Jump to content
Mic100

999s im Rennbetrieb

Recommended Posts

Moin Mic !

DIE hat sogar noch mehr PS mehr.

Ist halt leider entsprechend teuer.

Aber hast ja sicher schon gesehen.

Schönes WoE,

Robert

DSCN1732.JPG

DSCN1726.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

... ich spare ja schon ...  und spiele Lotto...  ... ja, das schönes Spielzeug!

 

aber ich wäre mit so einer schönen R sicher langsamer weil ich angst hätte Sie zu zerstören. Da ist es für mich sicher zielführender meinen Motor etwas mehr Leben ein zu hauchen. denn der Rest ist schon gut genug für meine Fahrkünste.

 

Edited by Mic100

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unbedingt selbst aufbauen. Jeder sollte mindestens ein mal im Leben durch das tiefe Tal der Tränen gehen und feststellen wie teuer und aufwendig so ein Motortuning sein kann. Danach relativieren sich die Gebrauchtpreise ganz schnell und man freut sich über jedes Angebot aus einer vertrauenswürdigen Quelle.

 

Alternativ fährst nur auf kleinen Kursen wie OSL. Da brauchste keine 150 + X PS und kannst auf der Gerade noch einen Atemzug mehr machen.

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außerdem macht sowas auch ungemein Spaß und so viel Detailarbeit, wie du privat bereit bist zu investieren, wird wohl kein Händler dort reinstecken oder dafür eben astronomische Summen aufrufen. Man sollte halt nur wissen, worauf man zu achten hat und nicht unbedingt von hause aus als kleinstes Maß den Zentimeter kennen.

 

Wenn das Thema hier schon aufflammt - worauf reagiert denn der Testastrette sehr gut, was tötet ihn schnell? Wird viel Spezialwerkzeug benötigt, wenn man ihn neu aufbaut?

 

Der Forenchef sagte mir mal, die Köpfe haben viel Potenzial und Drehzahl lässt den Triebling schnell zum Briefbeschwerer mutieren.... Sobald die Sache interessant wird, hüllen sich die meisten ja eh in schweigen, so mein Eindruck.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Such dir einen Veranstalter der passenden Klassen mit ähnlichen Motorrädern hat!

Mit einer 999 gegen aktuelle 4Zyl. zu fahren ist Schwachfug und frustrierend.

Kostenintensive Tuningversuche leeren nur den Geldbeutel.......

wäre aber sicher , wie meistens, unterhaltsam für die anderen Forumsleser ;) :D

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielleicht habe ich mich ein wenig unglücklich ausgedrückt, ich hoffe der Motor hält diese Saison durch damit ich ihn dann im mal frisch machen kann. Wenn ich dabei den einen oder anderen PS finde wäre es toll aber Tuning auf kosten der Lebensdauer ist nicht ! Kurbelwelle feinwuchten wird sicherlich gemacht, Pleuel, Kolben und Köpfe schaue ich mir erst mal an und entscheide dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.