Jump to content
hawkster

Gedankenspiel.... Neue 1100er 2V Hyper?!

Recommended Posts

Mir kam gestern beim durchblättern der aktuellen MO so der Gedanke, dass man seinem Händler durchaus mal auf den Zahn fühlen könnte, den neuen und dennoch bekannten 1078er 2V der 2018er Scrambler auch wieder in die Hyper zu implantieren. Sei es als neues Modell bzw Modellvariante (die Monster hat/te ja auch lange Zeit parallel Zwei- und Vierventilmotoren), oder für den geneigten Selberbastler wenigstens eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Seitens Ducati zu erwirken.

 

Würde die Hyper noch ein bisschen interessanter machen... Gegenmeinungen? Oder Zustimmung?

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich fände das gut, allerdings habe ich befürchtungen, wenn ich den auspuff der scambler mit diesem motor sehe - womöglich ist das eine technische notwendigkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb hawkster:

Würde die Hyper noch ein bisschen interessanter machen... Gegenmeinungen? Oder Zustimmung?

 

Volle Zustimmung, ich möchte auch mal ein Mopped mit Trecker- Motor fahren und nicht immer so ein relativ hoch drehendes Aggregat.  Allerdings befürchte ich, dass die Zeiten der großen luftgekühlten sportlichen 2V Motoren vorbei sind, schon alleine Aufgrund der neuen Abgas und Lärmvorschriften. Man sieht es daran, dass die neue Scrambler "nur" 86Ps hat, was für viele ein Argument sein wird dies nicht in einer Sportmaschine zu akzeptieren, die Scrambler Treiber "ticken" da wohl anders.

 

Mir wäre es egal Hauptsache das Teil wöge Fahrbereit unter 180kg, da reicht im Winkelwerk die Leistung drei mal.

 

Beste Grüße

Lutz   

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

die 180kg werden wohl ein traum bleiben...

 

und - weisst du doch - im winkelwerk kommt es nicht so sehr auf die spitzenleistung an.

 

harmonische 95ps+ mit bulligem drehmoment von unten und in der mitte reissen es da mehr (jedenfalls in meinem winkelwerk)

 

meine beiden luftgekühlten 1000er schwächelten nur über 7000 u/min, aber sowas habe ich eigentlich nie abrufen wollen - bei meiner 939 ist das nicht anders - die wird mir dann schon zu bissig für 'meinen' flow.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb me2:

harmonische 95ps+ mit bulligem drehmoment von unten und in der mitte reissen es da mehr (jedenfalls in meinem winkelwerk)
 

 

Wenn der "neue" 1100ccm mal 95Ps+ hätte, aber ich glaube das war einmal die letzte Ausbaustufe der 1100 EVO SP. Heute bei Euro 4 und demnächst Euro 5 ist es m.E. schon eine stramme Leistung wenn sie 85Ps+ raus holen aus dem alten Geraffel.  ;)

 

Beste Grüße

Lutz

 

Abschweifung: Ein gutmütiger Trecker- Motor scheint mir auf Dauer auch der Gesundheit zuträglicher. Am Anfang dachte ich mir bei der 821 SP: "Die max. Leistung rufst Du nie ab!". Pustekuchen, dass Teil animiert auch in langezogenem Geläuf, auch aufgrund seiner Motorcharakteristik, viel mehr Kohlen auf zu legen als die Rennleitung vorschreibt. Wenn man in einer ruhigen Minute mal darüber nachdenkt, kommt man womöglich zum Schluss, dass dies nicht so das gelbe vom Ei ist.     

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passen die Zylinderköpfe von der Alten noch drauf? Oder wenigstens die Nockenwellen?

Bei EU4 gibts ja keine Nockenwellenüberschneidung mehr - pfui, da würde unverbrannter Sprit in den Puff kommen. Leider ist der Gasaustausch damit auch zum Teufel. Noch größere Ventile gehen ja kaum. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb conquistador:

Passen die Zylinderköpfe von der Alten noch drauf? Oder wenigstens die Nockenwellen?

 

 

 

Die Chancen dazu werden nicht schlecht sein, weil die verdienen ihre Knete überwiegend mit Teilen aus dem Baukasten. Nur was bringt es wenn man damit nicht legal unterwegs ist?

