Jump to content
Sign in to follow this  
Carreraheinkel

Krümmerumbau

Recommended Posts

Hallo Leute,

hab an meiner SS auf Empfehlung des Verkäufer,s den Krümmer umbauen lassen um das Fahrruckeln in den unteren Drehzahlen etwas zu reduzieren.

Das Drehmoment soll sich ebenfall verbessern.

Probefahrt leider wetterbedingt nicht möglich.

Da dies meine 1. Duc ist, würde ich interessieren was die Profi,s hier dazu meinen, und welche, weitere Feintuningsmaßnahmen ggfs. sinnvoll/empfehlenswert sind.

Bin von den ersten Ausfahrten letzten Herbst, ziemlich angetan von dem Öl/uftgekühltem Vergaser Bike.

 

Vg bernhard

 

 

Duc Krümmer.jpg

Duc.jpg

Edited by Carreraheinkel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meiner 600ss bringts schon was den DB-Killer zu entfernen.

Ruckelt deutlich weniger im untertourigen Bereich...

 

Gruß

Kim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Optimalerweise hast du im Kreuz entsprechend gebogene Leitbleche eingesetzt .

 

Was enorm die Fahrfreude steigert sind Flachschieber und offene Puffis. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Stolle1989:

Optimalerweise hast du im Kreuz entsprechend gebogene Leitbleche eingesetzt .

 

Was enorm die Fahrfreude steigert sind Flachschieber und offene Puffis. ;)

 

Danke, es wurde ne Abgasführung eingesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Stolle1989:

Optimalerweise hast du im Kreuz entsprechend gebogene Leitbleche eingesetzt .

 

Was enorm die Fahrfreude steigert sind Flachschieber und offene Puffis. ;)

Die kosten leider so viel wie ein neues Mopped....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb conquistador:

Die kosten leider so viel wie ein neues Mopped....

Ja, aber fährt sich dann auch wie ein neues Mopped 😉

 

  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre immer schon mit 3.000+ U/Min. Dann ruckelt auch nichts. Und mit offenen Tüten sowieso. Wäre ja sonst Sound-Verschwendung :D

Edited by ducman166

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ja mal gespannt wie sich die selbst gebastelte 2in1 fährt.

033.jpg

034.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke, ich auch.

Ist bald soweit.

 

 

Sag du auch mal Bescheid.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.3.2019 um 10:40 schrieb Stolle1989:

Bin ja mal gespannt wie sich die selbst gebastelte 2in1 fährt.

033.jpg

 

Ist das eigentlich eine 90er SuperSport-Sitzbank von Seby Poly?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne, "TT Stil" Höcker von KS Kunststofftechnik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, und daher auch der Tank, der so a  bisserl wie 1990er SuperSport aussieht – nur flacher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tank quasi TT Form, etwa 5-6cm länger als original. 

IMG-20180203-WA0045.jpeg

IMG_20190114_201528.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 30.1.2019 um 11:43 schrieb Carreraheinkel:

Hallo Leute,

hab an meiner SS auf Empfehlung des Verkäufer,s den Krümmer umbauen lassen um das Fahrruckeln in den unteren Drehzahlen etwas zu reduzieren.

Das Drehmoment soll sich ebenfall verbessern.

Probefahrt leider wetterbedingt nicht möglich.

Da dies meine 1. Duc ist, würde ich interessieren was die Profi,s hier dazu meinen, und welche, weitere Feintuningsmaßnahmen ggfs. sinnvoll/empfehlenswert sind.

Bin von den ersten Ausfahrten letzten Herbst, ziemlich angetan von dem Öl/uftgekühltem Vergaser Bike.

 

Vg bernhard

 

 

Duc Krümmer.jpg

Duc.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

wollt mich nach gestriger, ausgiebiger Probefahrt nochmal zu Thema Krümmerumbau melden,

 

Ob nun nach dem Kümmerumbau das Fahrruckeln reduziert und das Drehmoment sich erhöht hat,vermag ich aufgrund mangelnder  Fahrpraxis mit der SS nicht wirklich beurteilen.

Bin allerdings schon beeindruckt, wie gut sich die 900 SS nach etwas Eingewöhnungszeit bewegen lässt.

 

Denk mal, dass sich der Krümmerumbau schon positiv auswirkt, aber wichtiger ist, dass der Fahrer sich ans Motorrad anpasst. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Carreraheinkel:

Hallo Leute,

 

hab an meiner SS auf Empfehlung des Verkäufer,s den Krümmer umbauen lassen um das Fahrruckeln in den unteren Drehzahlen etwas zu reduzieren.

 

Das Drehmoment soll sich ebenfall verbessern.

 

Probefahrt leider wetterbedingt nicht möglich.

 

Da dies meine 1. Duc ist, würde ich interessieren was die Profi,s hier dazu meinen, und welche, weitere Feintuningsmaßnahmen ggfs. sinnvoll/empfehlenswert sind.

 

Bin von den ersten Ausfahrten letzten Herbst, ziemlich angetan von dem Öl/uftgekühltem Vergaser Bike.

 

 

Vg bernhard

 

Also zu dem Krümmer bzw. dem Öffnen des Krümmerkreuzes habe ich selber noch keine Erfahrung gemacht. 

Allerdings sollte es für den Motor eher suboptimal sein da bestimmte Interferenzen und Gegendrücke wichtig sind für den Motor. 

Mit offenen Kreuz fällt das weg. 

 

Übrigens ist das zweite Bild gespiegelt... 

Edited by enspiro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.