Jump to content

Tom998

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Tom998 last won the day on April 23

Tom998 had the most liked content!

Community Reputation

8 Neutral

About Tom998

  • Rank
    Member

Personal Information

  • Moppeds
    Ducati 998

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Von welchem Hersteller ist die Nachbauverkleidung? Ist es GFK? Bist du mit der Passgenauigkeit zufrieden?
  2. Die Ölkühler von der Monster S4R und S4RS sind von der Form her mit denen der 999 identisch, würden also reinpassen. Aber dann passt wohl das Kühlerpanel nicht mehr. PS: Ich habe auch grade erst einen neuen Ölkühler für meine 998 gebraucht, für 470 Euro bei Stein Dinse. (Geteiltes Leid, ist halbes Leid) 🙂 Grüße Thomas
  3. Er ist undicht auf der linken Seite nahe am Anschluß. Es ist eine Stelle, an der er verpresst ist. Ich vermute daher ein Fertigungsfehler, also kein Steinschlag oder so.
  4. Hallo Ducatisti, habe heute bei userer Tour feststellen müssen, daß mein Ölkühler undicht ist. Weiß jemand, ob das öfters vorkommt. Selbst habe ich bisher noch nie etwas davon gehört, daß Ölkühler undicht werden. Vielen Dank. Grüße
  5. Hallo, der Zahnriemenwechsel und die Ventilspielkontrolle ist bei den Desmoquattro alle 10.000km oder alle 2 Jahre fällig. Die Laufleistung spielt nicht allein eine Rolle, denn die Riemen altern auch mit der Zeit. An deiner Stelle würde ich die Riemen wechseln lassen und das Ventilspiel kontrollieren lassen. Das habe ich bei meiner 998 auch gleich nach dem Kauf machen lassen, obwohl dieses angeblich erst vor einem Jahr gemacht wurde. Ich war misstrauisch, ob es wirklich gemacht wurde. Meine Werkstatt hat festgestellt, daß günsigere Riemen verbaut wurden und hat sie gegen Ducati Original-Ersatzteile getauscht. Riemenwechsel und Ventilspielkontrolle ist zwar nicht ganz günsig, aber man riskiert einen teuren Motorschaden. Mag aber sein, daß du die 2 1/1 Monate noch gut damit fährst und nicht gleich was passiert. Hast du schon eine Werkstatt ausgesucht? Frag doch einfach mal dort nach, was die so meinen. Viel Spass mit deiner neuen Duc Grüße
  6. Hast du den Lenkkopfwinkel steiler gestellt? Bist du mit beiden Einstellungen schon mal auf der gleichen Strecke mit gleichen Reifen gefahren? Wie schaut es mit der Kurvenstabilität aus?
  7. Gibt es hier jemanden, der einen Kalender mit den schönsten Bildern erstellen möchte?
  8. Vielen Dank, ich pflege die Maschine mit Hingabe und fahre sie gelegentlich aus, aber mit Herz und Verstand. Grüße!
  9. Danke, möglich das FAR der Originalausrüster war.
  10. Hallo Ducatisti, kann mir jemand sagen, woran man originale Spiegel erkennt? Sind das die FAR? Falls ja, ist FAR der Name der Firma die diese Spiegel herstellt? Gibt es Qualitätsunterschiede zwischen OEM und Spiegeln von Zubehör-Herstellern? Vielen Dank. Grüße, Thomas
  11. Nur die 748E (Entry) hatte keinen verstellbaren Lenkkopfwinkel. 748 S, SP, SPS, R schon.
  12. Hallo, darf ich hier noch CRC-Fairings als Hersteller anfügen? Die sind zwar aus England, aber ich habe deren Rennverkleidungen schon an anderen Moppeds auf der Rennstrecke gesehen. Sie machten einen stabilen Eindruck und waren auch nicht wellig. Und sie haben Bilder auf ihrer Seite. Grüße, Thomas
  13. Hallo, es gibt neben den originalen Luftkanälen noch die Größeren. Für den Rahmen ist das aber egal, nur braucht man dafür eine Frontverkleidung mit den größeren Lufteinlässen. Auch Gabel, Gabelbrücken, Magnesiumschwinge, Aluheckrahmen, Karbonairbox etc. bedingen keinen anderen Rahmen. Meines Wissens nach haben sich bei den Rahmen nur ab dem Modelljahr 2000 die Motorhaltebolzen vergrößert von M10 auf M12. Gruß, Thomas
  14. Hallo Ducatisti, in diesem Jahr werde ich mit meiner 998 mal auf die Rennstrecke gehen. Und da stellt sich jetzt die Frage, wie ich das Fahrwerk einstellen soll. Hat hier jemand von Euch Erfahrung/Ahnung? Das Fahrwerk meiner 998 ist komplett original und ich wollte es eigentlich auch nicht umbauen. Es ist auch noch nie verstellt worden. Ich werde Dunlop D212 GP Racer fahren und mit kompletter Bekleidung wiege ich ca. 85 kg. Also vielen Dank schon mal vorab für Eure Rückmeldungen. PS: Ich fahre in Mugello. War dort schon mal jemand von Euch und kann mir die Sekundärübersetzung sagen die dort passt? Grüße, Thomas
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.