Jump to content
Sign in to follow this  
fehlakt

Gabel Ducati Sport Classic biposto

Recommended Posts

Hallo i d runde, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für die zu weiche u nicht einstellbare Gabel meine  Sport Classic 1000. hat jemand eine Tipp o Kontakt zur Abhilfe? Danke u Gruß, Jörg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Jörg,

 

wenn es nur um eine Anpassung auf deine Verhältnisse geht, kann dir jeder Fahrwerks Tuner helfen.

Es wird dann Feder, Set-Up und Öl auf dich angepasst.

Adressen wären bspw.

http://www.franzracing.de/

https://www.ohlins-rooske.nl/

http://www.beckel-fahrwerkstechnik.de/

Mit Rooske und Beckel hab ich schon gearbeitet, kann ich beide empfehlen. Franz hat mE einen guten Ruf, habe ich aber keine pers. Erfahrung.

 

Wenn du auf die Einstellbarkeit wertlegst, hilft wohl nur das Andreani Cartridge oder eine Öhlins-Gabel die es auch in der passenden Dimension geben sollte.

Bezgl. Andreani Cartridge würde ich mit TTSL (http://www.ttsl.de/) sprechen. Die sind Importeuer und können dir das Ding auch einbauen und auf dich abstimmen.

 

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb conquistador:

Wenn du auf die Einstellbarkeit wertlegst, hilft wohl nur das Andreani Cartridge oder eine Öhlins-Gabel die es auch in der passenden Dimension geben sollte.

 

Eine Öhlins-Gabel gibt es nur theoretisch. 

Denn mit 50/54er Klemmung und kommen aus der Ducati-Familie nur S4Rs, M1100S sowie Paul Smart in Frage.

 

Die Monster-Gabeln haben eine radiale Bremssattelaufnahme.

Also müsste man auch die Bremssättel wechseln.

Weiter haben die Monster ein anderes Offset. 

Ergo müsste man auch noch die Bremsscheiben wechseln. 

 

Nur die Paul Smart hat axiale Bremssättel und dasselbe Offset. 

Aber eine Gabel einer Paul Smart gibt es de facto nicht gebraucht. 

 

Ich hätte zwar noch eine liegen.

Die würde ich allerdings nur für ein wirklich unmoralisches Angebot abgeben. ;)

 

 

Alternativ kann man ja auch versuchen eine voll einstellbare einer Monster 900/1000 zu finden. 
Sollte dann natürlich zum Fahrwerks-Menschen.
Ist also in Summe nicht billiger als das Cartridge-Kit. 

Edited by Fözzi
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ich sondiere dann mal meine Wünsche, Notwendigkeiten und Finanzen. 😉

Es ist angenehm, ein Forum zu erleben, das kurz und knap, auf den Punkt kommt.

DANKE!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.