Sign in to follow this  
Followers 0
me2

Sitzposition und Fahrverhalten bei einer HYM

35 posts in this topic

Sitzposition und Fahrverhalten bei einer HYM.

 

ich möchte diese punkte mal zur diskussion eröffnen.

 

ist es angebracht oder sinnvoll was an der fahrwerkseinstellung zu verändern, oder sollten wir erst mal an unserer sitzposition arbeiten um ein spezifisches fahrverhalten zu erreichen?

 

 

edit und ps:

ich fahre weder mit sozia, noch mit topcase, aber wenn ich mal im winkelwerk ganz nach vorne rücke hab ich ein ganz anderes mopped am start - geht das euch nicht so?

Edited by me2

Share this post


Link to post
Share on other sites

als ich fahre meine 939 SP noch mit der Grundeinstellung und trotz meiner zarten 117 kg mit Montur, finde ich es sehr straff und stramm. Also wenn wäre ich eher Richtung weicher als noch härter.  Aber jetzt nach 3400 km habe ich das Gefühl, es federt deutlich besser als am Anfang, bin jetzt hier in Ungarn unterwegs und da gibt es Strassen die sind nur Flickenteppiche mit Löchern und Schotter....

 

Ich merke auch wenn man weiter vorne sitzt Ellbogen raus und mehr Gewicht über den Lenker, ist sie handlicher... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre die Hyper aktiv über das Vorderrad, dann ist sie handlich und agil. Vorne auf der Sitzbank, Oberkörper nach vorne und Ellbogen nach oben...  und nicht am Lenker klammern, sondern das Bike locker aus der Hüfte fahren. Fahrwerk ist sportlich straff, passt zu meinen 115 kg fahrfertig :)

Edited by dm-arts

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Diskussion ist interessant! Auch deshalb, weil ich der Meinung bin, dass der Treiber wesentlichen Einfluss auf das Fahrverhalten des Moppeds hat. Meine Devise ist "Locker bleiben und laufen lassen"! Wer verkrampft hat schon verloren, gerade bei einem Bock mit einem relativ breiten Lenker.

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb me2:

ich fahre weder mit sozia, noch mit topcase, aber wenn ich mal im winkelwerk ganz nach vorne rücke hab ich ein ganz anderes mopped am start - geht das euch nicht so?

 

Moin Moin

 

Ich kann Dir versichern, dass bei Geschwindigkeiten bis ca. 160km/h ein Topcase keinen merklichen Einfluss hat, wenn man nicht gerade die schweren Klamotten oder einen Kasten Bölckstoff darin transportiert. Bei etwas sportlicher Fahrweise ist es m.E. sogar Seitenkoffern überlegen, weil der Bock etwas schmaler wird und ein hoher Schwerpunkt bei gleicher Schräglage eine höherer Kurvengeschwindigkeit bedeutet, weil dieser erhöhte Schwerpunkt sich dann etwas mehr Richtung Kurveninnenseite befindet.

 

So weit gehen, dass man behaupten könnte ein Topcase wäre "Sportausstattung" möchte ich allerdings nicht. ;)

 

Beste Grüße

Lutz 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch mit Sozia ließ sich die Hyper recht sportlich fahrn... auch da geht/gilt: Oberkörper vor / Ellbogen raus - wenn Madame den mitmacht und "Körperkontakt sucht" (hat meine 9_9) - und dann macht das "zügige Fahrn" auch zu Zweit mächtig Laune.

Schön war, das man mit der Mopete "auch" gemütlich ötteln konnte - Frauchen meinte dann allerdings: "da bist auch schon flotter g'fahrn" :S

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb MichaC:

 

Schön war, das man mit der Mopete "auch" gemütlich ötteln konnte - Frauchen meinte dann allerdings: "da bist auch schon flotter g'fahrn" :S

 

Meine bessere Hälfte hat das noch nie zu mir gesagt, im Gegenteil am Anfang hagelte es im Wispertal (damals noch mit einer TDM 850) immer Nierenschläge. :ph34r:

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Mechanist:

 

Moin Moin

 

Ich kann Dir versichern, dass bei Geschwindigkeiten bis ca. 160km/h ein Topcase keinen merklichen Einfluss hat, wenn man nicht gerade die schweren Klamotten oder einen Kasten Bölckstoff darin transportiert. Bei etwas sportlicher Fahrweise ist es m.E. sogar Seitenkoffern überlegen, weil der Bock etwas schmaler wird und ein hoher Schwerpunkt bei gleicher Schräglage eine höherer Kurvengeschwindigkeit bedeutet, weil dieser erhöhte Schwerpunkt sich dann etwas mehr Richtung Kurveninnenseite befindet.

 

So weit gehen, dass man behaupten könnte ein Topcase wäre "Sportausstattung" möchte ich allerdings nicht. ;)

 

Beste Grüße

Lutz 

 

 

also mein bock wird ohne seitenkoffer nicht schmaler, der lenker ist immer noch das limit.

