Jump to content

Recommended Posts

Normalerweise schreibe ich nix zu diesen Themen, aber mir wird grad komisch.

 

Monsterle Jonny wurde aus dem Leben gerissen.  Ich könnte kotzen, nur deshalb weil mir wieder bewusst wird, wie wichtig das Leben ist.

Ich werde ihn vermissen.

 

 

 

Fick dich Tod

 

M.

Edited by UXO
Link to post
Share on other sites

Boah.

Gibt es näheres, das für die Öffentlichkeit bestimmt ist? Oder lass mich so fragen, hat es ihn bei seinem bzw. unserem Hobby erwischt.

 

Mein Beileid an die Angehören und Freunde von Johnny - wir hatten nur über das Forum Kontakt.

Link to post
Share on other sites

Matze, du solltest wirklich den Beitragstitel ändern.

 

Und den Rechtschreibfehler im Duc-Forum bereinigen. Außerdem dort wie hier den Interpunktionsfehler korrigieren. Noch besser, lass den Satz ganz weg.

 

Gruß

Roland

Link to post
Share on other sites

Ja, leider!

Ist wohl schon im Juni bei Rosenheim passiert.

Habe es auch nur zufällig mitbekommen.

Loudness und ich haben uns erst noch gewundert warum wir so lange nichts mehr von ihm gehört hatten....

 

Anderer Titel wäre wirklich besser...

 

Gruß,

Stefan

Edited by Stefan S
Falscher Link - Sorry!!!!!
Link to post
Share on other sites

na nu.. ich habe es ja kapiert, dass man nicht die erste Reaktion gleich aufschreiben sollte.. ;)

 

und ja.. das war das erste was mir in den Sinn kam.

 

nimmt mich nur grad ein bissel mit :(

Edited by UXO
Link to post
Share on other sites

Manchmal denke ich sehnsüchtig daran, wie es war, auf der Straße mit meinen Jungs. Aber dann denke ich auch an die x-Male, bei denen ich echt Glück hatte. Diese Dinge gibt es andauernd zu hören, übersehen, nicht gehört, und so weiter... einfach alles richtige Scheisse.

 

Ich wünsche nur das Beste, auf welchem Wege auch immer... sehr traurig!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

R.I.P Hans Jürgen ( Monsterle Johnny )

 

Im Mai hatten wir uns noch getroffen , als er seine Mopete bei mir abgeholt hatte,

wir hatten noch Spaß beim Bildchen machen, an einem Baustellen Sandhügel vor meine Garage, mit seinem XS 650 Flattracker.

Als währ es erst gestern gewesen :$

 

Ich hab ihn als sehr angenehmen hilfsbereiten netten Menschen in Erinnerung.

Seine beiträge und Telefonate mit Benzingesprächen werden mir Fehlen .

 

Irgenwann sehn wir uns wieder .

 

Gruß Jogo

 

 

 

 

IMG_2046.JPG

IMG_2044.JPG

Edited by loudness
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen....

Ich möchte an der Stelle auch ein paar Worte loswerden. Einen Abschiedsgruß schreiben und auch ein Signal senden. Kommt viel zusammen und hat alles miteinander zu tun.

Jürgen war für mich schon seit Jahren ein Inspirator und dann viel mehr .... ein guter Freund geworden.

Ich hatte mich gewundert von Jürgen nichts mehr zu hören und dann die Tage die Naricht gehört. Hat mich schon getroffen. Auch wenn es ein Teil des Lebens ist, trifft sowas immer hart und zeigt mir wieder, wie Wertvoll das Leben ist.


Hauptberuflich bin ich bei der Berufsfeuerwehr und kenne solche Bilder. Die Stille, die Schreie und die Momente an denen sich Menschenleben , Schicksale, Leben Schlagartig ändern. Nach Ereignissen sich die Welt nicht mehr oder anders dreht.
Ich hab zu viel gesehen um nicht jeden Tag bewusst zu genießen.

