Jump to content

humlik

Members
  • Posts

    1,482
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    65

Posts posted by humlik

  1. So, nachdem die korrekten original Marelli IWP189 Düsen verbaut sind, benimmt sich das Motorrad wie es soll! Gute zwei Stunden auf dem Prüfstand mit Ignijet und die Resultate liegen vor. Eine Erleichterung nach dem Düsendesaster... Man wird ja auch nicht dümmer dabei aber...

    Im Anhang der Vergleich 924 gegenüber 999 mit der in diesem Beitrag beschriebenen Konfiguration.

    Die gelben Einspritzdüsen schenke ich mir, jetzt soll das Teil mal fahren. Hat lange genug gedauert.

    Gruss Konrad

     

    2022.08.04 Vergleich 999 (749SKopf) mit 928 (749 aufgebohrt).pdf

    • Like 4
  2. Ich nehme Brennsprit für das Testen, zum reinigen steht injector cleaner da, den man auch dem Benzin beimischen kann. Habe aber noch nicht mit Ultraschall gereinigt. Achtung, mir scheint der Tester ist nicht so präzise. Wenn man die Kabel 1 - 4 an z.b. einen injector ansteckt kommen leicht unterschiedliche Messresultate raus. Getestet im idling mode 02 / 3bar, 5 min.

    Gruss Konrad 

    • Like 1
  3. So Tester ist angekommen. Aufgefüllt, Tank überlaufen aber jetzt geht es. Die Befestigung der Düsen ist ein Zitterspiel. Habe die oberen Halter zuerst konisch ausgedreht nun geht es leidlich. Was soll ich sagen. Diese im Markt erhältlichen Düsen wie Anfangs beschrieben machen genau das was ich x Mal auf dem Prüfstand erlebt habe. 

    Bekam noch zwei gebrauchte Marelli aus der Bucht. Was soll ich sagen... wie Tag und Nacht. Die Marelli sind präzise und arbeiten immer. Die Aftermarket arbeiten, arbeiten teilweise, schliessen teilweise gar nicht mehr, oder stellen den Betrieb ein und aus wie es ihnen beliebt. 

    Die Marelli erkennt man an den zwei feinen Einstichen unterhalb des oberen O-Ringes. 

    Ich denke ein alter Esel hat heute einen guten Tag gehabt mit der Bestätigung. Wenn man das gewusst hätte was man bekommt, dann.....

    Sollte jemand hier den Wunsch zum Testen oder Ultraschallreinigen haben bitte melden. Ich hätte auch noch Düsen die arbeiten und einigermassen gleich einspritzen. Aber der Stress alle auszumessen...und ob die immer laufen, keine Ahnung.

     

    Gruss Konrad

    20220716_154509.jpg

    • Like 3
    • Thanks 3
  4. Hallo in dir Runde

    Ich frage Euch nach Erfahrungen mit solchen Düsen. Bin ja immer noch an meinem Duc999 Projekt dran und versuche den Motor mit den IWP189 ans Laufen zu kriegen. Das sind die mit den 12 Spritzlöchern gegenüber der originalen Einloch Kegeldüse.

    Leider hatte ich Aussetzer auf dem Prüfstand bei verschiedenen Drosselklappenstellungen. Es scheint, als ob einige von mir verwendeten Düsen (habe mittlerweile eine kleine Sammlung) nicht sauber arbeiten. Die Bestromung und der Brennstoffdruck ist bestätigt ok. Beim separaten Bestromen findet man Düsen die sauber schalten und andere die nicht mal klick machen. Es scheint als ob hier verschiedenen Qualitäten angeboten werden. Keine der Düsen hat eine Marelli Bezeichnung.

    Vermutlich sind das alles keine originalen Marelli. Bin jetzt wieder auf die IWP069 zurückgegangen. Noch nicht auf dem Prüfstand aber das soll natürlich nochmals gemacht werden. Auch bei den neuen IWP069 braucht eine wesentlich mehr Einspritzzeit als die andere. Deutet darauf hin, dass die Flow Werte nicht sehr abgeglichen sind....

    Weiss jemand bei welchem Auto die IWP189 verwendet werden?

    Andere Erfahrungen diesbezüglich?

    Mein Ziel wäre es beide Versionen zu testen um hier Klarheit zu bekommen ob es einen Vorteil bringt die bessere Zerstäubung.

     

    Gruss Konrad

     

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.