Sign in to follow this  
Followers 0
Mechanist

Bremsenrubbeln/ Dröhnen

3 posts in this topic

Posted (edited)

Moin Moin,

 

meiner einer hat ein kleines Problem bei der SP mit den Alpha- Technik aB12 Sinterbelägen vorne, ich dachte zunächst das es sich beim Einlaufen geben würde, leider nicht, sie machen es auch noch nach 4,9tkm davon 2,8tkm in den Alpen.

 

Vorweg, ich bin mit den Teilen grundsätzlich zufrieden, sie bremsen gut (auch im Regen), der Druckpunkt ist sehr definiert,  und sie lassen bei stärkerer Belastung nicht nach. Nur hin und wieder ("gefühlt" wenn man einige Zeit nicht angegast hat)  tritt ein (man kann es wörtlich nicht gut erklären) beim werfen des Ankers aus geringen Geschwindigkeiten (kleiner 50km/h) ein "rubbeln" bzw. "dröhnen" auf. Man merkt davon nichts im Bremshebel es ist mehr ein reines Geräusch als das es die Funktion beeinträchtigt. Dieses Geräusch erinnert mich ein wenig an die Geräuschkulisse beim Bremsen eines Güterzuges, natürlich nicht von der Lautstärke sondern nur von der Art her.

 

Meine Theorie dazu ist: Da es Sportbeläge sind die eine gewisse Temperatur benötigen um zu funktionieren, diese Temperatur beim "ötteln" nicht erreicht wird und damit der Reibwert der Beläge nicht so ist wie er sein sollte (evtl. ist dieser nicht konstant?) und es "rubbelt" halt.

 

Könnt ihr das nachvollziehen oder gibt es andere womöglich bessere Erklärungen?

 

Vielen Dank und beste Grüße

Lutz   

 

 

Edited by Mechanist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Bremsscheiben keinen Höhen- oder Seitenschlag haben, bleiben ja nur die Bremsbeläge. Diese Geräuschkulisse hatte ich auch mal bei meiner ST2 im extrem nassen Irlandurlaub. Der Schlitz zwischen den "Bremsbelägen" hatte sich vollkommen zugesetzt ( Belagabrieb mit Wasser?). Den Schmodder rausgekrazt und mit ner feinen Feile über die Beläge gegangen und entgratet. Danach war es wieder still. Vielleicht hilft es?

 

Grüße

 

Reddel

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Reddel

 

Vielen Dank für die Antwort! Die Schlitze sind frei, Seitenschlag haben sie nicht, das würde man merken beim Bremsen, da pulsiert der Hebel auch ohne ABS Einsatz. Höhenschlag muss geprüft werden.

 

Habe mir auch aushilfsweise SBC Brake Shims bestellt, die kosten nicht die Welt und sollen so etwas verhindern. Wenn alles nichts hilft fliegen die Beläge wieder raus, obwohl Alpha-Technik früher man eine sehr gute Adresse war, darum habe ich da "blind" bestellt. 

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0