Sign in to follow this  
Followers 0
Mechanist

Kühlflüssigkeitsstand prüfen

5 posts in this topic

Moin Moin,

 

weil die lieben HYM- Kollegen mich zur Zeit ein wenig unsicher machen in meiner bisher festen Überzeugung, dass der  Kühlflüssigkeitsstand grundsätzlich bei senkrecht stehender Maschine mit kaltem Motor geprüft wird, möchte ich diese Frage hier abklären:

 

Wie wird geprüft? Mopped senkrecht oder auf dem Seitenständer?

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei der 939sp steht da bei mir im handbuch zum öl:

>>>

Check engine oil level
Engine oil level can be checked through the sight glass (1) located onto clutch cover. Oil level must be checked with the motorcycle perfectly upright and the engine cold.

<<<

 

bei der kühlflüssigkeit hingegen:

>>>

Checking coolant level and topping up, if necessary
Check coolant level in the expansion reservoir on the right side of the steering tube. Steer completely to the left and check that the level is between the MIN and MAX marks on the side of the expansion reservoir.

>>>

 

von daher gehe ich davon aus das die kühlflüssigkeit (nicht wie das öl) auf dem seitenständer stehend geprüft wird, denn ich würde die selbe formulierung wie beim öl erwarten - sofern dies nötig sei.

 

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das auch mal an meiner 939 so ausprobiert, sprich man hat da unterschiedliche Kühlflüssigkeitsstände. Auf dem Seitenständer ist es zu wenig, aufrecht ist es kalt mittig und warm max.... Seitenständer immer zu wenig. Kann mir nicht vorstellen, dass das auf dem Seitenständer gemessen wird.

 

Bei der Übergabe meiner HYM zeigte mir mein Dealer, wie man den Ölstand kontrolliert, sprich gerade halten das Moped und dann sagte er auch dabei kann man gleiche den Kühlflüssigkeitsstand mitprüfen.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

irgendwie ist der ölstand auch nicht vergleichbar mit dem ausgleichsbehälter für die kühlflüssigkeit - beim öl gibt es keinen ausgleichsbehälter - nur mal zum nachdenken...

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jungs, ich glaube ihr seht das zu ernst.

 

Bei der Kühlflüssigkeit ist es besser ihr macht etwas zu viel rein wen ihr nicht sicher seit.

 

Das schlimmste was passieren könnte ist lediglich das euer Moped mal auf den Boden Kotz. Mehr aber auch nicht.

Falls überdruck besteht hat es einen Überlauf.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0