Jump to content

Bivox

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Bivox

  • Rank
    Neuer Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Update: Die Welle hat Rattermarken, die ich aber mangels Mikrometeruhr nicht messen konnte. Ist aber auch egal, da eine neue Kurbelwelle nicht in Frage kommt. Habe jetzt einen gebrauchten Primärtrieb eingebaut. Der hatte zwar auch Spiel, aber deutlich weniger. Ich hoffe, dass die Welle-Nabe-Fügung (Loctite 660) hilft. Die Mutter hat zusätzlich 2701 bekommen.
  2. Fehler gefunden: Das Primärzahnrad ist locker. Die Mutter wurde nur noch vom Sicherungsblech gehalten. Die Zahnräder scheinen das Ganze aber gut überstanden zu haben. Sobald ich die Mutter handfest anziehe, gibt es kein Spiel mehr. Nächstes Problem: Wie kriege ich da ohne Haltewerkzeug 190 NM drauf? Gibt es einen Trick? Selber bauen kann ich leider nicht.
  3. Ursachen 2 und 3 kann ich ausschließen. Wenn auch die 999 zwei-, dreimal pro Jahr auf der Renne ist. Das ist dann aber so im Modus „Kiesbett ist mir zu teuer“. 😉
  4. Muss ich dann wohl. Danke Dir, Konrad
  5. Hallo. Ich habe eben die Kupplung ausgebaut, weil die 999 mit arg hartem Schlag läuft. Nun stelle ich Spiel des Primärtriebs fest, sowohl axial als auch „Drehspiel“ (Zahnflanken), sprich: Ich kann den Primärtrieb vorwärts und rückwärts knapp 2 Millimeter drehen bis zu einem harten Anschlag. Axial gehen auch knapp 2 Millimeter. Gehört das so? Das Drehspiel hatte ich schon bemerkt, als Korb und Kern noch fest verschraubt waren. Habe zum Vergleich die Druckplatte meiner 900er Monster abgenommen. Da wackelt nichts außer den Scheiben. Vielen Dank für einen Hinweis! VG, Frank
  6. Hi, ich räume gerade die Garage auf. Hätte Lufthutzen abzugeben aus meiner leider geschredderten 1098. Paar Carbon, die rechte hat Kiesspuren, ist aber nicht gebrochen - 20€ original mit Gitter links - 15€ Direktschalthebel mit Exzenter - 30€ jeweils plus Versand. VG, Frank
  7. Habe eben gemessen: oben 53 mm unten 56 mm
  8. Hi Markus, ich habe eine NCR-Gabelbrücke mit verschiedenen Offsets übrig. Die Klemmmaße habe ich gerade nicht im Kopf. Bin die mit einer Öhlins in einer 999 gefahren. Schick mir Deine Mailadresse, wenn interessant. Dann messe ich und mache Fotos. VG Frank
  9. Hallo, ich biete einen Keihin-Flachschiebervergaser, Typ FCR41. Er ist ultraschallgereinigt und war anschließend zur mechanischen Prüfung bei Cancom. Danach hatte ich ihn kurz auf einer Monster 900. Zum Paket gehören die Trichter und Dichtung passend zur Original-Airbox. Ich verkaufe ihn, weil ich derzeit meinen Fuhrpark verkleinere. Preis: 750€ Bilder gibt es hier
  10. @Auspuffanlage: Ich habe die Krümmer einer Sport 1000 mit konischen Fresco-Dämpfern kombiniert. Die haben ABE. Die Krümmer haben ausgangs einen etwas steileren Winkel und bauen auch etwas kürzer als die der GT. @Eine Sitzbank ähnlich wie die verlinkte habe ich noch. Kannst Du für kleines Geld haben. Beachte aber, dass man für eine gute Optik die Ausschniite rechts und links am Tank für die originale Sitzbank auffüllen muss. Ich hatte die Grundplatte von einem Sattler ändern und neu beziehen lassen. Die Maße entsprechen jetzt genau der Rahmenform, also ohne Überstand. VG, Frank
  11. so, hier noch Details. Auf den ersten beiden wird wohl die Idee des Bügels deutlich. Hatte ihn mattschwarz lackiert, so dass der Auspuff auf etwas Entfernung wie frei schwebend aussah. Die anderen beiden zeigen, wo Kineo Gewicht reduziert (abgesehen von Original-Stahl versus Alu). Mein Farbkombi war schwarz glänzend, Naben und Nippel in titan sowie bräunierte Speichen. Die Gilles-Anlage war auch als titanfarben deklariert. Aber wie man sieht, passten die Töne nicht zusammen.
  12. hier mal schnell eins, das ich zur Hand habe. Die Auflösung ist leider nicht so prickelnd
  13. hi Stefan, Fotos kann ich Dir gern schicken. Bräuchte Deine Mailadresse per pn. VG, Frank
  14. Hi Stefan, die Gilles-Anlage passt gut. Verarbeitung ist dem Preis entsprechd top. Du brauchst aber natürlich einen Halter für die Schalldämpfer. Ich hatte bei meinem GT-Umbau kurze und leichte Frescos verbaut und die mit einem selbstgedengelten Bügel von hinten an die Gilles-Aufnahme geschraubt. Da finden sich ja genug freie Gewinde. Für die schweren Originaldämpfer ist das aber eher nix. Kineos hatte ich auch. Bestellt bei Acewell. Die kommen mit passenden Distanzstücken, so dass die Montage ganz einfach war. Und das Handling ist hinterher grandios. Du hast plötzlich ein neues Moped. Zu Gepäck und Kotflügel kann ich nichts sagen. VG, Frank
  15. Bivox

    Twins Only

    Hallo, meine Duc und ich suchen eine Mitfahrgelegenheit oder Fahrgemeinschaft nach Oschersleben aus dem Frankfurter Raum. Üblicherweise miete ich mir einen Transporter. Alleine fahren ist aber langweilig (und teurer). Schönen Gruß, Frank
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.