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum immer auf etwas Neues hoffen & spekulieren, wenn es das schon lange gibt und so auch nicht mehr geben kann (das warum - ist keine zielführende und darüberhinaus eine sinnlose und langweilige Diskussion), z.B.:

 

• Die Hyper 1100 evo sp hatte fahrfertig ü 190 kg bei ca. 95 PS / 105 Nm

 

• Die M1100 (S/evo), gleicher DS Motor wie in der Hyper, mit evo etwas leichterer Motor und (nur) eine Kerze, aber ABS & DTC, ca. 188 kg fahrfertig

 (und wenn de willst/kannst/brauchst mit LiFePo Akku, anderem ESD, Beifahrerfußrasten ab, bissel Carbon etc., ev. leichter LRS.... kommst auf ca. 180 kg fahrfertig)

 

....das gibts noch zu kaufen, ohne Euro 4/5/6 SchnickSchnack und wer hoft, dass es sowas wieder neu gibt, der wartet und wartet und wartet und wartet...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb +Martin+:

E4 gibts natürlich mit 11° Ventilüberschneidung. Siehe 939er HYM

 

Ganz klar richtig! Aber dennoch zunehmend weniger, denn allgemein gilt:

 

Zitat

Über die Ventilsteuerzeiten lassen sich neben der Dauerhaltbarkeit (ruckfreie Betätigung, möglichst geringe Beschleunigungen und Flächenpressungen) auch die Motorcharakteristik sowie die Abgas- und Verbrauchswerte massiv beeinflussen. Als Faustregel gilt: Kurze Steuerzeiten und geringe Ventilüberschneidung erzeugen ein breites Drehmomentband bei geringem Verbrauch. Lange Steuerzeiten, große Ventilhübe und lange Überschneidungen garantieren hingegen hohe Spitzenleistung bei erhöhtem Verbrauch und eingeschränkter Alltagstauglichkeit. Dabei entweicht durch den offenen Gaswechsel (Ventilüberschneidung im oberen Totpunkt) mehr oder weniger viel Frischgas in den Auspuff, und damit gelangen die giftigen  Kohlenwasserstoffverbindungen in die Umwelt.

 

Quelle

 

Ergo, je strenger die Abgaswerte desto "zahmer" müssen die Ventilsteuerzeiten sein, um diese einzuhalten. M.E. stellt sich damit indirekt auch die Frage ob eine teure desmodromische Ventilsteuerung überhaupt noch Sinn macht, denn "zahme" Steuerzeiten bei moderaten Drehzahlen kann man auch konventionell kostengünstiger realisieren.

 

Beste Grüße

Lutz 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb +Martin+:

E4 gibts natürlich mit 11° Ventilüberschneidung. Siehe 939er HYM

Richtig. Hatte auch die Multi. Mit DVT gehen glaube ich bis 53. Das hat 10 PS gebracht.

 

Die Pani hatte wenn ich richtig liege 45. Diese Zeiten sind vorbei.

 

Ich seh es aber auch so: einen legalen großvolumigen 2V mit Leistung werden wir ähnlich oft sehen wie nen legalen 2-Takter unter E4.

Edited by conquistador

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sieht es denn in dem Zusammenhang mit einer Aufladung aus?

2V mit Kompressor oder Turbolader...

Nur mal so in den Raum gesponnen. ;)

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

also wenn 2v dann kompressor der soll

ja direkt gehn das macht den ja aus

 

will ja keiner aufn turbo warten ??

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Duc-Schmidti:

Wie sieht es denn in dem Zusammenhang mit einer Aufladung aus?

2V mit Kompressor oder Turbolader...

Nur mal so in den Raum gesponnen. ;)

 

 

Kompressor -> Ist bestimmt machbar, aber aufwändig und damit teuer. Es gibt eine schöne und relativ neue Erfindung nämlich die Abgasladepumpe. Die ist einfach aufgebaut und haucht ollen 2V Motoren richtig Power ein, und zwar im unteren Drehzahlbereich wo ein Turbolader versagt.

 

Beste Grüße

Lutz

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach näherer Betrachtung scheint die ALP zunächst nur für Einzylinder geeignet, interessant ist es dennoch.

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Rainer,

 

eine Mopped mit Gasturbine wäre ja genau das Gegenteil von dem was einen Trecker- Motor auszeichnet. Ohne extreme Drehzahlen läuft da nichts, aber wer es richtig krachen lassen will und das notwendige Kleingeld hat bekommt die  MTT Turbine SUPERBIKE  sogar mir Straßenzulassung. 

