rocknrollstar

Befestigung Monoposto Heck Verkleidung

17 posts in this topic

Hallo Zusammen,

 

an meiner gebraucht gekauften 998 mit Stahl-Heckrahmen ist seither eine Monoposto-Heckverkleidung vorhanden.

Normalerweise ist die Verkleidung ja in Verbindung mit dem Alu-Heckrahmen verbaut, was hier wie erwähnt nicht der Fall ist.

Mir kommt es schon immer so vor, als ob das Verkleidungsteil hinten etwas zu weit in die Höhe steht.

 

Kann mir jemand anhand der Fotos genau sagen, ob das richtige Halteblech verbaut ist bzw. ob die Komponenten so korrekt sind?

Die Distanzen sind ca. 3 cm lang.

 

20170902_123120web.thumb.jpg.c6aa2a01e7078bc48d08693624c193ab.jpg20170902_123133web.thumb.jpg.f3786b3c91708e8edd2f42197c56ce89.jpg20170902_123156web.thumb.jpg.67af09de60097225dfcdac9711ac5cff.jpg

 

Besten Dank!

 

Gruß,

Boris

Edited by rocknrollstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Bild vom Fahrzeug wäre auch noch hilfreich, aber ja, kam immer mal wieder vor, dass die Monohecks ein bisschen hoch standen trotz eigentlich korrekter Montage. Einfach mal die Suche nutzen - ist nämlich unabhängig vom Heckrahmenmaterial ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hawkster,

 

Fotos hatte ich extra keine vom Gesamtzustand rein gestellt, damit die Bauteile für sich beurteilt werden.

Hier die Fotos:

 

IMG_6617.thumb.JPG.69ea53f558674b9d8ab5f86c9fef79c5.JPGIMG_6632.thumb.JPG.fbe52a09372a63a73e3835b988533fde.JPG

 

Die Race-Termis sind zwar im Durchmesser kleiner als die Originalen, aber trotzdem kommt mir das Heck sehr hoch vor.

 

Danke und Gruß,

 

Boris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Trapezblech ( geboten die ein Z) ist vom der Biposto!

Du brauchst das  flache Trapezblech!

Gib mal bei Google Duc916 Monopost Hardware ein!

Dann siehst Du den Unterschied!

Share this post


Link to post
Share on other sites

edit: Nee, doch alles Richtig..

Edited by hawkster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was wie wo? Flaches oder gekantetes Blech - was benötige ich?

 

Hier wird das gekantete Teil für eine Monoposto angepriesen:

http://www.ebay.ie/itm/1X-ALUMINIUM-REAR-TAIL-LIGHT-BRACKET-SEAT-FOR-DUCATI-748-916-998-996-monoposto/161454928519?hash=item259776b287%3Am%3AmtVFYFrqVtno2GcaXGZxiVQ

 

Wenn ich die Distanzen verwende ist es doch auch eigentlich egal wo das Blech sitzt, ob drüber oder drunter.

Die Höhe sollte doch immer identisch sein, oder?

 

Danke euch!

Edited by rocknrollstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.ebay.de/itm/Ducati-Sitzbank-Monoposti-Halteplatte-748-916-996-S-SP-SPS/172828266831?hash=item283d5e114f%3Ag%3AnXQAAOSw~y9ZKt2q

 

hier wär eine grade Halteplatte. Ich kenn mich mit Monoposto Sitzbänken aber nicht aus. Bin aber auch dran interessiert weil ich bei mir das gleiche vorhab. Monositzbank mit Stahlrahmen. Ich weiß aber nicht ob die Geometrie der Heckrahmen die gleiche ist. Also ob die Hohe des Schlosses bei Montiertem Rahmen die gleiche ist von Stahl zu Alu. Könnte sein, dass das gebogene Blech zwar für die Monositzbank ist aber nur in Verbindung mit dem Aluheckrahmen. Hatte bisher weder einen Alurahmen noch eine Monositzbank in den Händen:(

 

Aber die Sitzbank ist auf jedenfall zu hoch würd ich sagen. der Abstand zu den ESDs ist viel zu groß 

 

So ist das bei mir mit Biposto. Aber ich meine, dass 996 normal und 998 normal die gleiche heckgeometrie hatten und nur die S,R und SPS modelle ein höheres heck. o.O korrigiert mich wenn ich falsch liege. Mein Reflektor verdeckt die Endkappen der ESDs teilweise wenn man von hinten guckt. Sonst übrigens eine schöne gefplegte 998 :thumbs_up:IMG_9994.thumb.JPG.d51f1f8781ca3d210403e2c955c3f8c6.JPG

Edited by Fridderich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir für die Nachricht Fridderich!

