Jump to content

1098 Gabel in die SC ?


Marius
 Share

Recommended Posts

Habe noch einmal eine Frage :)

 

habe ein Angebot für eine "Standard" Gabel einer Streefighter 1098 bekommen ( Will auch mit Lenker fahren, keine Stummel) . Die Gabeln passen ja eigl. mit neuen Gabelbrücken (unten / oben) ,Leitungen und Sätteln.

Hat das jmd mal gemacht oder damit Erfahrung bzgl. passt oder passt nicht =?

Link to comment
Share on other sites

Ich hab' 'ne Öhlins FGRT 210, die ja eigentlich auch für 848/1X98 vorgesehen ist, in meiner Paul Smart.

 

Gabelbrücken, Bremssättel/-leitungen neu.

 

Ich habe Räder einer 999R inkl. entsprechend passender Bremsscheiben verbaut.

Ich denke, dass man bei Serienrädern Bremsscheiben mit 6-Loch u. 15mm Offset bräuchte (z.B. 998R).
Serie SC = 10mm

 

Die Halterung für den Kotflügel musste ich anpassen.
 

Und ich habe auch eine Achse für 1X98 verwendet.
Weiß gar nicht, ob die originale auch gepasst hätte.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Marius:

Ok top. Mit dem abschließen funktioniert das auch alles ? oder muss man da auch was anpassen ? 

 

Ich habe Gabelbrücken von PP.

Abschließen funktioniert. 

Man muss den Lenkanschlag halt entsprechend einstellen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.