Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ss'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati Panigale V4
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • used-italian-parts

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Name


Wohnort


Moppeds


Interessen


Beruf

Found 4 results

  1. Treffen sich zwei hässliche Entlein: Ja, wir, die wir die einzig-wahre Gummiband-Italia-onlySuperSport von 1989 fahren, würden sie nicht gegen die Japan-verseuchte ZDM906SC2 tauschen. Weber-Vergaser, Marzocchi-Federung, Magnet-Marelli-Zündung. Teile, die man entweder in einem Ferrari findet oder in einem Fiat. Oder in beiden. Ein bisschen Pantah, ein bisschen Paso. Womit wir bei der ST3 wären – dem legitimen Nachfolger der Paso. So italienisch-schön ist sie nicht, aber gesunde 102 PS, 97 Nm und lobende Erwähnung in allen Tests. Den will ich haben; Evo verbauen schon alle anderen. Gefahren bin ich sie nicht. Sonst könnte ich mich noch an so ein Langstrecken-Sofa gewöhnen. Lieber auf der Anreise leiden und vor Ort das messerscharfe Gerät haben. Oder mit dem Van anreisen. Hey, ich bin keine 40 mehr. Warum Shyster? Weil SS und ST3 zusammen SS3 ergibt. Eine sowjetische Mittelstreckenrakete aus den guten alten Zeiten des Kalten Krieges, NATO-Name Shyster, als die größten Ärgernisse meiner Sommer Bienen waren und der Lärm der Starfighter und Tornados über uns. Und weil ich regelmäßig in Groß Dölln auf dem ehemaligen sowjetischen Militärflugplatz rumdüse. Aus den Kasernen haben sie einen Solarpark gemacht. Solle keine sagen, die Welt würde nicht besser werden. Das Ziel: Momentan liegt die rennstreckentaugliche SuperSport bei 160 kg ohne Sprit. 170 kg wären toll. Dazu nach Möglichkeit den Antriebsstrang behalten: Airbox, Einspritzung, vielleicht Auspuff. Mit 93 dB geht auch der Sachsenring. Man sieht sich in diesem Thread und nächstes Frühjahr zum Shakedown auf dem Spreewaldring! PS: Demnächst jede Menge ST3-Teile abzugeben!
  2. Hallo zusammen, ich muss Platz für mein Projekt schaffen, insofern müssen ein paar "Lagerbestände" gehen. Die Liste findet Ihr unten stehend, Bilder sende ich gerne bei Bedarf zu: Rahmen SS1000DS (SSie) mit Brief, TüV 2016 abgelaufen -> Preis VB 250,- zzgl. Versand Tank SS1000DS/SSie, gelb, für die Streckennutzung (nachlackiert weil , kiesbettgestrahlt, mit Delle vorne-oben links, an neuralgischer Selle nachgeschweißt) dicht und mit Lighttech Schraubverschluss -> Preis mit Pumpe+Filter 125,- zzgl. Versand Tank SS1000DS/SSie, gelb, ohne Beule, dafür an neuralgischer Stelle (Falz nähe Tankscharnier) undicht -> Preis ohne Pumpe, ohne Filter 50,- zzgl. Versand Verkleidungsscheibe SS1000DS/SSie flache Variante (wie die ersten SSie), gut für Straße, da Winddruck Oberkörper entlastet -> Preis VB 25,- zzgl. Versand Sitzbank, grau SS1000DS/SSie -> 25,- zzgl. Versand Seitenteile hinten re+li -> Preis je Seite VB 20,- zzgl. Versand Geweih SS1000DS/SSie ab dem "neuen" Cockpit (4 Verschraubungspunkte) -> Preis VB 70,- zzgl. Versand Monoposto-Sitzbankverkleidung SS1000DS/SSie, leicht angeschraddelt, aber noch gut nutzbar, wird anstelle der Serienseitenteile angebracht, Ersatzhalterung für den originalen Schlossträger gibt's dazu -> Preis VB 50,- zzgl. Versand Oder, falls Bedarf auch komplett für 450,- zzgl. Versandkosten. Kann auch bis 100 km um 15366 herum recht kostenarm angeliefert werden. VG Stefan
