Jump to content
UXO

nur so-.....

Recommended Posts

Krümel ist verladen.. irgendwie freu ich mich schonwieder auf die geballten 54PS :)

 

Spass ist keine Frage von Leistung.. zumindest aufdem STC :) 

 

ok.. mit knapp 200PS macht es auch Spass, nur mit weniger ist es eben auch schön.. :)

 

 

in diesem Sinne....  

 

immer heissen Gummi auf den Felgen..

 

M.

WhatsApp Image 2018-04-03 at 14.51.48.jpeg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ob man mit sowas ohne CFK und Mamnesijum überhaupt fahren könnte! Du brauchst die Akra aus der SBK von ebay für 7500. Da is sogar ein Pierobon Heckrahmen dabei. Vielleicht gehts dann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nen Spezialrückholgummi am  Bremshebel.. der hat schon 200 gekostet... und dann noch der CFK Tank.... hammer...

Die P30/34 Sättel beissen sich auch rein und das Fahrwerk.. ein Traum....

 

Die Mikuni Fallstromvergaser kosten NEU auch ein Vermögen....

 

Alles in allem sehr günstig... ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das rechtfertigt auch den Performance Aufkleber. Denn wo performance drauf steht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja.. sie läuft seit nunmehr 3 Jahren ohne Klagen..... das Gefühl beherzt Vollgas zu geben ohne das was passiert, ist unbeschreiblich...

  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Krümel, ich möchte ein Kind von dir!!1! Äh, oder so! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Bügelmonster hat ja den 851 Rahmen und die war SBK  WM. So ne Monster ist Rennspocht pur ?

Edited by Reddel

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja.....  nicht wirklich Rennsport pur... es ist nur eben mal "billig" mit der 600er im Kreis zu metern...

 

Kein Verschleiss am Slick, geht nix kaputt und wenn ich se wegwerfe isses auch egal.... und komischerweise kann man damit schnell fahren....

 

Die anderen DUCs sind auch gut, nur irgendwie nehm ich da immer viel Werkzeug mit.. bei dem Ding.. das pack ich ins Auto und fahr los.... Quasi ne Honda..

 

M.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag meine neue Honda! Konnte es aber nicht sein lassen und hab ein wenig was dran gemacht, ich glaub das ist chronisch. :hilfe:

 

Kru%CC%88mel-2019-1200x675.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wat n dat n jetzt? 900er für die Renne? Fettes Kettenblatt hinten, deucht mir - da sollte das wheelen ja ne Keinigkeit sein.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das die Leude sich iimmer so viele mopeten zulegen müssen! Das verwirrt einen nur....

Außerdem kann man eh nur eine fahren 😉🙄🙄

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alter, was nen ungepflegter Schangeleimer. Viel Erfolg beim Wiederherrichten.

Edited by Duc-Schmidti

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Desmostümper Nee, das der quirlige 600er für kleine Hausstrecke! Steht doch oben, 54 PS!

 

@Duc-Schmidti Was ist denn ein "ungepflegter Schangeleimer"? Du missverstehst, ich bin fertig mit Herrichten. :)

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wolltich auch gerade fragen, Schangeleimer? :D Das muss wohl Hägisch sein, denn in Hagen jagen die wilden mit dem Wagen und werden dann zum Bierhof getragen. Oder so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fahrwerk, Leichte Räder und Carbpnschutzblech vornd sehe ich auf anhieb.

 

Hast sonst noch was gemacht da dran?

Edited by micky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schangeleimer ist einwandfreies Pöttisch - ihr Ahnungslosen 😜

Heißt so viel wie..... ich sachet lieber nich 😖

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gabel, Bremse und Federbein waren ja schon gemacht und beim Motor ist schon Leistung im Überfluss vorhanden, daher hab ich nur noch Schwinge, Räder (5-Speichen Brembo vorn, 5" KTM hinten) und Kabelbaum (StVO Gebammel und unnützen Kram raus, Kippsensor, Kontrollleuchten rein) sowie ein wenig Kleinkram und Servicearbeiten gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, Foobar, ich wollte Dir damit nicht persönlich zu Nahe treten und bitte um Entschuldigung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Desmostümper:

Schangeleimer ist einwandfreies Pöttisch - ihr Ahnungslosen 😜

Heißt so viel wie..... ich sachet lieber nich 😖

 

Google liefert exakt 1 Treffer. 

Genau hierher ... 

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Duc-Schmidti Och du, aus dem Alter wo ich Foren persönlich nehme bin ich raus. No offense taken! :)

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was Alkohol so alles anrichtet :)

 

 

Und danach immer dieses Gestammel 😂😂

Edited by UXO

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da eine 600er so ein herrlich beknacktes Projekt ist, aber es irgendwie auch einfach Freude macht (meistens) und mir Krümel echt ans Herz gewachsen ist hab ich einen 620iger Einspritzmotor eingepflanzt. Fragt nicht nach dem Sinn, bitte! Könnte jetzt nur Dinge wie "Zylinderfussdichtung am 600er sifft!!" oder sonstige Ausreden anbringen. Aber ihr kennt das selbst schön reden ja bestimmt. :tuete:

 

Nach doch recht langem hin und her bzgl. Zündung (Motor kam ohne Freilauf und LiMa) und in Relation zu dem Projekt gesehen viel verbranntem Lehrgeld, so Sachen wo man vorher dachte "ach so Teile hab ich doch noch rumliegen, das geht bestimmt!" welche am Ende dann doch nicht passten oder hinüber waren oder von mir vermurkst wurden, war es letztes Wochenende endlich so weit und der Motor lief das erste mal!

