Jump to content
Moin

Kleiner Unterschied, großes Aua

Recommended Posts

Ahoi, liebe Kompetenzgemeinde,

 

bitte haut mich und buht mich aus. Hab ich verdient.

 

Heute die Hyper nach Monaten wieder zusammengepuzzelt, weil das Federbein von der Überholung (jetzt mit 100er statt 90er Feder) zurück war. In der Zwischenzeit hatte ich auch die Halbringe gegen die MBP-Retainer getauscht, Öl, Kerzen und Zahnriemen gewechselt und generell gefühlvoll auf das Meisterwerk italienischen Designs geschaut.

Also alles wieder zusammen, Kabel ordentlich verlegt, sprang auch sofort an, alles töfte bis … sich erst der rechte Zündkerzenstecker vom liegenden losvibrierte und sein unverdientes Ende zwischen Riemen und Riemenrad fand. Rumms, Motor aus, das war es dann.

Ich bitte um freundliche Beachtung der Markierungen an beiden Riemenscheiben nachdem ich die Reste vom Stecker rausgeholt hab (ja, Spanner hatte ich da schon gelöst):

OQHMLAT5PmSvfQv6QrbID1Rpk2nX4gfErFY3_zmVmfR5Q-uNOaCHI-MvPUCpuG6Xd6Eh0x9X5jibGBQeDXz5ljtw6hZSN3HXxOgy-2q1xXT6T7rOxUpjEJ4Ha_04rtdoI9xf2iXYjVKG8PI4RMeFYs5usd.thumb.jpg.73fda3a0bb127c4dc1117812bf234cff.jpg

 

Ja, ne. Fuck.

 

Riemen abgenommen, Kolben auf UT – nein, Nockenwelle lässt sich per Hand nicht mehr durchdrehen.

Und hier der Grund, warum der Kerzenstecker absprang:

qcarQdYFxnfOztKbD_LMKcaTurjXwrFiEwXtrqn_PnfwffM8uXAMuz476ejTH0QUrhjuQHkxnMAxi1SqedjM2eBxEETlNOCEyMzV-SCCcVqtD51dn74yYtgZWF9C8uGF0keciqYveESJZbqGeMwYRMRW_S.thumb.jpg.502fb1368e767392a76c515720e41f89.jpg

 

Oben die neue Kerze, unten die alte. Der aufgeschraubte Adapter ist einen Zehntel dicker. Deswegen ging der Stecker, der auch noch durch das Loch in der Carbon-Abdeckung musste, nicht richtig drauf.

Ne, das ist nicht der Grund.

 

Der Grund ist, dass ich den Stecker nicht richtig draufgesteckt und nicht kontrolliert hab. Nobody's fault but mine.

 

Also demnächst den Kopf ziehen und beten, dass es nur ein Ventil verbogen hat und nicht mehr.

Wenn die Arbeit ausgeht, mach ich mir halt selber welche.

 

 

  • Sad 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Plan: Kopf hoch, Kopf runter, Kopf drauf, Kopf frei!

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach ne scheisse ... 

Reparieren ... Krönchen richten ... 

Prnzessin Lilifee Aufkleber drauf und weiter... 

kann jedem passieren ... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soho … schaun wir mal rein:

 

JTHudLlAwlQR_B2-lBmjQAbE46u-iBjUoQ5Q_gslc-t486Ujckj2-Quw4VOK-3FmxObHkX1l31koA2lkWz97QiP1fu5qKNQXDPHT-QbbT_mTn7yteYSEU6uXvwd409dUNGifyijwlvkHjPjuu-2EkLsQuX.thumb.jpg.b59e0812ba130d29d21594d0e095231c.jpg

 

Scheinbar ist das Auslassventil eher sanft eingeschlagen. Ablagerungen find ich jetzt nicht so schlimm für 39 tkm.

 

Sf0jATWE1yc4SEU2mR9JgaNzMbkBqtX3VLmCx_OracCj7sBq1UTKGC9FZE5XD-KuyXCBVWw8h2f-vor1-ysd7jvWY0c-oJSeFGs7-oU8rjnhqAPYjpqdCi5KW4eW-VwySmMH14iMlp_e0uSAqp7TmkR8rE.thumb.jpg.f942c33b1682813bee2e3eac6dfa8496.jpg

 

Das Helle ist "Aua".

