Jump to content
Stolle1989

Stolle´s Basteleien

Recommended Posts

Dank dir. 

 

Passt auch wunderbar, auch zur Verkleidung ist rundum ne flache Hand breit Platz... 

IMG_20191127_192556.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nun fehlt noch etwas Schweißarbeit und der Kühlerkram ist durch. 

Nicht besonders schön, aber so passt es mit 916 Verkleidung. 

IMG_20191128_205321.jpg

IMG_20191128_211452.jpg

IMG-20191128-WA0012.jpeg

IMG_20191128_213635.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bislang ging bei jedem Bock dadurch die Temperatur auf der Remmstrecke runter weil es eben besser ohne Wiederstand fließen kann. 

Sollte es zu viel kühlen kann man den Kühler partiell abkleben. 

 

Bei meiner Rennvtr bekam ich von Serienzustand auf bessere Luftführung und Entfernung des Thermostats auf 95 Grad zu 105-110 vorher.

Dann später durch Frontkühlerumbau auf 75-85 Grad, je nach Wetter und Strecke. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überrascht mich irgendwie nicht. Die höchsten Temperaturen seh ich immer im Stadtverkehr. KTM sagt auch im Handbuch, dass man bei Überhitzung einfach zu langsam ist.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ist bei meiner Serirn 996 auch so, immer solide 90 Grad. Gehts in stop and go gehts hoch. 

 

Bin mal gespannt wo die Rennduc dann thermisch liegt, der Kühler ist ja etwas größer. 

 

Habe nun auch den Einfüllstutzen und eine Entlüftungsschraube am höchsten Punkt vorgesehen. 

Morgen dann alles verschmelzen. 

IMG_20191201_140854.jpg

IMG-20191201-WA0013.jpeg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paassst, und scheint dicht geblieben zu sein. Habe den Kumpel mal abgedrückt. 

IMG_20191203_203413.jpg

IMG_20191203_203132.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Stolle1989:

Paassst, und scheint dicht geblieben zu sein. Habe den Kumpel mal abgedrückt. 

Hallo Lennart, Deine Basteleien sind ein Hammer, Gib mir bitte Tip wg. Kuehlsystem abdruecken. Habe keine profesionelle Geraete da. Eine alte Verschlusskape habe ich ausgebort und Reifenventil verschraubt. Liegt der Druck bei ????? 1 Bar ? Danke.

Ps. Nach mehreren Jahren Ruhe drei Ausgleichbehaelter in den letzten drei Jahren. Thermostat ausbauen ?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dank dir,

 

Habe mir auch was mit Autoventil gebaut, gebe 1,5bar Luft drauf und halte das Teil unter Wasser.

 

Ausgleichsbehälter defekt und Thermostat hängt meiner Meinung nach nicht zusammen, eher Pech.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Stolle1989:

Ausgleichsbehälter defekt und Thermostat hängt meiner Meinung nach nicht zusammen, eher Pech.

Danke. Diesmal hat das nicht mit Ausgleichbehaelter zu tun. Habe gecheckt und festgestellt, das bis zum haelfte der Kuehler Wasserfehlt. Wasser rein und abdrucken. Dann bin ich schlauer. Schliesslich sind die Schlaeuche  vom 2001.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja guck mal nach. 

 

Musste die Konserve heute mal von der Bühne nehmen um zu gucken wie sie so wirkt. 

Bin zufrieden, aber noch zufriedener wenn es soweit ist das Farbe drauf kann....

IMG_20191205_211835.jpg

IMG_20191205_211849.jpg

IMG_20191205_212137.jpg

IMG_20191205_212215.jpg

IMG_20191205_220550.jpg

  • Like 5
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich die Schönste. :)

Vorallem mit den Luftaustruttsöffnungen ala 916/996. Gefällt mir besser als 998.

 

Mit neueren Kisten kann ich optisch nicht sonderlich viel anfangen, sonst hätte ich ja auch einfach ne 1098/1198 aufbauen können.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich genau so. Aus diesem Grund haben die Rennverkleidung und der Sitz meiner 998 auch die alte Form.

 

Gruß
Roland

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von welchem Hersteller ist die Nachbauverkleidung? Ist es GFK? Bist du mit der Passgenauigkeit zufrieden?

Edited by Tom998

Share this post


Link to post
Share on other sites

Presser und Kuhn GFK, bislang war ich mit jeder Verkleidung von denen sehr zufrieden.

 

Werde bei dieser noch den Ausschnitt für den Seitenständer zu laminieren, den brauche ich nicht. :D

 

Airbox zum Teil Sebimoto und RamAir Kanäle ebenfalls von Sebimoto. Beides in Sicht CFK und bin auch da zufrieden.

Edited by Stolle1989
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es lebt schon mal das Instrument.... 

 

Kabel grob verlegt, passt auch schon mal alles mit den Längen.

 

Auch habe ich nen Gasbowdenzug konfiguriert, dazu musste der Halter für den Zug an der Spritze nach vorne gekröpft werden.

IMG_20191208_164737.jpg

IMG_20191208_165753.jpg

IMG_20191208_170002.jpg

IMG-20191208-WA0001.jpeg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für einen Bekannten Außenschalen eines Lenkkopflagers um je 2/10 abgedreht. 

IMG_20191217_171715.jpg

IMG_20191217_170736.jpg

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Lennart.

Das hätte ich auch gerne bei dir in Auftrag gegeben. 🙄

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lennart,

 

klasse, das bringt mich eventuell weiter bei den Lagern für meinen FP1 Kopf!

Wenn ich es richtig verstehe, hast Du die Lagerschale zwischen zwei Rundstücken über den Reitstock mit einer

mitlaufenden Körnerspitze geklemmt, richtig?

Dann müsste das doch grundsätzlich auch mit einem zusammengebauten Lager funktionieren, oder?

 

Danke für´s Zeigen!

 

Viele Grüße,

Armin

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb noVier:

Moin Lennart.

Das hätte ich auch gerne bei dir in Auftrag gegeben. 🙄

 

Kein Problem. 😛

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.