Jump to content
Dude

Reichweite - Tank - Verbrauch

Recommended Posts

Hi Zusammen,

ich hab grade leider das Handbuch net zur Hand und bin mit einem Freund am diskutieren. Kann mir einer folgende Eckdaten geben:

Tankgröße = 14 Liter oder??

Reserve = 3 Liter ???

Reichweite = ~ 180km

Verbrauch = ~ 7 Liter

Kommt das hin? Vllt. könnt ihr eure Erfahrungswerte mal kurz posten? (Außerhalb von der Rennstrecke natürlich) :geschockt:

Danke & Gruß

Tom

EDIT: ich meine natürlich die 1100 Evo (ka ob es große Unterschiede gibt)

Edited by Dude

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaube die Tanks sind alle gleich groß mit 12,4l. 3,3l ist als Reserve angegeben, die Info stammt auf einem Onlineartikel.

Verbrauch variiert natürlich stark. Hatte auch schon nach 130km fast alle edlen Tropfen verbraucht. Hat aber Spaß gemacht :tuete:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salute !

Das mit den 12,4 Litern kommt schon ganz gut hin.

Mittelgebirgs-Reichweite bei meiner gemäßigten Fahrweise bis zur Gelb-Phase......

ca.160-170 Km. Selten-st dabei aber über 6500 Touren, eher mit Schwung surfend.:guenni:

Greetinx

Spitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern bei 180 km habe ich 12,5 l reingelassen, d.h. knapp 7 Liter.

Und das auf ner Tour zur Arbeit, also anständig gefahren!

Bin diesen Verbrauch jedoch von meinen anderen Bikes gewöhnt.

Die Jacke und der Rucksack stinken (riechen) aber immer sehr stark nach Abgasen.

Ist das unverbrannter Benzin aus zu fetter Einstellung, oder kommt das von der

hohen Racinganlage (Termi 2in1)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei 12,5 Litern tanken hätte ich wohl den Tankwart mal auf eine aktuelle Eichung angesprochen ,

Ich hatte bei meiner Hyper eine neue Benzinpumpe montiert ,da war der Tank trocken

ich hab mir dann den Spaß gegönnt und mit meiner Benzinkanne die 5 Liter fasst

den Tank randvoll geschüttet ,, ich kam dann ganz knapp an die 12,4 Liter

mehr nicht. wobei meine Kanne natürlich auch nicht geeicht ist

Edited by Joerg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend !

Würde mal zu Machers Verbrauchswerten, eine insgesamt zu fette Kombination unterstellen.

Bzw. der gute Desmo bekommt zu wenig Luft !

"Lüften" und dann CO einstellen lassen wäre ein lohnender Ansatz !:guenni:

Ein kurzes (30-40cm) leichtes, aber gut sichtbares Stoffband, befestigt hinten rechts an der Sitzbank gibt einem Hinterherfahrenden Aufschluss über Verwirbelungen und Strömung des Auspuffs, der dann berichten kann.:gaga:

Wäre zumindest eine grobe (Kurzzeit-) Kontrollmöglichkeit.:geschockt:

Greetinx

Spitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hat sich doch meine Vermutung bestätigt...

Hier mal noch paar Daten zu meiner HYM. Es ist ne normale 1100 er EZ 12/2007

mit Termignoni 2in1 Racing-Kit. Also ohne Kat, Lambda und Klappe aber mit

zugehörigem Steuerteil und DB-Killer. Laut Vorbesitzer ist auch eine andere Abdeckung

auf der Airbox (aus Zeitmangel noch nicht überprüft).

Da sollte doch alles entsprechend abgestimmt sein ?!

Wer könnte im Raum Heilbronn / Stuttgart die Einstellung überprüfen / vornehmen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Glaube die Tanks sind alle gleich groß mit 12,4l. 3,3l ist als Reserve angegeben, die Info stammt auf einem Onlineartikel.

Verbrauch variiert natürlich stark. Hatte auch schon nach 130km fast alle edlen Tropfen verbraucht. Hat aber Spaß gemacht :tuete:

Was mich etwas stutzig macht...wenn es 3,3l Reserve sind und im Schnitt die Meisten einen Verbrauch von 7 Litern haben, müsste die Reserveleuchte nach dem Verbrauch von 9,1l angehen...d.h. circa nach 120 bis 140 gefahren kilometern angehen ?!

Ich habe bisher noch nicht so drauf geachtet...aber ich bin der Meinung, dass die Reserveanzeige später erst kommt.

Formulieren wir das Ganze mal um :D

- Nach wievielen gefahrenen KM geht ihr wieder an den Zapfhahn?

- Wieviele KM fahrt ihr nachdem die Reserveanzeige angesprungen ist?

(Das Ganze soll einfach nur vorsorgen, dass ich nicht irgendwann in der Prärie stehen bleibe :huh: )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da hat sich doch meine Vermutung bestätigt...

Hier mal noch paar Daten zu meiner HYM. Es ist ne normale 1100 er EZ 12/2007

mit Termignoni 2in1 Racing-Kit. Also ohne Kat, Lambda und Klappe aber mit

zugehörigem Steuerteil und DB-Killer. Laut Vorbesitzer ist auch eine andere Abdeckung

auf der Airbox (aus Zeitmangel noch nicht überprüft).

Da sollte doch alles entsprechend abgestimmt sein ?!

Wer könnte im Raum Heilbronn / Stuttgart die Einstellung überprüfen / vornehmen?

Ich würde es ggfs. mal beim Freundlichen probieren ^^ Kostet wahrscheinlich ein paar Scheine...aber dann läuft sie wieder rund und stinkt dich net voll :D

Ich fahr selbst ne 2-1 Anlage und konnte bisher noch keinen Benzingeruch oder Ähnliches feststellen !

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Nach wievielen gefahrenen KM geht ihr wieder an den Zapfhahn?

- Wieviele KM fahrt ihr nachdem die Reserveanzeige angesprungen ist?

1 - meisst so 160-170, eben wenns leuchtet :tuete:

2 - Hab mal 30km geschafft, da war sogar noch nen bisschen was drin. Hab mich aber innerlich schon auf Laufen eingestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öhm... :denk1:... noeeee

Dann geh ich lieber alle 150km mal tanken ! Aber gut zu wissen, ab wann man sich aufs laufen einstellen kann, wenn man mal längere Zeit an keine Tanke kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt mal Werte von mir, EVO SP mit offenem Lufi und Endtopf sowie Rexxer Map.

Bei zügiger Landstraßenfahrt fängt bei 125 - 135 km die Reservelampe an zu leuchten. Bei meiner ersten Tour mit der Hym in den Alpen war ich überrascht im Touringmodus schaffte ich 170 - 190 km ohne Lämpchen im Cockpit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Nach wievielen gefahrenen KM geht ihr wieder an den Zapfhahn?

- Wieviele KM fahrt ihr nachdem die Reserveanzeige angesprungen ist?

(...)

Das ist doch mal eine Frage mit der wir was anfangen können... :D

1 - ca 250 KM, wenns eben leuchtet...

2 - ganz, ganz schnell zur Tanke... :tuete:

Mein olles Monster begnügt sich auf der LS mit 6 - 6,5 Litern und hat noch sowas wie nen Tank. Man kann aber auch leicht 8 - 9 draus machen... :cool:

grüße

giorgio

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.