  3. Hallo Gemeinde, ich möchte meiner 'alten' SS ein neues Leben zum Racer einhauchen und brauche ein wenig Unterstützung in Form von Tips und Rat Basis: 750ss Schon besorgte Teile: 1000ss Motor komplett mit Kabelbaum, Cockpit, Steuergerät usw. 1100er Zylinder frische 1078er Pistals 900er Aluschwinge ST4s Gabel Öhlins Federbein 1100er Monster Vorderrad Brakings v+h Vorhaben: 750er raus/ 1000er rein Zylinder durch 1100er ersetzen, dazu passende Pistals Köpfe: Führungen und Sitze neu machen lassen evt. leichte Bearbeitung Gabel wird ersetzt durch eine von der ST4S, hinten 900er Aluschwinge und Öhlinsbein Fahrwerk wird vor dem Einbau bei Franzracing optimiert. Es wird nicht so ein toller Umbau werden, wie ihn die meisten Umbauberichte (die ich alle zig-mal verschlungen habe) hier zeigen. Ich möchte mir eine Spaßmaschine bauen, die ich mir auch leisten kann. Bislang bin ich mit meiner ollen Multi auf dem Kringel gefahren, aber die andauernde Umbauerei und die etwas unpassende Sitzhaltung... nun ist es an der Zeit, einen reinen Racer (ohne Zulassung) zu 'bauen' und zu fahren. Mir gehts dabei nicht um das letzte Gramm (oder Kilo), auch nicht um Endgeschwindigkeit oder blingbling... sondern vor allem um das befriedigende Grinsen unterm Helm auf der Strecke. Angestrebt sind knapp 100 haltbare PS und auch Drehmoment sollte etwa bei 100 sein. Folgende Fragen beschäftigen mich noch vor dem Umbau: -Steuergerät... was ist an dem 1000ss Steuergerät nicht ok? Ich lese das immer wieder hier. Und welchen Vorteil bringt ein Ignitech-Steuergerät? -Abstimmung zwingend mit PC oder Rexxer? Wo abstimmen lassen Nähe Duisburg/Ruhrgebiet -Airbox oder Trichter? -Schwung abdrehen oder neu? Wie leicht sollte er sein? -Welcher Kettenradträger, bzw. welches Ritzel (Flucht)? Ich würde gern probieren, wie der 160er Reifen auf der 4,5er Felge funktioniert. Mir gefällt die Handligkeit und bevorzuge eher die kleinen, engen Kringel. Schutzblech vorn: welche passen (außer die von der St4)an die St4-GAbel? Noch kurz etwas über mich: -alter Sack, talentlos aber ambitioniert, was Bauen und Kringel angeht -fahre ca. 4x im Jahr... Ecuyeers, Mettet, Chambley, Dölln, Osche... -...und ich grüße alle, die ich hier schon kenne und die ich hier noch kennen lernen werde. Grüße Manni
  4. Hallo zusammen, ich verkaufe die Gabel meiner Sissie. Passt an die Einspritzer Supersports von 1999-2006. Die Gabel wurde im Winter 2015/2016 von ESC frisch geserviced und leicht gesportelt: Showa Gabelservice mit Federn Öhlins Gabelöl FGRT Öh01309-1 Simmeringsatz Showa (beinhaltet Simmering und Staubkappe) Wilbers Gabelfedern passend für Fahrergewicht 85kg (fahrfertig mit Kombi und Helm) Danach ist die Gabel maximal noch 1.500km gelaufen. Zur Gabel gibt es die Serienfedern und das Einstellungsblatt vom ESC. Als Preis schwebt mir 350,- EUR zzgl. Versand vor. Wer Kosten für Gabel-Überarbeitung kennt, erkennt auch das Angebot. VG Stefan
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.