 

aber erzähl doch mal von geschwindigkeiten über 160km/h mit topcase! - oder wie früh sich das auswirkt wenn wirklich mal was darin geladen ist.

 

und bringe das dann mal in einen zusammenhang mit dem schwerpunkt/kurvengeschwindigkeit - so wie du das schreibst könnte man ja meinen 'je mehr gewicht im topcase, umso höhere kurvengeschwindigkeit sind bei gleicher schräglage möglich' - ich möchte das mal bezweifeln ;)

 

edit und ps: meine wampe ist zwar nicht auf topcasehöhe, aber immerhin optimaler richtung front angesiedelt - trotzdem gehe ich davon aus das sich kräftiges abnehmen positiv auf meine fahrdynamik auswirken würde... liege ich da falsch? :tuete:

Edited by me2
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn du auf einen Bob umsteigst und einen Eiskanal runter fährst, hat das mit viel Gewicht durchaus Vorteile! Allerdings habe ich noch keinen Bob mit Topcase gesehen.

9_9

Also wenn ein Topcase höhere Kurvengeschwindigkeiten bedeuten würde, hätten alle Superbikes in der MotoGP eines!

Edited by Motti
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habexauch das Gefühl, dass die Hym sich anders fährt, wenn ich weit vorn sitze und die Arme hoch nehme. Beim m Motocross sagt man auch, die Eier gehören auf den Tank.

 

Aber vielleicht hängt die Veränderung auch davon ab, dass man dann offensiver und aktiver fährt und ein wenig den Schalk im Nacken hat. Man ist einfach heiß aufs Fahren.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meine Ausführungen zum Topcase sind bitte lustig zu verstehen und nicht Bier ernst. Ganz klar ist man ohne das Teil schneller, gerade über 160km/h weil sich dann Luft-Wirbel bilden können, und bei mir steht zu dem V max. 120km/h drin, und da fahre ich nicht volle Möhre auf der BAB, macht mit der HYM sowieso keinen Spaß.

 

Rein physikalisch betrachtet ist es aber m.E. so, dass das Topcase den Schwerpunkt leicht nach oben verlagert und dann gilt dass Gegenteil von dieser Aussage hier:

Zitat

Kurven fahren 

Für einen neutralen Bogen zählt die Position des Schwerpunkts in der Vertikalen. Je niedriger, desto leichter ist das Motorrad zwar zu manövrieren, aber desto mehr Schräglage braucht es auch, um eine Kurve mit einer bestimmten Geschwindigkeit zu fahren. Mit einem sehr tiefen Schwerpunkt ist oft eine geringe Schräglagenfreiheit verbunden:

 

Das ist m.E. so zu verstehen, das bei niedrigem Schwerpunkt das wirksame "r" in dieser Formel etwas größer ist als bei hohem Schwerpunkt. D.h. die Kraft die den Bock nach außen zieht dürfte etwas geringer sein, weil das "r" kleiner wird.

 

Beste Grüße

Lutz 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Mechanist:

Also meine Ausführungen zum Topcase sind bitte lustig zu verstehen und nicht Bier ernst. Ganz klar ist man ohne das Teil schneller, gerade über 160km/h weil sich dann Luft-Wirbel bilden können, und bei mir steht zu dem V max. 120km/h drin, und da fahre ich nicht volle Möhre auf der BAB, macht mit der HYM sowieso keinen Spaß.

 

Rein physikalisch betrachtet ist es aber m.E. so, dass das Topcase den Schwerpunkt leicht nach oben verlagert und dann gilt dass Gegenteil von dieser Aussage hier:

 

Das ist m.E. so zu verstehen, das bei niedrigem Schwerpunkt das wirksame "r" in dieser Formel etwas größer ist als bei hohem Schwerpunkt. D.h. die Kraft die den Bock nach außen zieht dürfte etwas geringer sein, weil das "r" kleiner wird.

 

Beste Grüße

Lutz 

 

 

die motogp moppeds brauchen also vor allem ein aerodynamisches topcase? B|

Edited by me2
typo
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb me2:

 

 

die motogp moppeds brauchen also vor allem einen aerodynamisches topcase? B|

 

Nee, man fährt dann einfach und ausnahmsweise mal durchs enge Geläuf nicht mit 180km/h. ;)

 

Will sagen, auf der Landstraße wo die HYM Spaß macht fährt man einfach nicht so schnell, und sonst ist es mir schnuppe. Wenn man dann mal leider doch BAB fahren muss, wie z.B. die 500km Autobahn am ersten Tag Richtig Seealpen und dann noch 250km Landstraße in der Schweiz hinten dran, ist einem die Aerodynamik des Topcase schiet egal, man denkt eher an seine "langen" Arme das dröhnen in den Ohren und das erste kalte Bier nach der Strapaze. ;)

 

Beste Grüße

Lutz 

Share this post


Link to post
Share on other sites

aber, aber... ein topcase ist doch soooo hässlich! ;)

 

ich würde mich in grund und boden schämen, aber du bist da ja ganz schmerzbefreit - was ich nur bewundern kann!

