eine Sammelbestellung derer Gabelbrücken machen können für einen entspannten Preis.

Listenpreis ist 580€, Emanuele bietet uns an:

gefräste Gabelbrücken in schwarz mit 60mm Riser

- 1-5 Käufer: 450€

- 6-10 Käufer: 435€

- mehr als 10 Käufer 420€

Kit Piastre Sterzo

Es gibt die Option verstellbare Riser von 55-75mm zu bestellen, diese kosten dann 55€ Aufpreis.

Riser regolabili ad altezza variabile

Bei Bestellung müssen 50€ per Paypal oder Banktransfer angezahlt werden.

Wer ist dabei? Bitte eine Liste machen:

-

-

-

-

-

-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.