Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Yesterday
  2. 749R Serie (2006) große Luftkanäle DP Luftfilter 57 mm Termignoni „normale“ DP ECU Drehzahlbegrenzung bei 10.500 Mit höherer Drehzahl wäre wohl noch mehr gegangen. Die Kurve stieg noch … (gemessen mit SC2)
  3. Ich bin überzeugt, dass Ducati hier richtig gehandelt hat und die besten und zukunftsträchtigsten Fahrer in ihre Saettel gesetzt hat. Sollen sie den alten Kawa Kerl Rea auf eine Duc setzen? Bruharhar, ich hoffe du machst beruflich nichts mit Zukunftsperspektiven 🤣 Und wie man dem jungen Rinaldi nach diesem Wochenende den Überflieger absprechen kann ist mir schleierhaft. Habt ihr Fussball geschaut oder Superbike?!
  4. Intressant 🙂 Ich bin da nicht der Expert, aber man hat mir gesagt ein "orinal" 749R hätte zwischen 100 und 110PS am Hinterrad; um mehr zu bekommen muesste man Kanäle bearbeiten und Drosselklappenkörper aufspindeln. Mit 120+PS, war deiner so aufbereitet worden, oder war sie so gut schon im Originalzustand? Bin halt ein neugieriger Typ ... 🙂
  5. Meine 749R hatte mehr als 120 PS am Hinterrad. Wenn Du da mit nem 2V mithalten konntest, spricht das entweder für Deinen Motor oder gegen den Fahrer der R. 😁
  6. Da hast du absolut recht, es wäre Rinaldi zu wünschen, dass der Knoten geplatzt ist und er diese Performance beibehält - ob das so eintritt oder er den nächsten Fabrizio oder Lanzi macht, hat mir der Kaffeesatz nicht verraten. Davies, ich hoffe, die Schulter ist noch okay... Davon ab, was war denn bitteschön bei Motocorsa los? Bassani geigt auf, als wäre es das Normalste in der Welt, wobei er ja schon hat anklingen lassen, dass Donington absolut nicht sein Geschmack ist. Na mal abwarten. Als Underdog hat er jetzt ja schon mal gezeigt, das auch er kann. Gerloff kön
  7. Gewichteinsparung ca. 2,5 Kg!! Grüße
  8. AL - Rahmenheck von Febur für die Hyper 1100 abzugeben. Neu und nie verbaut - 180€....
  9. Ich hätte Davies lieber auf dem Podium gesehen als im Kies, aber das waren ein paar sehr geile Rennen. Was mich bei Ducati stört: Jetzt haben sie überall junges Blut reingeholt aber keinen Überflieger. Nix Fogarty, nix Bayliss. Das kommt davon, wenn man sein Geld nur ins Bike steckt statt in die Fahrer. Ist in der MotoGP noch schlimmer. Vielleicht machts ja wirklich Zarco, fänd ich geil. So, möge der Kampf beginnen 😁 Und falls wer sagen möchte: Das ist halt heutzutage alles eng beieinander. Nö. Rea ist besser. Marquez war (und wird evtl. wieder) besser. Die sitzen nur h
  10. Freunde der Bolognese, in absehbarer Zukunft schiebe ich den zweirädrigen Fuhrpark in die neue Werkstatt. Da ich dort Arbeits- und Stellfläche nicht sauber voneinander trennen kann und aufgrund tiefsitzender Faulheit nach bequemen Lösungen strebe, halte ich rollbare Zentralständer für die ultimative Lösung meiner hausgemachten Probleme. Meine Anforderungen sind überschaubar: + keine wackelige Angelegenheit + rollbar/rangierbar +passend für meine 94er SS Alles, was ich bisher fand, war modellspezifisch und nie für meinen 90er Jahre Brocken passend. Das ist natürlich doof, aber
  11. Ich meine, doch etwas zu niedrig. Ich habe bei der Meisterschaftsveranstaltug verschiedene Bikes angeschayut, und das Spielraum ist tatsächlich recht gross. Ich fange mit ein paar Distanzen an, somit kommt die hintere Kante etwa 20 mm höher an. Im Bild die heutige Ausführung.
  12. toller Bericht, danke dafür. 😃 Aber ist die Verkleidung tatsächlich zu niedrig? Auf dem Bild sieht es ziemlich passend aus, und auf der Geraden kann der Helm ja ruhig 5mm über dem Tank liegen. Ich finde bei vielen Umbauten sind die Verkleidungen optisch viel zu hoch und auf den Geraden sieht man auch bei vielen Fahrern, dass Sie sich garnicht richtig klein machen.
  13. Ihr solltet einfach mal etwas entspannter werden. Ich bin selten mit Roland einer Meinung, hatte aber noch nie einen persönlichen Disput mit ihm. Einfach immer sachlich bleiben und trotzdem klar seine Meinung vertreten. Roland schreibt halt oft provokant, da muss man ja nicht drauf eingehen und das hochschaukeln. Bei uns wurde das nie persönlich, auch wenn ich sehr oft gegenteiliger Meinung bin und das praktisch immer poste. Ach ja, Roland, offtopic bzgl. Corona: Da wurde tatsächlich gelogen, was die Zahl der Intensivbetten angeht: https://www.tagesschau.de/
  14. Davon weiss ich nichts und will ihm auch nichts. Soweit ich weiss, war er mal Mechaniker bei einem Werksteam. Damit hatte er ja für eine Zeit einen engen Kontakt zu der Szene, evtl. auch den engsten hier von uns allen. Trotzdem, wenn ich richtig informiert bin, er war Mechaniker. Kein Teamchef, kein Funktionär, kein Fahrer, kein Manager. So sehr ich das Können der Kollegen auch schätze, ich würde nicht auf die Idee kommen unseren Installateur über die strategische Ausrichtung unseres Ladens zu fragen. Es ist schlicht und ergreifend nicht sein Job und er hat keine Kenntnisse darüber, also frage
  15. Hallo, Zusammen. Jetzt haben wir ein paar Rennstreckentrainings hinter uns, mit gemischten Ergebnisse. Wenigstens läuft die Kiste, wenigstens meist und soweit 😊 Einige Themen, die Aufgefallen sind: Die Verkleidung funzioniert zwar, aber ist deutlig zu niedrig installiert worden. Das lasse ich aber so für den Sommer, da sie nicht im weg ist. Tuningmassnahmen: Ich habe also die Köpfe meines Kumpels geliehen, mit Proservice Kanalarbeit anno etwa 2010, +1 mm Ventile, DP NW, Verdichtung etwa 12:1 und Squish 1.0 mm, und die 50 mm Drosselk
  16. Macz