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Motti:

Ich habexauch das Gefühl, dass die Hym sich anders fährt, wenn ich weit vorn sitze und die Arme hoch nehme. Beim m Motocross sagt man auch, die Eier gehören auf den Tank.

 

 

Genau so ist es! Man darf dabei nur keine alte Bundeswehr-Maico treiben, sonst könnten einem die Kronjuwelen am Kartenfach leicht abhanden kommen, wie es damals einem gutem Kumpel fast passiert wäre. ;)

 

Beste  Grüße

Lutz

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb me2:

aber, aber... ein topcase ist doch soooo hässlich! ;)

 

ich würde mich in grund und boden schämen, aber du bist da ja ganz schmerzbefreit - was ich nur bewundern kann!

 

Mir ist das egal Hauptsache es ist praktisch. Und wenn man sich damit ab und an im Westerwald mit den Gebeückten balgt, könnte ich mir vorstellen das einige von denen etwas ins grübeln kommen, bei einem Hobel mit Topcase. ;)

 

Beste Grüße

Lutz 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin kein Physiker und will auch nicht klugschwätzen, aber in Zeiten der Massenzentralisierung wird der Auspuff extra unter den Motor gepackt, um einen möglichst tiefen Schwerpunkt zu bekommen. Bis die Euro 4 kam zumindest.

Ich glaube ich wünsche mir vom Weihnachtsmann ein Topcase. Und nen Tankrucksack! 

Lutz - war ein Spaß! 😉

 

Edited by Motti

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Mechanist:

ich mir vorstellen das einige von denen etwas ins grübeln kommen, bei einem Hobel mit Topcase

 

da erinnerst Du mich an was. Vor ca. 8, 9 Jahren habe ich mit meiner GS, Freundin und Topcase hinten drauf die MV Agusta Forums-Ausfahrt im Aartal Stück für Stück hergebrannt. In Bads Schwalbach hatte ich sie dann alle hinter mir. Das gabs damals von denen sogar bei youtube auf Video. Aber das musste sein, denn 1. war es mir ein Bedürfnis und 2. waren die so laut, dass ich die hinter mir haben musste

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb geissenpeter:

 

da erinnerst Du mich an was. Vor ca. 8, 9 Jahren habe ich mit meiner GS, Freundin und Topcase hinten drauf die MV Agusta Forums-Ausfahrt im Aartal Stück für Stück hergebrannt. In Bads Schwalbach hatte ich sie dann alle hinter mir. Das gabs damals von denen sogar bei youtube auf Video. Aber das musste sein, denn 1. war es mir ein Bedürfnis und 2. waren die so laut, dass ich die hinter mir haben musste

 

So muss das sein! ;) Obwohl als alter Knacker komme ich da (speziell Aartal) heute an meine Grenzen; Angst essen Seele auf und man wird auch (zum Glück!!!) ruhiger und verantwortungsvoller, aber früher vor 35 Jahren hab ich da mit einer R90S die Ventildeckel durchgeschliffen, obwohl der Motor schon angehoben war und das Ding ein ultrahartes Marzocchi Fahrwerk hatte. Aber es war ein gar lustiges Weidmannsheil. ;)

 

Beste Grüße

Lutz   

Edited by Mechanist

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Der Chris Pfeiffer kann :)

 

Edited by PP'
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb PP':

 

Der Chris Pfeiffer kann :)

 

 

der kann sowas vermutlich auch mit einer harley e-glide oder einer honda goldwing.

 

auf alle fälle mit topcase! ;)

 

edit und ps: das topcase hat er vermutlich nur drauf damit er nicht hinten überkippt. :ph34r:

 

 

Edited by me2
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

wir können also mal festhalten:

 

ein eher hoher, nach vorne gelagerter schwerpunkt ist von vorteil.

 

etwas adipös damit auch, denn der schwerpunkt wird nach oben und (bei wampe) nach vorne verlagert.

 

ein topcase sollte bei bei höheren geschwindigkeiten (ab 160km/h) aerodynamich gestaltet sein.

 

unter 160km/h kann ein gut beladenes topcase hilfreich sein, kann aber auch durch eine qualifizierte wampe ersetzt werden.

 

man sollte sich nie fest am lenker festhalten, man sollte den lenker führen.

 

die menge an benzin ist nicht wirklich relevant, sonst hätte das jemand angemerkt.

 

hab ich was vergessen?

 

ach ja - blechtalk :tuete:

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb me2:

hab ich was vergessen?

 

 

Ja, den Kasten Bier im Topccase!

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Mechanist:

 

Ja, den Kasten Bier im Topccase!

 

Beste Grüße

Lutz

 

na also bitte!

 

einen kasten quellwasser aus der region des fahrers! ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb me2:

 

na also bitte!

 

einen kasten quellwasser aus der region des fahrers! ;)

 

 

Streiche Quellwasser setze Quasselwasser! ;)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0