 

 

Immerhin hab ich es geschafft mal selbst einen Motordeckel wieder dicht zu schweißen, vorher war ich am löten gescheitert. Und ja, die Betonung liegt auf dicht, nicht auf schön. Achten Sie nicht auf den Lack, gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen! ;)

 

Kru%CC%88mel-099-950x534.jpg

 

Ausserdem konnte ich den LiMa-Deckel aus dem alten 749s Motor vom Admiral-Spendermoped für das Projekt recyceln. Musste dazu nur Ghetto-mäßig die WaPu mit selbst gedrehten Teilen stilllegen. Als Kontrast zu dem DIY Red-Neck Hack hab ich dann noch im Rizoma Bling-Style bisschen Carbon angebracht. Damit sich das Kopfschütteln auch lohnt! :gaga:

 

WaPu-Deckel-Mod-12829-950x534.jpg

 

Auch wenn das Moped läuft, bin ich aber noch nicht fertig mit dem Spaß! Der Krümmer bekommt noch Anschlüsse für Lambdasonden, will doch mal gucken wie die Vergaser Bedüsung und der 620 Motor sich so vertragen. Und wenn mein Schweißer des Vertrauens nicht gerade eine Stelle als Geschäftsführer in einem Metallbaubetrieb angenommen (Gratulation!) und damit jetzt keine Zeit mehr für meine bescheuerten Ideen hätte (Buh!), würde ich auch noch die Position der Endtöpfe ändern.

 

Oder ich muss doch mal üben Edelstahl an Stellen zu schweißen die man hinterher sieht.. wäre ja hilfreich das zu können.

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein wenig Zeit ist ins Land gegangen, mit dem Fahren ist ja gerade nicht so. Zeit sich mit unsinnigen oder sinnigen Kram zu beschäftigen.

 

Den Krümmern hab ich Anschlüsse für Lambdasonden verpasst, selbstgebohrt und geschweißt.. zum Glück sind die Bilder nicht hochauflösend!

 

Lambdastutzen-einschwei%C3%9Fen-19-950x5

 

Zur Überprüfung des Lambdawertes benutze ich ein Innovate LM-1 welches mir für wenig Geld über den Weg gelaufen ist. Das Gerät versprüht dem Charme der späten 80iger frühen 90iger. So Videorecorder-Style. Aber es kann Datalogging! Lambda ist eh klar, aber dazu noch Drehzahl und was man sonst so von 5V Sensoren an Werten bekommen. Drehzahl geht per Klemme am Zündkerzenkabel, in meinem Fall hab ich mich aber für die elegante Lösung mit Drehzahlsignal von der TCIP4 entschieden. Aber wenn man Zeit hat, reicht das ja nicht! Aus einem alten SV650 Kabelbaumtausch flogen noch zwei IAP Sensoren rum, um den Unterdruck in der Ansaugung zu messen. Davon hab ich einen auch noch drangedengelt und kann mir das jetzt ebenfalls mitloggen lassen oder als Input für die TCIP4 benutzen.

 

IAP-2-of-3-950x535.jpg

IAP-3-of-3-950x535.jpg

 

Im Leerlauf funktioniert das auch alles prima, konnte gleich mal feststellen das der stehende Zylinder komplett zu Mager lief, AFR von 22... ohje. Leerlaufgemischschraube ordentlich raus gedreht, nu passt das besser. Komischerweise komplett unterschiedliche vom liegenden die Einstellung. Naja. Aber dafür springt Krümel jetzt auch kalt (also weniger als 10°C) aufs Knöpfchen an. Bisschen Feintuning muss aber noch.

 

Stehender-Zylinder-4-turns-out.png

 

Aber nur im Leerlauf ist natürlich langweilig, man will ja gucken wie es unter Last aussieht. Deswegen wollte ich eigentlich das Innovate in einem Tankrucksack versenken, stellt sich aber raus.. mit Stummel geht das nicht, meine Arme sind einfach zu Kurz. :D

 

Also Quick&Dirty ne Brotdose für Krümel gebastelt. Kann man jetzt entweder während der Fahrt loggen oder eben lecker Kekse auf der Start-Ziel rausholen.. Krümel ist ja nicht so schnell! 🍪🍪

 

Innovate-2-of-4-950x535.jpg

 

Innovate-1-of-4.jpg

 

 

Leider sind natürlich die Rennstrecken geschlossen, ich glaube ich muss am Wochenende mal ein bisschen Krach auf dem Werkstattgelände machen! 😇

  • Like 8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.