Jump to content

Recommended Posts

Hallo

Für die Kenner hier wahrscheinlich ne doofe Frage:kann man die kompletten innereien eines ST4 Motors in ein 748 oder 996 Motorgehäuse umbauen?

wegen der Schwingenaufnahme meine ich?

Gruss Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

sollte gehen, wenn das gehäuse auch neuer als 1997 ist dann auf jeden fall. (denke ich). bei den gehäusen davor gabs schon paar unterschiede, u.a. anderer leerlaufschalter. stehbolzenabstand beachten! alles mit 996cm³ hat nen größeren als die 916 und 748 motoren! soll heißen 996 passt nur in 996, bzw. st4 mit 916cm³ passt in 748 und eben 916 gehäuse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich seh's genauso wie der wiener, aber einfach 1:1 austauschen geht nicht, weil zumindest die Kurbelwelle neu ausdistanziert werden muss!

Wenn da das Axialspiel nicht stimmt, hast du keine Freude mit dem Motor...

 

Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten dann lass ich besser diese Experimente

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind keine Experimente - vielmehr Standard.

Wenn das Gehäuse passt, schon aus- sowie Köpfe und Zylinder abgebaut sind, würde ich diesen auf jeden Fall ganz zerlegen. Du kannst dann gleich sehen, wie das Getriebe in Schuss ist und die erforderlichen Teile tauschen (Schaltgabeln etc). Die KW ist ohnehin meist zu stark vorgespannt. Ein neu Ausdistanzieren ist auf jeden Fall eines der besten Dinge, die du dem Motor antun kannst. Auch Tausch der Pleuellagerschalen wäre sehr sinnvoll bei einem bereits Km-erfahrenem Motor.

 

Gruß

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz konkret würde ich einen günstiger zu haben 996 Motor von einer ST Tourenmaschine in ein 748 SBK Motorgehäuse bauen wollen,oder wenn es nicht geht in ein 996 SBK Motorgehäuse,wegen der Schwingenlagerung meine ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfacher wäre es die Schwingenlagerung des ST-Motors umzuarbeiten, ich meine dass im Duc-Forum erst kürzlich jemand so einen Umbau beschrieben hat.

996 Internals in einen 748er Rumpfmotor wird nicht funktionieren.

Wenn du das nicht selber kannst (Also Motor zerlegen, Lager wechseln, ausdistanzieren, etc.), würde ich auch mal gut 2.000 EUR für den Umbau der ST-Motorteile in den SBK-Block einplanen (Ohne die Motorteile versteht sich).

Es hat schon Gründe, warum ST-Motoren billig und gute SBK Motoren nicht zu bekommen sind...

 

Edited by conquistador

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb conquistador:

Es hat schon Gründe, warum ST-Motoren billig und gute SBK Motoren nicht zu bekommen sind...

Weil die SBK Motoren am Stück schlicht nix wert sind. Wenn die Dinger für 800€ von Privat gehandelt werden ist es nur naheliegend, dass die zerlegt und in Teilen verkauft werden und ergo nur von Händlern welche im Umlauf sind zu entsprechenden Preisen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb hawkster:

Weil die SBK Motoren am Stück schlicht nix wert sind. Wenn die Dinger für 800€ von Privat gehandelt werden ist es nur naheliegend, dass die zerlegt und in Teilen verkauft werden und ergo nur von Händlern welche im Umlauf sind zu entsprechenden Preisen.

 

Moin Hawkster,

ich hab mal ne Zeit lang versucht nen "guten" 996er Motor zu bekommen. Mit nachvollziehbarer Historie - war aussichtslos. Einen den ich erst selber aufmachen muss, hätte mir nix geholfen.

Ohne Ironie: Was bringt den an so nem Motor das Geld? Mein Eindruck war, dass die Teile von so nem Standard Motor (wir reden jetzt nicht über R, SPS oder anderes "very Special") nicht wirklich Geld bringen und auch nicht wirklich gefragt sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.