Jump to content
Rock`n Roll

Art-Motor 2018

Recommended Posts

War doch schon immer so, daß bei großer Dominanz die Fragen nach dem Material aufkommen. 

Ich denke, die hier beteiligten sind starke Vertreter des Racing with friends und wissen auch die Leistungen der Fahrer zu bewerten. 

Glaube nicht das es hier um anpassen von irgendwen und irgendwas geht. 

 

So, ich freu mich schon aufs Festival mit euch Gaskranken. ??

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich wolte keineswegs irgendjemanden anpflaumen,

auch ich habe nur meine Meinung kundgetan. aber alle die hier über ps mankos u. dergleichen diskutieren sollten sich mal die 125 zeiten ansehen oder die der 600  supersport 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der aufmerksame Leser wird feststellen, dass ich in meinen Beiträgen nicht im Ansatz unterstellt habe, dass

Leistungsgrenzen überschritten werden.

Die Diskussion hat doch erst Fahrt aufgenommen, ab dem Moment, in dem mir "Jammerei" vorgeworfen wurde.

Das ist m.E. nicht der Fall.

Nach dieser m.E. provokanten Antwort habe ich dann, zugegeben trotzigerweise geschrieben, dass ich nun gern mal nen

Leistungsnachweis sehen möchte.

Ich habe jederzeit höchst respektvoll anerkannt, dass die Fahrerleistung sicher das entscheidende Kriterium darstellt

und ich weiß auch, dass die Fahrerleistung insgesamt den Unterschied macht.

Sollte allerdings etwas Anderes aus meinen Texten heraus zu lesen sein, bitte ich um Hinweise, an welcher Stelle.

Ich werde das dann selbstverständlich korrigieren.

Ansonsten bleibt festzustellen, dass ich Hans glaube wenn er sagt, dass die Leistungsparameter eingehalten werden.

Anderes hat er schlichtweg auch garnicht nötig.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann mach ich jetzt den Pofalla:

"Ich erkläre die  Diskussion für beendet"

 

 

Das WEKA team bekommt heute noch ein paar schicke Teile zugeschickt und ärgert weiter die Konkurrenz :)

 

 

u.a. längere Pleuel für mehr Hub und ne Benzinpumpe vom russischen LKW für mehr Benzindruck

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, dass diese Diskussion hier nur so aufgetreten ist, weil im schriftlichen die ganze nonverbale Kommunikation fehlt. 

Im Fahrerlager wäre dies mit verschmitztem Grinsen schon lange geklärt gewesen bzw. gar nicht aufgekommen. 

@Hans,

Aber mal rein interessehalber, was habt ihr denn zusammengestrickt bzw. Gesteckt? 

Bis auf die 1098 Schwinge sieht es ja nicht so wild aus. Musst ja nicht Betriebsgeheimnisse bekannt geben, aber was habt ihr aka Basis genommen? 998 oder 999? Gehe davon aus das ihr beim oberen Leistungs/Gewichtslimit liegt. Aber rein technisch ist sowas ja für dieses Forum durchaus spannend zu lesen. 

Hatten von Giulia ja auch ein wenig erzählt. 

Edited by fsracingteam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das nicht das Motorrad?

 

http://www.ducati1.de/index.php?/topic/13070-elvis-lebt/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zuviele Abgase geschnüffelt über die Jahre. :grinz:

 

Schön Gas geben beim Festival, ich kann leider nicht mitkommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb Danyael:

Zuviele Abgase geschnüffelt über die Jahre. :grinz:

 

Schön Gas geben beim Festival, ich kann leider nicht mitkommen.

Ach wie doof. Dachte wir könnten nochmal Benzin reden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

bis jetzt noch keine Starterliste

 

lt. Zeitplan fahren jeweils zusammen:

OPEN + Holländer

PT+Supertwins+Triples

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb duc dich:

StarterlisteFI.pdfhier die aktuellen starterlisten zum Festival

oha....

Daytona gibt sein Art-Motor comeback

 

und bei den ProThunder mischen ein paar, mir unbekannte MV`s mit

 

ok

let`s Rock`n Roll :cool:

 

Edited by Rock`n Roll

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die "neuen" Ducatifahrer tummeln sich eben lieber auf Events wie Ducati4U um auf der Geraden zu zeigen was geht, ok, das mit dem Bremsen klappt dann nicht immer ;)

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kennt jemand von euch vielleicht den ... ROGER BANTLI ... aus der Schweiz ... ???

 

Der fährt in Osche derzeit mit seinen Supertwin eine ...  1:31.863  .... !!!!!

 

Was für ein Geschoss fährt der denn ... ? ...  hat der Kerosin im Tank ... ?

 

Livetiming : http://livetiming.bike-promotion.com/#/channel/c4

 

 

Edited by Twinmaster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jau.

Ist ‘ne „olle“ Vergaser-Egli - wenn’s noch dasselbe Moped ist.

Netter Kerl.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schweizermeister, glaube Supersport und Supermotard. Fährt sehr viel und ist routinierter als die Serienstarter.

 

Bis bald in OL

Konrad

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb Fözzi:

Jau.

Ist ‘ne „olle“ Vergaser-Egli - wenn’s noch dasselbe Moped ist.

Netter Kerl.

 

Ja, ist von der Leistung her absolut nichts aussergewöhnliches, zudem hat Bantli über 100 kg ohne Kombi. Er ist aber pro Monat  min 1mal auf dem Mopped und mehrfacher CH Meister, auch Superbike. Aber auch schon ein alter Sack?

Grosser Kurs Hocke 1.45 mit der R1

Edited by Leiku
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wird wohl der Egli Supertwin sein ... der blamiert mit dem Vergoooser Moped fast das ganze Fahrerfeld .... ???

 

17504444_10203345802322595_8775798143092

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

1:31?

 

Einseinunddreißig?

 

Ich geh jetzt weinen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.