L__SyTxJWrMZxhJumUkhjAC1Nf-gCiv26NHR6IEKfBziSy5B1yB7h2tg0oXsxHk-sqbfErePkIEYjH2b3u4AzkElHMMGdBLRVQr8-8h6jdTwhlqEezCvzoFT8zG4ug0TFq5afl1It2nVeX7xvtqGLbDj6C.thumb.jpg.89eea3b138f612cebcbfa7c3a4b8ab48.jpg

 

Jo, das steht jetzt eher schief im Wind. Testastretta für Anfänger und Selbermacher.

Alles andere (Nocken, Kipphebel, Kolben) sieht gut aus und bewegt sich sämig.

 

Also Kopfdichtung, Ventil (Danke, Twinmaster!), Ventil einschleifen, Zahnriemen und Zündkerzenstecker. Überschaubar. Glück gehabt.

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uiuiui, was ist denn das magische an den Kerzensteckern, dass es die nicht gibt oder nur für 80 € als Einheit mit Kabel und Spulen-Stecker?

@UXO Hast du einen rumliegen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dinge, die man mit einem Pömpel machen kann …

Ich hab meine Anleitung aus diesem Video – wenn mein Kopf explodiert, bekommen sie einen Daumen runter.

Das wird ihnen eine Leere sein!

Oder eine Lehre. Eine Fühlerlehre. Weil wer nicht hören will muss fühlen.

 

 

1089639125_Screenshot2020-05-08at14_21_16.thumb.png.e41cf7d6824a6faba030497a6a747013.png

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön, dass es einigermassen glimpflich abgelaufen ist,.

 

Die Stecker sind nicht unbedingt einfach, vor ein paar Jahren habe ich meiner so gefunden:

 

49872158992_e89f74ded6_k.jpg20200508_231917 by torbjörn bergström, on Flickr

 

Riemenabdecung voll von Gummistaub, aber sonst nichts passiert, wohl Glück gehabt.,

 

Habe Ersatzt gesucht, NGK waren die einzige möglichen, die ich gefunden habe, habe aber nichts weiteres gemacht.  Inzwichen habe ich auch verstanden, dass die Kohlefaser-Riemenabdeckungen sehr guten Leitern von Strom sind ....

 

Na ja, seitdem ich Ducatieigner geworden bin, hat sich meiner Auffassung von "Teuer" deutlich verschoben, aber EUR 80+ / stück für die  Kabeln zu bezahlen ist mir doch zuviel. Bis auf weiteres, tut sich das mit Isolierband, und aufgrund der heutigen Situation, eh egal. 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jau, so einen Kerzenstecker habe ich seit dem letzten Biketoberfest auch:

 

WP_20191001_17_37_44_Pro.thumb.jpg.ba41e7ba803d65aec4ad2b83d0df6088.jpg

 

Bei mir hat der Zahnriemen gegen das Sicherungsblech des Riemenrads gedrückt und dieses hat sich gelöst.

 

WP_20191001_17_38_23_Pro.thumb.jpg.cfe184d7d8c6a8f8df4a16f7f970a8b1.jpg

 

Immerhin hat es seinen Zweck erfüllt und den Riemen vom Abspringen abgehalten.

Also auch nochmal Glück gehabt.:Ruben:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich sollte das ja nicht passieren können, wieso wollte dein Riemen abhauen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Kerzenstecker saß nicht richtig auf der Kerze oder war gestaucht oder beides und hat dann den Riemen berührt und weggedrückt.

Deshalb ist der Kerzenstecker auch abgeschliffen. Gab einige Fehlzündungen und lief nicht richtig. Deshalb bin ich nach 1 oder 2 Runden wieder

rein gefahren und hab´s noch rechtzeitig gemerkt, bevor mehr passierte.

Vielleicht hätte auch die Riemenabdeckung den Riemen in Position gehalten, wer weiß. Wollte ich aber nicht auch noch ausprobieren :nene:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achso, so war die Ereigniskette, alles klar!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.5.2020 um 23:37 schrieb Monsterhpd:

Habe Ersatzt gesucht, NGK waren die einzige möglichen, die ich gefunden habe, habe aber nichts weiteres gemacht.  Inzwichen habe ich auch verstanden, dass die Kohlefaser-Riemenabdeckungen sehr guten Leitern von Strom sind ....

Ich hatte noch einen langen NGK-Stecker rumliegen; der ist leider von 5k Ohm auf 500k wegoxidiert …

Letztlich dann ein komplettes Set in bezahlbar auf eBay gefunden. Jetzt hab ich welche auf Reserve – außer, es ist wieder liegender/Rechts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.