Leider steht die Dame mehr rum, als das sie bewegt wird.

Da ist der Pflegeaufwand nie so wirklich hoch :-D

 

Am Reflektor kann man es immer ganz gut ausmachen und der sitzt bei dir ne Ecke tiefer.

 

Die Nummern für die Bleche laut Teilekatalog:

998 Biposto: 827.1.118.1A (Montage ohne Distanzen!)

998 Monoposto: 827.1.120.1A (Montage mit Distanzen 713.1.109.1A)

 

Werde nach dem Urlaub mal meinen Duc-Schrauber kontaktieren...

Allerdings wäre ein Foto von einem originalen Monoposto-Aufbau natürlich eine große Hilfe - auf die Herrschaften! ;-)

 

Machts gut und ein schönes Restwochenendnoch!

 

Gruß,

Boris

Edited by rocknrollstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ciao Rocknroller !

So sieht die Halterung bei meiner aus.

Grüße,

Robert

DSCN1466.JPG

DSCN1467.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok bei Robert isses arg tief über den ESDs. Der Reflektor passt da nicht mehr hin aber sieht sonst vom engen Fitment auch porno aus :D:thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@FridderichFür Renne kein Strahler oder?:D

Aber was mir weiter oben aufgefallen ist an der Sitzbank vom Themen Starter: Innen bei den Sieben sind doch normalerweise so Moosgummiauflagen aufgeklebt. Die habe ich bei mir als begrenzung der Sitzbank nach unten drinne. Dann das Blech bestimmt. Mein Dealer sagte mir nähmlich das es verschiedene gibt.War ein Stahlneck Bipo mit Mono Höcker 998.Das hat ganz gut gepasst

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Boris,

mein Bild ist von einem original Mono Höcker.

Sieht so aus wie Robert seiner.

VG Dirk

Heck unten.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kommt ja nicht nur auf den Höcker an, sondern auch welchen Heckrahmen du hast! 

Bei deiner steht das Heck wirklich sehr hoch, sieht man auch beim Übergang zur Airbox....

Normalerweise sollte das Biposto Stahlrahmenheck in Verbindung mit den Distanzen und dem gebogen Blech schon passen! 

Ich glaub da is was anderesfalsch bei dir...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

ich bitte um Entschuldigung, weil ich nicht mehr geantwortet habe.

War bis eben im Urlaub!

 

Danke euch für die ganzen Antworten!

Was noch falsch sein kann ist die gute Frage...

Ich werde mir mal das originale Blech und die Distanzen besorgen und dann etwas rum schrauben.

 

Sind die Distanzen bei euch auch ca. 3 cm lang?

 

Besten Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir fällt da ganz heiß ein.... Hast du einen Schraubstock zur Verfügung? Dann bieg dir das Blech halt selber plan. An der Arretierung sind ja eh langlöcher...

 

edit: Und die Gummistopfen sind immer gleich lang, da deren Länge vorgegeben ist durch den Zapfen IM Schloss. Wenn du kürzere nimmst, wird das Heck nur wackeln.

Edited by hawkster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn dann werde ich das originale Blech verbauen, darauf kommt es dann auch nicht mehr an.

 

Die Gummistopfen meinte ich nicht, sondern die Metall-Distanzhülsen.

Diese sind laut Ersatzteilliste nur bei der Monoposto verbaut.

 

Ansonsten unterscheidet sich laut Liste nur das Halteblech und die zwei Schrauben.

Auch die vordere Befestigung hat die identische Teilenummer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo in die lustige Runde,

 

ich hatte nach dem Umrüsten von Biposto auf Monoposto mit Aluheck das gleiche Problem, der ganze Kram stand viel zu weit hoch. Als Fehlerquelle wurde rasch das besagte Blech ausgemacht.

 

Habe mir das flache Blech bei einem Metallbauer nach den benötigten Maßen in der Nähe für "fast nen kostnix" anfertigen lassen. Schaue gleich mal in der Garage nach, eigentlich müsste ich noch ein zwei Dinger davon haben....

F771FE0A-6D1A-4CE5-BA74-5B583234D860.jpeg

3EFD9744-8DCB-450D-8EC8-D168C128C87E.jpeg

59E3FE23-30B4-4F5A-A51D-A6E81B25AD39.jpeg

Edited by MichaelDiamond
Bilder vergessen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now