Auch ich hab 2015 einen Lebenswandel und Ansichten im / zum Leben zu 180 Grad gedreht Mich stark zurück gezogen und Neu ausgerichtet. Das gehört jetzt nicht hier hin und doch ist es das was uns in dieser Welt oft nicht bewusst wird und doch verbindet.

Da war damals alles zu viel…Wenige von euch wissen was bei mir los war und auch Jürgen war einer von denen, der mir damals Mut zusprach und einiges aus seinem Leben erzählte, aus Krisen neues geschöpft und geschaffen hat. Seinen Lebensfluss wieder zu finden.

Den Moment zu Leben und die Gesundheit zu feiern….nicht das 3te Mopped und das Boot auf dem Trailer.
Das kommt alles wieder Nahe und lässt mich wieder Reflektieren die richtige Lebenseinstellung bekommen zu haben, zu genießen und nicht am Leben vorbei zu leben.
Viele kommen an so einem Punkt im Leben, umso Näher geht mir das wenn es ein Freund ist , der so abrupt gehen musste.

Viele kennen sich hier untereinander, wir teilen unser Hobby und unsere Erfahrungen, Leben das ganze, treffen sich.. Was ich mag sind die jenigen die Ehrlich zu einander sind und hier wie draußen sich unterstützen und Respektieren.
Ich spreche für mich und da war Jürgen ein ehrlicher, immer Neutraler Mensch. Er war Hilfsbereit und auf sein Wort konnte ich mich immer verlassen, er gab Wissen und stellte sich nie als Allwissend dar.

Ein Prima Kerl, ich möchte da auch mein tiefstes Beileid aussprechen und den Angehörigen viel Kraft wünschen.

 

Danke für alles Jürgen…..! Du wirst mir fehlen

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Marcel, Du sprichst mir aus der Seele - kann praktisch jeden Deiner Sätze unterschreiben...

 

...hab's bereits im ducforum geschrieben:

...wie furchtbar, ich bin geschockt und unfähig die passenden Worte zu finden. Hab so gerne mit ihm zusammen neue Leichtbausachen ausgetüftelt... Im Frühjahr hat er mich zuletzt besucht - die letzten Sachen für ihn liegen noch in meiner Werkstatt...

Ich wünsche seinen Angehörigen die Kraft, diesen schmerzhaften Verlust zu ertragen.
Mein aufrichtiges Beileid!

Ruhe in Frieden, Hans Jürgen!

Edited by carbon-michel
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Ducati-Freunde,

 

ich bin die Tochter von Hans-Jürgen (Monsterle Johnny) und wurde durch Marcel wieder auf das Forum aufmerksam. Ich danke euch allen sehr herzlich für eure Anteilnahme. Ich kenne keinen größeren Ducati-Enthusiasten und -Fan als meinen Vater. Er war immer sehr stolz auf alle seine Werke und ich bewundere es noch immer, dass er alles mit voller Leidenschaft getan hat. Ich bin stolz auf ihn, dass er so viel Ehrgeiz in sein Hobby gesteckt hat um sich hiermit seine Wünsche zu erfüllen. Er fehlt uns so unbeschreiblich sehr. Wir sind unendlich traurig und können es immer noch nicht fassen...

Ihr habt Recht, dass es ein Motorradunfall war, seine Leidenschaft. Dieser war allerdings nicht in Rosenheim/Prutting, sondern im Urlaub in Nordspanien.

 

Vielen Dank nochmal und allen jederzeit eine sichere und gute Fahrt!

Liebe Grüße, Katharina

 

Edited by Tochter Monsterle Johnny
  • Like 10
Link to post
Share on other sites

Hallo Katharina

 

Mein herzliches Beileid.

 

Leider habe ich deinen Vater nie persönlich kennengelernt, wir hatten lediglich Austausch mit Ersatzteilen hier im Forum.

 

Ich wünsche allen Familienangehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

 

Liebe Grüsse

 

Yves Kauz

Link to post
Share on other sites

Hallo Katharina 

Wünsche Dir und Deiner Familie viel kraft in dieser schweren zeit .

 

Ich kannte Dein Vater Persönlich , hat mich sehr getroffen.

 

Liebe grüße Jogo

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.