 

Beste Grüße

Lutz

 

 

Edited by Mechanist

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb conquistador:

.......: einen legalen großvolumigen 2V mit Leistung werden wir ähnlich oft sehen wie nen legalen 2-Takter unter E4.

 

dann guck mal bei KTM da haben die neuen Crosser 2 Takter anstatt Vergaser eine Einspritzanlage bekommen, fahren sich super und qualmt nichts mehr blau......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber die KTM haben offiziell nicht die volle Leistung so wie sie verkauft werden.....

Lasse mich gerne eines besseren belehren.

Konrad

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb humlik:

Aber die KTM haben offiziell nicht die volle Leistung so wie sie verkauft werden.....

Lasse mich gerne eines besseren belehren.

Konrad

 

Das war schon (fast) immer so. meiner einer hatte mal ein KTM 125 mit 36Ps, die hatte nur Papieren nur 9 Pferden, dito meine GS 350 mit 57Ps zu 17Ps.

Hatte schon damals (in den 80zigern) was mit den Abgaswerten aber auch den minimalistischen Bremsanlagen zu tun. Die 350ziger war übrigens ein Mörderteil, was mich fast den linken Unterschenkel gekostet hat.

 

Beste Grüße

Lutz 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Mechanist:

 

Kompressor -> Ist bestimmt machbar, aber aufwändig und damit teuer. Es gibt eine schöne und relativ neue Erfindung nämlich die Abgasladepumpe. Die ist einfach aufgebaut und haucht ollen 2V Motoren richtig Power ein, und zwar im unteren Drehzahlbereich wo ein Turbolader versagt.

 

Beste Grüße

Lutz

 

 

 

 

 

Untenrum nochmehr Drehmo oder Leistung reinzubringen, macht das Ding unfahrbar.

 

und damit einfach nur für die Eisbude tauglich.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://blog.ktm.com/de/3-grunde-warum-ktms-neue-2-takter-zu-beachten-sind/

 

lesen tut es sich toll, mit wieviel Dampf die zulassungsfähig sind keine Ahnung.

 

Meine WR 400 F hat 48 PS und ist mit ein paar und 30ig PS für den Strassenverkehr  zu gelassen......

Edited by PP'

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb UXO:

 

 

 

Untenrum nochmehr Drehmo oder Leistung reinzubringen, macht das Ding unfahrbar.

 

und damit einfach nur für die Eisbude tauglich.

 

Man beachte bitte das es ein Prototyp ist, der die Machbarkeit der ALP beweist. So ein (größeres) Ding an einen jetzt schon potenten 700ccm modernen Eintopf dran geflanscht und man hätte ca. 90Ps anliegen (wenn es denn stimmt mit den 30% mehr Drehmoment und Leistung), und das heißt dann m.E. bei 150kg fahrbereit "winke winke" im engen Geläuf für fast alles was man bei Ducati von der Stange zu kaufen kann.

 

Ergo: Wenn die ALP das leistet was er verspricht, ist diese m.E. eine tolle und kostengünstige Lösung, im Vergleich z.B. zu einem Kompressor.

 

Beste Grüße

Lutz

   

Edited by Mechanist
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb PP':

Meine WR 400 F hat 48 PS und ist mit ein paar und 30ig PS für den Strassenverkehr  zu gelassen......

 

48Ps aus einem 400ccm sind für einen 4T- Motor sehr gut, aus einem 400ccm-2T- Aggregat konnte man früher aber locker noch mal 20 bis 30Ps mehr raus quetschen. Aber dann kamen "Die Grünen" in die Politik und der Spaß hatte ein Ende. Statt kreischender Motoren und würziger Abgase sagen sich nun die meiste Zeit des Jahres auf vielen GS- und MC Strecken die Füchse gute Nacht. ;)

 

Beste Grüße

Lutz 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

na klar, die grünen sind schuld! ;)

 

ich bin kein grüner, aber ich hätte nun wirklich keinen bock auf ein mopped mit 2T, exorbitant hoher drehzahl und einem extrem spitzen leistungsband.

 

selbst in der cross scene abseits der strasse scheint sich ja der 4T durchgesetzt zu haben - liegt das an den 'grünen' fahrern, oder ist es einfach 'matter of fact'?

 

womöglich liegt es ja auch an inselbewohnern, die schon bis zu den knöcheln im wasser stehen... was für spassverderber ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.