Jump to content

Wolfi

Members
  • Content Count

    176
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Wolfi last won the day on October 6 2017

Wolfi had the most liked content!

Community Reputation

73 Excellent

About Wolfi

  • Rank
    Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Bei Freiburg
  • Moppeds
    11er Hyper

Recent Profile Visitors

1,495 profile views
  1. Kenne ich, vielleicht habe ich noch irgendwo Bilder rumliegen
  2. Wolfi

    Moto GP 2020

    Richtig, die Bibel ist auch überbewertet, ist ja nur eine Sammlung von Worten, die schon vorher bekannt waren ...
  3. Nüchtern betrachtet hast Du keine Wahl, die Dich befriedigen wird. Gibst Du beim Verkauf alles an was Du weisst, dann hast Du Dich zwar korrekt verhalten und brauchst Dir nichts vorzuwerfen, kannst Deine Maschine aber gleich verschenken. Steckst Du nochmal Geld nur für den Wiederverkauf in die Maschine kannst Du dieses Geld ebenfalls verschenken, das siehst durch einen erhofften höheren Verkaufswert ebenfalls nicht wieder (dieses Frühjahr selbst erlebt - fahre meine Rübenkarre jetzt eben weiter). Jetzt gehe ich einfach mal davon aus, dass Du nicht Deine Altersvorsorge oder das Geld
  4. Absolute Klasse was Du da wieder mal machst. Und auf die Idee eine Eichenbohle mit der großen Oberfräse von Festo im Laufkatzensystem abzurichten: da muß man erstmal drauf kommen, chapeau! Falls Du eines Tages noch in die Holzbe- und -verarbeitung einsteigst hätte ich eine Empfehlung (falls eh nicht schon bekannt): http://www.felder-maschinen.de/de-de/produkte/hobelmaschinen/abricht-dickenhobelmaschine-ad-741.html Die hier dürfte auch für Deine Ansprüche an Perfektion und Ästhetik etwas überkandidelt sein: https://martin.info/produkt/abrichthobel
  5. Guter Tip: Hör auf Konrad und lass es. Warum? Hier ein kleiner Erfahrungsbericht: Habe an meiner damaligen Maschine die originalen Bremssattelschrauben gegen Edelstahlschrauben ausgetauscht. Hielt das für eine gute Idee. Habe aber, obwohl ich Spannungs-Dehnungsdiagramme lesen kann, völlig vergessen, dass Edelstahl um Längen weniger elastisch ist als der normale Stahl. Das äußert sich z.B. dadurch, dass sich solche Schraubverbindungen durchaus mal losvibrieren können. Dass die Gewinde des Gegenstücks leiden lasse ich hier mal weg. Das Ergebnis war, dass ich bereits nach
  6. Guten Morgen miteinander, kennt jemand das Problem, dass auf der CD vom Werkstatthandbuch (drauf steht Interaktive Technische Unterlagen) der Ersatzteilkatalog nicht funktioniert? Die Fehlermeldung "Mit dieser XML-Datei sind anscheinend keine Style-Informationen verknüpft." liess nach Internetrecherche auf ein Firefox-Problem schliessen. Andere Browser (Edge, IE) brachten noch nicht mal mehr eine Fehlermeldung. Danke schon mal für Rückmeldungen.
  7. Mich hat interessiert ob ich nur Pech hatte oder ob die (Trocken-)Kupplungen bei Ducati immer so schnell fertig sind. Scheint 's beides wenn ich auf conquistador gucke. Behandle die Maschine eigentlich ordentlich, keine Drehzahlorgien, keine Kupplungsschleifereien, etc. War von Japanern besseres gewohnt. Aber gut, sollte man wohl auf dem Plan haben wenn man sich für eine Italienerin entscheidet ... Und nein, es war nichts anderes dabei, die Stunden und die Märchensteuer natürlich noch 🤕
  8. Sieht so aus, als hätten meine Kumpels recht behalten: Kupplung incl. Korb und Nabe nach 41000 km hinüber (wieder mal 1200 Flocken über den Tresen wandern lassen 😫) OT: Ich melde mich gelegentlich in diesem Forum, weil ich nen alten luftgekühlten 2V-Eimer fahre, auf den sich ein Aufkleber namens Hypermotard verirrt hat. Wenn Beiträge zu auch bereits vor dem Umzug begonnene Threads nicht gewünscht sind halte ich mich zurück. Gruß Wolfi
  9. Ist es so schlimm dass es irgendwo wegtropft, womöglich sogar eine Pfütze unter dem Motorrad ist? Dann haste schon mal einen Anhaltspunkt wo die Suche beginnen kann. Es bleibt Dir wohl nicht erspart Dein Bike frei zu machen und alle Leitungen von der Benzinpumpe bis zur Einspritzung (und zurück) zu prüfen. Wenn welche vorhanden sind auch Überlaufschläuche Denkbar wäre vielleicht auch noch, dass die Tankdeckeldichtung undicht ist, beim Fahren durch das Schwappen aber erst zum Problem wird und bis zum Anhalten womöglich alles verdunstet ist und nur noch die Fahne übrig bleibt, aber kei
  10. Danke Jungs, mit den Informationen kann ich schon mal was anfangen. @foobar423 War mir durchaus bekannt, daß nur ein gutes Mapping schon das meiste auffängt. Aber wäre ich dennoch auf die Idee gekommen mit den DS-Köpfen weiterzumachen, dann müsste das Mapping wieder angepasst werden ... Vielleicht noch ein anderer Auspuff? ... Aber jedes Mal fallen ja auch die Kosten an. Wie gesagt: bei mir liegt das Geld leider nicht rum ...
  11. Ne, zum Glück nicht - aber ein Forumskollege hat das Rundlaufverhalten mal mit einem Sack Nüsse verglichen. Ziemlich treffend wie ich finde
  12. Etwas relativ Ducatiuntypisches: Leistung interessiert mich eher weniger, gute Abstimmung, weicher Motorlauf, Tourentauglichkeit, ABE und Haltbarkeit sind mir wichtiger. Damit ich nicht drei mal das gleiche machen lasse (und bezahle) warte ich lieber bis ich die Asche übrig habe und mache es dann richtig (bzw. lasse es machen). Wenn ich also schon mal wüsste ob die DS-Köpfe passen kann ich die Augen offen halten, wenn sich welche finden sollten gehört ne Überarbeitung natürlich dazu, dann bei der nächsten vollen 12000er-Inspektion wechseln lassen, ab zu einem der Sponsoren-Motorspezialisten un
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.