Jump to content
Powerslide

MotoGP 2018

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb CosyOne:

Marquez will Fahrweise nicht ändern <<< klick mich

 

Marquez hätte schon viel früher mit schwarzer Flagge beruhigt werden müssen...

 

 

Das Filmchen ist bestimmt nicht echt.

Hat sicher einer Ordentlich Zeit investiert und das Filmchen so bearbeitet das wir alle glauben das Marc öfters so fährt.

 

 

???

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fake-News sozusagen...

 

Wahrscheinlich lesen wir hier zeitnah, das sei schließlich Moto-GP und müsse so sein.

 

Made my day.

Edited by Moses

Share this post


Link to post
Share on other sites

und das schlimme daran ist, die meisten fallen drauf rein.

 

nur wenige habens bemerkt das Fake ist.

 

Wir sollten eine Kampagne starten

 

"Stopt das Flipper Mobbig"

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr unterhaltsam, das manche Rennfahren mit den Regeln der StVO vergleichen oder begründen wollen. 

Was wollt ihr sehen, geile, spektakuläre Rennen, oder so zähen Scheiss wie in der F1 wo sich kein Fahrer mehr etwas traut weil er ja bestraft werden könnte? Ich sage jetzt nicht dass dafür andere Fahrer ins aus geschossen werden müssen, aber Rennaction ala der letzten 2-3 Jahre mit reichlich Überhohlmanövern sind das Salz in der Racingsuppe! 

Wäre der Vorfall mit Rossi nicht passiert, würde hier kaum jemand über das Rennen von MM sprechen. Jetzt ruft man nach einer Sperre für ihn... Espargaro wurde von MM auch berührt, er sagte aber, das wäre kein Problem gewesen. Schlimmer dagegen wäre zusammenprall mit Pertrucci gewesen. Selbst wenn es die Fahrer relativ nüchtern sehen, springen diverse User auf den Rossi-Zug ala "hängt ihn höher" auf. 
Wie gesagt, wenn es geiler Sport bleiben soll, dann ohne härtere und mehr Strafen. 

In Phillip Island fuhren sie sich 2017 auch dauernd gegenseitig in die Karre, da wars für Rossi auch kein Problem, scherzte er doch im Parc Ferme noch mit MM über seine Reifenspuren an der Schulter. 
Rossi treibt halt einmal mehr eine Sau durchs Dorf, weil der den kürzeren zog. Wie damals in Sepang, obwohl er dort besser als MM wegkam. MM hatte wegen einen Rossi einen Nuller. Am Sonntag wars halt andersrum. Nur das MM auch keine Punkte machte. Also, was soll das Geheule von Rossi? 

Agostini ist auch der Meinung, das es keine Sperre für MM braucht und er nicht den Sport zerstört wie Rossi meint. Agostini sollte es schon einigermassen wissen wovon er spricht. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Roland falls du es noch nicht gemerkt hast, ist das Rossi Manöver eins von vielen. Wenn man es ganz nüchtern betrachtet ist Marquez überproportional bei Überholmanövern mit Körperkontakt vertreten. Siehe das kleine Filmchen oder auch die nicht vollständgie Auflistung der Manöver hier im Forum.

 

Und da ist es scheißegal wen er berührt. Hartes Racing ja, Berührungen können mal vorkommen, aber Marquez mach einen Vollkontaktsport draus und das ist in meinen Augen drüber.

 

 

Lorenzo zu Suzuki, klingt nach einer interessanten Option.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine These zu Marquez und dem Filmchen:

"...ich habe den Eindruck Marquez "denkt" die anderen Fahrer müssten doch auch seine Fahrveranlagung und seinen Selbsterhaltungstrieb haben."

 

Wenn  man über das Können oder Wollen seiner Mitstreiter hinaus agiert, kann man sie nicht einfach wegrumpeln, v.a. wenn es Knochenbrüche oder gar Schlimmers geben kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem ist relativ Einfach!

Die Katze hatte noch nicht die richtigen Schmerzen Erfahren!

Hätte ein einziges Mal , die Katze den Buckel wegen starker Schmerzen gerollt , würde er seinen Fahrstil Devinitiv ändern!

Ist wie bei meinem Sohn! Der lernt nur über den Schmerz u.das Funktioniert! (Meinte jetzt nicht Prügel!!!!)

Von daher ist ein Gewisser Vergleich  mit Simoncelli nicht von der Hand zu Weisen , der ähnl.Fahrerisch Beglückt "war u.der auch recht Rigoros beim Überholen zu Werke ging.

Ich hoffe nicht , das MM seinen Fahrstil weiterhin so Rausfordert u.ihm das Schicksal ergeht wie Simoncelli!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nicht das ich es lustig finde.

 

Ich finds sogar mega daneben und total gemein.

 

Ihr sollt alle sehen warum ich so entsetzt bin.

Jetzt ist Rossi einen Schrit zu weit gegangen.

 

Wobei die meisten das schon kennen da es älter ist....

VID-20180412-WA0017.mp4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb micky:

Also nicht das ich es lustig finde.

 

Ich finds sogar mega daneben und total gemein.

 

Ihr sollt alle sehen warum ich so entsetzt bin.

Jetzt ist Rossi einen Schrit zu weit gegangen.

 

Wobei die meisten das schon kennen da es älter ist....

VID-20180412-WA0017.mp4

 

Sorry du glaubst aber nicht ernsthaft, dass das Vid von Rossi ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Macz:

 

Sorry du glaubst aber nicht ernsthaft, dass das Vid von Rossi ist?

 

Mal ganz unter uns, aber sags nicht weiter.

Nein, ich glaube nicht das es von Rossi ist. Ich habs per WhatsApp erhalten wie viele andere auch.

 

Aber nicht weiter sagen.

 

?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Capirossi sagte auf einer italienischen Motorradsportseite, dass Lorenzo bei Ducati bleiben würde. 

Pedrosa fährt jetzt doch in Austin, der muß schauen das er seinen Platz bei Repsol behält. Bradl wäre als Ersatz parat gewesen. Bradl wäre durchaus noch konkurrenzfähig wie der Test in Jerez zeigt. Marquez schrammte knapp am Rundenrekord vorbei, Bradl war 5/10 langsamer. Mit wesentlich weniger Fahrpraxis gar nicht so schlecht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unglücklicherweise sind die Aussichten für Bradl auf viel mehr Fahrpraxis oder MotoGP-Einsätze momentan nicht sehr rosig.

Und die Aussichten auf einen fixen Job für 2019 werden auch nicht besser.

Man kann zwar inzw. auch mit Motorräder aus guten Privat-Teams vorne mitfahren, aber die Anzahl der Piloten die abliefern bzw. aufzeigen wird ja auch nicht geringer.

Plötzlich tauchen da Piloten unter den top10 auf die schon abgeschrieben wurden:

Miller, Rabat, Syahrin ! , usw.

und von den absolten Top-Piloten hört ja vorerst keiner auf ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffen wir das es nicht Fussballähnlich wird.

Den Wind vom vorbeifahren spüren und dan zu boden gehen... ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Entscheidung war überfällig....

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find ich für die Sicherheit u.der Gesundheit der Fahrer Vernüftig u.Wichtig!

Es soll ja auch ein Sport Bleiben!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.