Jump to content

Leichteres Schwungrad Scrambler


Rasselbande

Recommended Posts

Hat das schon jemand probiert? Ich liebe meine Icon.. aber sie dürfte schneller hochdrehen.. mit der daraus entstehenden Empfindlichkeit würde ich wohl klarkommen, fahre daneben eine Hypermotard 821SP, die ist viel empfindlicher (Motor geht aus bei unsauberem Kuppeln beim Anfahren).

Bevor ich das bestelle, würden mich Erfahrungen interessieren…

 

https://www.ducati-kaemna.de/kataloge/ducati/scrambler/leichtes-schwungrad-fuer-ducati-scrambler-800-monster-797.html

Edited by Rasselbande
Link to comment
Share on other sites

Das wird m.E. funktionieren.

Ich bin bei der 11 er Hyper den umgekehrten Weg gegangen:

Serie 1820 Gramm, 749/999 er 2150 Gramm; Diavel angepasst 2800 Gramm. (von L nach R)

 

grafik.thumb.png.4a2e3e5b3659b12b23282d7dfe609add.png

Mit 1900 Gramm kann man sicher noch vernünftig fahren.....

 

Das "schneller Hochdrehen" wird ja unter Last erwartet; ist da eine angepasste Übersetzung nicht der einfachere Weg ?

Link to comment
Share on other sites

Ist halt oft mehr Theorie denn Praxis.

Zumal gerade neu V2 nen zu leichter Schwung auch schaden kann.

 

Nen Bekannter hat mal aufm Prüfstand getestet. Ergebnis kaum spürbar aber klingt im Stand aggressiver. :D

Link to comment
Share on other sites

Danke Euch.. na ja, auf dem Prüfstand wird er keinen Unterschied merken, wie Du schreibst, PS & NM bleiben ja gleich. Aber ja, ich frage mich in der Tat auch, ob ich nicht einfach ein kleineres Ritzel einbauen soll. Das wäre günstiger. Aber ich kenne mich dann doch zu wenig aus.. ich hatte bei meiner Hyper mal ein kleineres Ritzel verbaut, das fand ich nervtötend. Aber die dreht per se schon sehr gut hoch.
Mein Duc-Mech empfiehlt es mir nicht, er meint, es nähme Drehmoment weg. Das fühlt sich vielleicht dann so an, aber stimmen tut das nicht.

Link to comment
Share on other sites

Mit der kürzeren Übersetzung (bin sogar  auf 14/45 gegangen) "tauschst du ja mögliche Vmax gegen Beschleunigung" ein.

Vorausgesetzt wir sind im gleichen Gang und bei der gleichen Anfangsgeschwindigkeit für das Gasaufreisen.

Heute würde ich die ganze Sache anderst angehen:

Erst mal zylinderselektiv abstimmen lassen (Deussen, Rexxer usw).

Und zwar nicht um Leistung zu suchen sondern um Physikalisch optimiert zu sein....

Was im Showroom der Händler steht kann schon sehr rudimentär sein....

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Rasselbande:

Danke Euch.. na ja, auf dem Prüfstand wird er keinen Unterschied merken, wie Du schreibst, PS & NM bleiben ja gleich. Aber ja, ich frage mich in der Tat auch, ob ich nicht einfach ein kleineres Ritzel einbauen soll. Das wäre günstiger. Aber ich kenne mich dann doch zu wenig aus.. ich hatte bei meiner Hyper mal ein kleineres Ritzel verbaut, das fand ich nervtötend. Aber die dreht per se schon sehr gut hoch.
Mein Duc-Mech empfiehlt es mir nicht, er meint, es nähme Drehmoment weg. Das fühlt sich vielleicht dann so an, aber stimmen tut das nicht.

 

Die eigentlichen Werte bleiben gleich, aber bei einer gebremsten Rolle kann BEschleunigung bis Wert X trotzdem gemessen werden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.