Jump to content
Powerslide

MotoGP 2018

Recommended Posts

Was machen sie, wenn einer durch einen Rempler Zeit verliert, weil er z.B. in die Wiese muss?

Gruß

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

So leid es mir für den Jonas tut:

 

der wird im Leben nicht mehr Moto GP fahren.:(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.4.2018 um 07:45 schrieb Moses:

So leid es mir für den Jonas tut:

 

der wird im Leben nicht mehr Moto GP fahren.:(

 

Richtig, sehe ich auch so. In dem Business wartet niemand auf einen. Einmal weg vom Fester sieht es eher Mau aus einen der begehrten Plätze in der MotoGP zu bekommen. Noch dazu wenn völlig unklar ist, ob JF tatsächlich dauerhaft genesen ist.
Vielleicht hat er das Glück nochmal in der Moto2 Fuß zu fassen, aber direkt in die MotoGP ist sehr unwahrscheinlich.

Zarco bei KTM? Hätte ich niemals gedacht, sofern das auch eintrifft. Aber die Plätze sind wie gesagt rar und Yamaha hat die Chance verpasst einen legitimen Rossi-Nachfolger zu behalten. Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denke die überlegung wird gewesen sein:

da tech3 ja eh demnächst ktm fährt wieso nicht gleich ins werksteam?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb Big-D:

ich denke die überlegung wird gewesen sein:

da tech3 ja eh demnächst ktm fährt wieso nicht gleich ins werksteam?!

 

Zarcos 2-Jahres Vertrag mit Tech3 läuft zum Saisonende aus. Er hätte hingehen können, wohin er wollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja kla aber wo isn was sinnvolles frei? besser als tech3 gehts ja eig nur noch im werksteam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 28.4.2018 um 13:03 schrieb Big-D:

ja kla aber wo isn was sinnvolles frei? besser als tech3 gehts ja eig nur noch im werksteam

 

Egal wohin, alles ist besser als KTM. Sportlich/techninsch gesehen. Finanziell vermutlich schon.
Wenn Zarco ins KTM Werksteam wechselt, dann fährt er zwar in einem Werksteam aber ob die KTM besser ist als eine Kunden-Yamaha oder Kunden-Honda wage ich zu bezweifeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spannend wird sein ob Zarco ein Mopped entwickeln kann, bei Tech3 muss er "nur" fahren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb CosyOne:

Spannend wird sein ob Zarco ein Mopped entwickeln kann, bei Tech3 muss er "nur" fahren.

 

 

Das kann Zarco schon, ganz bestimmt. Bei Yamaha muß er auch mitentwickeln, denn seine M1 ist von den 2018ern M1 nicht allzu weit entfernt. Zarco fährt heuer sogar die gleiche Motorausbaustufe wie das Werksteam. Letztes Jahr war er noch quasi gedrosselt unterwegs. 

Bei KTM ist das Problem das der erste, grobe Zeitrückstand 2017 schnell aufgeholt war. Jetzt gehts um die letzten 1,5 Sekunden, die sind die schwersten und jetzt geht die Arbeit erst richtig los. Das kann noch Jahre dauern, siehe Ducati.
Möglicherweise schaffen sie den Anschluss gar nicht, trotz Zarco. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie war das noch.... Die Europa-Rennen kommen bei Eurosport (erstmal?) wieder nur im PayTV, right?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ab samstag im free tv (sagt zumindest meine app)

 

FD472E95-68F0-4BA0-B516-E54FD0C38451.png

Edited by Big-D
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb hym1100s:

Ich denke das KTM nicht schlechter sein muss wie Suzuki.....also warum kein Podium nächstes Jahr.

 

KTM hat bisher einen neunten Platz als bestes Resultat, Suzuki dagegen schon gewonnen und mehrere Podestplätze. KTM ist von Suzuki noch meilenweit entfernt. KTM ist vielleicht an Aprilia dran, aber nur vielleicht.
Wie gesagt einen groben Rückstand aufzuholen ist in relativ kurzer Zeit zu schaffen, aber die letzten 1,5 Sekunden aufzuholen sehr schwierig. 

Davon abgesehen ist es ja so, dass die Konkurrenz nicht auf KTM wartet, sondern die Entwickeln ja hübsch weiter. So gesehen müßte KTM erstmal deutlich besser und mehr entwickeln als die anderen. Ich bin auf Zarco gespannt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn ich das als normalen Rennunfall bewerten würde... Pedrosas Pech ist es definitiv nicht. Tut mir jedes mal Leid für den Zwerg, wenn es mal wieder ihn trifft und man ihn durch die Lüfte fliegen sieht... :Ruben:

 

 

Was ich als Zuschauer ebenfalls Schade finde ist, dass Yamaha nur noch die vierte Kraft im Feld ist. Beeindruckend, wie stark Suzuki aufgeholt und hat und schwer verständlich, dass Yamaha die Grip Probleme nicht in den Griff bekommt. Was Vinales wirklich reißen könnte, kann man nur spekulieren, und ich glaube auch nicht, dass Rossi heute mit seinem Rennen zufrieden war. Von dem Dreifachabflug heute hat Movistar definitiv am meisten profitiert..

