Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'leichtbau'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati Panigale V4
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • used-italian-parts
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - direkt zum Webshop für Ducatiteile

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Name


Wohnort


Moppeds


Interessen


Beruf

Found 1 result

  1. Der Markt ist voll von sinnvollen und sinnlosen Leichtbauteilen. Schließlich sind wir alle immerzu auf der Jagd nach dem ultimativen Kampfgewicht. Weil ich ein bisschen Leerlauf und eine dumme Idee hatte, machte ich mich also an die Arbeit ein weiteres sinnloses Leichtbauteil zu erschaffen. Einfach, weil es geht und ich Bock drauf hatte. Der hintere Verkleidungshalter der SS ist eher so mittelhübsch, aber er erfüllt seine Aufgabe und ist eigentlich auch egal. Trotzdem habe ich mich hinreißen lassen und eine Version in Alu und Carbon gebaut. Das gesparte Gewicht? Knapp 60 Gramm insgesamt. Wenn ich also ohne Portemonnaie losfahre, spare ich deutlich mehr Gewicht. Aber es ging um den Spaß und sonst nix. Hier die Details: + Alurundmaterial mit 12 Millimetern Durchmesser + Carbonrohr (Köper) mit einem Außendurchmesser von 14 Millimetern und 1 Millimeter Wandstärke + UHU Plus 300 Endfest + Alurundmaterial in 15 Millimeter lange Stücke schneiden + Löcher bohren + M6 Gewinde reinschneiden + Carbonrohr auf die richtige Länge bringen + Alubuchsen mit UHU Plus 300 Endfest im Carbonrohr einkleben + Geduld haben bis alles trocken ist + Gummimuttern mit viel Geduld einpressen + fertig
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.