Recommended Posts

Hi leute :) bin erst seit kurzem Besitzer einer hyper 821 sp 

 

habe sie gebraucht gekauft mit einem termignoni endtopf dran allerdings ohne Up map. Würde allerdings gerne das Termignoni mapping draufspielen da sie dadurch anscheinend besser laufen soll und evtl das konstantfahrruckeln ein bisschen weniger wird. Hat jemand ein unbenutzten up map Stick übrig den er mir zufällig verkaufen will? Und was haltet ihr von diesem Rapid easy Modul ? Dieses soll ja nach den lambdawerten die Einspritzung anpassen und untenrum bisschen fetter stellen. Da die 821 im unteren Bereich relativ mager läuft wäre das von Vorteil. Das konstantfahrruckeln würde somit sicher auch weniger werden... hat damit jemand Erfahrungen? Ist ja sozusagen Plug and Play... die optimale Lösung ist das nicht ich weiss aber ich will 1.nichts am originalen Steuergerät verändern sondern bei bedarf alles wieder ausstecken und somit auf Originalzustand  zurücksetzen. Und 2. nicht 500€ dafür ausgeben.. 

das Modul kostet 190€.

noch eine Frage: wie ist das wenn man ohne dB Killer fährt. Hatte mal gelesen dass das Gemisch fetter muss wenn der dB Killer rauskommt ..? 

 

Wäre super wenn zufällig jemand seinen up map Stick her gibt! Oder mir seine Erfahrungen bezüglich Rapid easy Modul mitteilt

 

vielen lieben Dank schonmal im Voraus!!

 

grüße aus Stuttgart 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Moritz,

seit 2 Tagen ziehen die Hypermotards ins ausgegliederte Forum www.hypermotard.de um.

Macht Sinn, wenn du dich dort anmeldest und die Frage nochmals einstellst.

 

Grüsse,

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ausmeiner Erfahrung ist am besten ein Rexxer aufzuspielen - zumal das User noch weitere wertvolle Vorteile bietet. (Fehler auslesen mit reset - diverse Einstellungen zuruecksetzen - Geraet kann beim naechsten Fahrzeug weiter genutzt werden - nur Map kaufen) Das RapidBike hatte ich in Verbindung mit einer SC. Hat eine wesendliche Verbesserung hinsichtlich Leistung (Verlust gegenueber Originalanlage und ein Plus an Leistung) und Konstandfahrruckeln gebracht. Leider hat die Motordiagnose mehrfach einen Fehler herausgegeben der reset werden musste. (Kann nur in Werkstatt oder wiederum mit Rexxer gemacht werden)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this