Jump to content

Hypster

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Hypster

  • Rank
    Newbie
  1. Nesselwang ist direkt nebenan Fözzi - denn ich bin so 3 bis 4 Mal im Jahr, zusammen mit meiner besseren Hälfte, für jeweils eine Woche in Hopfen am See - FeWo vom netten Schwager! Vielleicht geht´s im Februar zum Langlauf-Ski dorthin - fahren dann im Tannheimer Tal. Wäre für mich das erste Mal, dass ich auf Brettern stehe...2 Räder sind mir lieber - aber eben nicht im Winter!
  2. Meine HYM 1100 S BJ 2008 war viel zu kippelig - 2011 ZUPIN Gabelmodifikation für 500 € (Aus- und Einbau selbst gemacht - alternativ Werkstatt oder ZUPIN etwa 150-200 €) - seitdem ist sie traumhaft fahrbar. Überlege ernsthaft mir eine zweite mit wenig Laufleistung zu sichern - dann natürlich erneut ZUPIN Modifikation - Preis für Modifikation etwas gestiegen. Fürchte die unkomplizierten luftgekühlten 1100er sterben so langsam aus - daher noch eine für später bunkern bzw. an zwei Standorten nutzen (Zuhause+Ferienwohnung Allgäu). EVO SP reizt mich alternativ - aber anderer gestrippter Motor (Standfestigkeit?!) und neue Elektronik - ggf. zu radikales Fahrverhalten. Hatte noch keine Gelegenheit zur Probefahrt. Lese aber auch hier, dass eine optimierte 1100 S für Normalos wie mich - also kein Supermoto Drifter - kein Rennstreckentreiber - die bessere Wahl ist. Andere Meinungen dazu erwünscht! Besten Gruß - insbesondere an die Lufgekühlten - Martin
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.