    Moto GP 2021

    Das sehen wir, er nicht, leugnet es ja immer.... Nicht umsonst hat er schon "alle" Foren durch.... Nicht mal das regt ihn zum Hinterfragen seiner Person an.... 🤷‍♂️
  17. Ich finde es einfach nur schade, weil die technischen Analysen von PS ja immer sehr hochwertig sind und ich sie immer gerne lese und ich auch keinen Streit will. Aber dieses "Mit-dem-Fuß-auf-den-Boden-stampfen" wird so langsam unangenehm und lästig. Dass er Vale nicht mag und MM vergöttert ist ja ok, sein gutes Recht, aber diese ständige Bekehrung dass es alle anderen auch so machen müssen ist doch mittlerweile einfach nur albern. Das Verhalten der Protagonisten ist doch für jeden im TV sichtbar, wir haben alle die gleichen Quellen, also was soll das?
  18. LIeber EL Raoul, Du weisst ja dass ich Deine kiesgestählte 999 als unattraktiv betrachte, Dich selber dafür aber umso mehr sehr gut leiden kann. Als Freund also, möchte ich Dich warnen: Halt Dich mit solchen Kommentaren zurück, es kann ganz übel enden... Dein Freund BB
  19. Macz

    Moto GP 2021

    Kannst dir die Finger wund schreiben, der verstehts nicht.....! 🤷‍♂️
  20. Für Rinaldi und Toprak hat's mich sehr gefreut. Sehr starke und auch konstante Leistungen übers Wochenende. Da war kein Glück oder ähnliches dabei, sondern verdient durch gute Arbeit. Auch Gerloff fand ich phänomenal, wenn man bedenkt, dass er aus der Boxengasse gestartet ist. Bei Rea muss ich immer an die Aussage von Redding denken. "Wenn ich ein schlechtes Wochenende habe, liege ich im Kies. Wenn Johnny eins hat, steht er trotzdem auf dem Podest" Fand, dass Rea in allen drei Rennen nie eine Chance auf den Sieg hatte, und das ist für die Gesamtwertung ganz gut 🙃
  21. Fakten aus der Speedweek: Zweimal suchte sich Marc Márquez in den jüngsten zwei MotoGP-Qualifyings ein Zugpferd aus, was bei Maverick Viñales und Jack Miller ganz unterschiedliche Reaktionen hervorrief. Franco Morbidelli erklärt den Unterschied. NEU: Speedweek.com Newsletter – 2x wöchentlich. Jetzt anmelden. Sowohl in Mugello als auch in Montmeló ging Marc Márquez mit derselben Taktik in das Qualifying: Er und seine Repsol-Honda-Crew suchten sich einen schnellen Gegner aus, an dessen Heck sich der achtfache Weltmeister klemmte, um seine Rundenzeit auf den Asphalt zu bren
  22. Beim Wort “Progressiv” seh ich die alte SED Parteiführung hämisch lächeln. Das einzig progressive das in meinem Leben je erlaubt war, sind Gabelfedern.
  23. Ja ich warte auch noch auf die Profi-Erklärung warum Rinaldi eine Fehlentscheidung von Ducati war und warum Davies eigentlich der beste Fahrer ist den Ducati je hatte. Und Dovi natürlich.
  24. Ganz einfach, weil der Motorradrennsport faktenbasiert ist und seit Jahren (vor allem seit 2015) dermassen viel Unsinn und Falsches behauptet, gepostet und verbreitet wird, dass man sich echt manchmal an den Kopf greifen muß. Es ist halt einfach nicht wahr, dass man MM nicht bestrafen würde, weil die Dorna auf dem MM-Auge blind wäre. Eine Meinung kann ja jeder haben, aber irgendwann sollte man bereit sein, sie aufgrund von Tatsachen und Fakten zu überdenken. Ich habe zu beginn der Pandemie auch gedacht, dass in 2-3 Monaten alles vorbei wäre wenn es regelmäßig über 25° warm ist da das
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.