Share this post


Link to post
Share on other sites

für Ducati ist die WM wohl gelaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch ist nicht Ende Jahr, am Schluss wird zusammengezählt, nach dem Training war die Leistung jedenfalls nicht so schlimm.

Schade, aber die Honda könnten auch noch einen Nuller schreiben bei der Fahrweise des Führenden....

Konrad

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich nicht ganz der Meinung anschließen*normaler Rennunfall*, die Behauptung von JL das er Pedrosa nicht gesehen hat kann schon gut sein. Doch gewußt hat er mit Sicherheit das Pedrosa direkt hinter ihm ist.

 

Super Rennen von Philipp!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Crash war einfach ein ganz normaler Rennunfall. Nicht mehr, nicht weniger. 
JL tat das was jeder andere auch tun würde, nämlich so wenig Zeit wie möglich zu verlieren. Er hat keine Augen hinten, von Spiegel ganz zu schweigen. JL dachte als letztes an Dani, dieser wiederum hätte aber wissen müssen das JL wieder auf die Ideallinie zurück kommt. Es war einfach eine Verkettung unglücklicher Umstände, die drei waren im diesem Sinne alle zur falschen Zeit am falschen Ort. 
Das Problem mit diesen Geschossen ist, dass aufgrund der unfassbaren Fahrleistungen sich alles wie Zeitraffer abspielt und getroffene Entscheidungen sich nicht mehr kurzfristig ändern lassen. Dovi entschied sich dazu JL auszubremsen, JL entschied sich so schnell wie möglich auf die Ideallinie zurückzukommen und Dani meinte die Lücke nutzen zu müssen. Alle drei taten was jeder von uns auch gemacht hätte. Nur waren es halt drei Entscheidungen die vom Timing hätten nicht ungünstiger sein können. 
Solche Rennunfälle gabs schon immer und wirds immer wieder geben. Einen Schuldigen gibts hierfür nicht. JL den schwarzen Peter zuschieben und zu sagen "er hätte einen Schulterblick" riskieren müssen bevor er auf die Ideallinie zurückkommt, ist an Blödsinn nicht zu toppen. Niemand hat in der Situation die Möglichkeit sich umzusehen, bzw hätte das auch niemand anderes gemacht. Sowas kommt in der Moto2 oder 3 auch laufend vor, da dreht sich auch keiner um. Zumal derjenige, der von hinten kommt aufpassen muß.

Edited by Powerslide
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nja. Ich denke JL hätte Dovi, der um die WM fährt  einfacher durchlassen müssen. Teamplayer / Teamkollege. Dann wäre die ganze Situation gar nicht erst entstanden. Dann von außen so direkt wieder auf die ideal lienie zurückzuziehen ist auch etwas blauäugig. Das sind Profis die wissen ziemlich genau wer vor hinter oder neben ohne fährt. Er wusste genau  was er da macht und hat es halt in Kauf genommen das es zum Crash kommen kann. Wie gesagt Rennunfall kann man so sehen. Aber er soll sich nicht rausreden das er nicht wusste das da Ped kommt. Er hat halt im Moment ne sehr schwierige Situation. Aber ob ihm für die Zukunft bei Ducati so eine Aktion hilft. ????

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Olli m 155:

Nja. Ich denke JL hätte Dovi, der um die WM fährt  einfacher durchlassen müssen. Teamplayer / Teamkollege. Dann wäre die ganze Situation gar nicht erst entstanden. Dann von außen so direkt wieder auf die ideal lienie zurückzuziehen ist auch etwas blauäugig. Das sind Profis die wissen ziemlich genau wer vor hinter oder neben ohne fährt. Er wusste genau  was er da macht und hat es halt in Kauf genommen das es zum Crash kommen kann. Wie gesagt Rennunfall kann man so sehen. Aber er soll sich nicht rausreden das er nicht wusste das da Ped kommt. Er hat halt im Moment ne sehr schwierige Situation. Aber ob ihm für die Zukunft bei Ducati so eine Aktion hilft. ????

 

Sorry, aber im 4. GP von Teamplay reden, weil Dovi den Umständen geschuldet die WM anführte, ist nicht dein ernst? Wie soll JL "Dovi einfacher durchlassen" der versucht sich vor Dovi zu halten und weiss ja nicht wann der angreift, sehen tut er es schon gleich 2x nicht. Auch JL bremst am Limit, da gibts keinen Spielraum mehr. 
Und mit einem kannst dir sicher sein, JL ist der letzte, der einen Crash in Kauf nimmt. Meinst der wirft bei Rennmitte die Podiumschance so unüberlegt weg? Lorenzo niemals! Der ist auf dem Motorrad weder unbeherrscht noch unüberlegt. 
Rennunfall und fertig, mehr gibts dazu nicht zu sagen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist deine Meinung und die akzeptieren wir  und so musst du auch akzeptieren das hier auch andere Meinungen ausser deiner stehen.

 

Daher nennt sich das Forum!!!!!

 

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ja nicht oft der gleichen Meinung wie der Powerslide, aber hier hat Roland in beiden Aussagen vollkommen recht!

Wäre ich Berufsrennfahrer und an einer der drei Stellen gewesen hätte ich in allen 3 Fällen genauso gehandelt....

 

Verkettung unglücklicherUmstände = normaler Rennunfall!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.