SMY

Alternativen zur Hypermotard / Was gibt es Neues?

317 posts in this topic

So, nun auch ich.

Ihr habt alle Recht!

Natürlich ist Motorradfahren Fahrspass pur. Um von A nach B zu kommen, sitze ich am liebsten im Auto, auf der Rückbank und hoffe, dass ich erst aufwache, wenn wir da sind. Und natürlich muss man das Bike manchmal an seine Grenzen bringen, um in brenzligen Situationen besser reagieren zu können. Meiner Meinung nach passieren die meisten Abflüge und damit auch eine Gefährdung anderer durch eigene Fahrfehler und falschen Reaktionen. Whellies, Stoppies usw im Feierabendverkehr ist natürlich Schwachsinn, genauso für Supermoto (geh einfach davon aus). Doch Gott sei Dank gibt es immer noch genug ruhige Landstrassen, um den Spieltrieb ausleben zu können. Ich geh z.B. auf meine Hausstrecke früh um 6 bei Sonnenaufgang. Dann klappts auch mit der Strassenverkehrsordnung, die es hier so gar nicht gibt :D

 

Abschweifung von der Abschweifung: Super Micha, liken geht ja zur Zeit nicht. Aber die Hyper macht schlanker irgendwie. Bin auf die Stripe Folierung gespannt. Aber bitte keine Querstreifen :ura1:

 

Grüsse,

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nun auch ich.

Ihr habt alle Recht!

Natürlich ist Motorradfahren Fahrspass pur. Um von A nach B zu kommen, sitze ich am liebsten im Auto, auf der Rückbank und hoffe, dass ich erst aufwache, wenn wir da sind. Und natürlich muss man das Bike manchmal an seine Grenzen bringen, um in brenzligen Situationen besser reagieren zu können. Meiner Meinung nach passieren die meisten Abflüge und damit auch eine Gefährdung anderer durch eigene Fahrfehler und falschen Reaktionen. Whellies, Stoppies usw im Feierabendverkehr ist natürlich Schwachsinn, genauso für Supermoto (geh einfach davon aus). Doch Gott sei Dank gibt es immer noch genug ruhige Landstrassen, um den Spieltrieb ausleben zu können. Ich geh z.B. auf meine Hausstrecke früh um 6 bei Sonnenaufgang. Dann klappts auch mit der Strassenverkehrsordnung, die es hier so gar nicht gibt :D

 

Abschweifung von der Abschweifung: Super Micha, liken geht ja zur Zeit nicht. Aber die Hyper macht schlanker irgendwie. Bin auf die Stripe Folierung gespannt. Aber bitte keine Querstreifen :ura1:

 

Grüsse,

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nun auch ich.

Ihr habt alle Recht!

Natürlich ist Motorradfahren Fahrspass pur. Um von A nach B zu kommen, sitze ich am liebsten im Auto, auf der Rückbank und hoffe, dass ich erst aufwache, wenn wir da sind. Und natürlich muss man das Bike manchmal an seine Grenzen bringen, um in brenzligen Situationen besser reagieren zu können. Meiner Meinung nach passieren die meisten Abflüge und damit auch eine Gefährdung anderer durch eigene Fahrfehler und falschen Reaktionen. Whellies, Stoppies usw im Feierabendverkehr ist natürlich Schwachsinn, genauso für Supermoto (geh einfach davon aus). Doch Gott sei Dank gibt es immer noch genug ruhige Landstrassen, um den Spieltrieb ausleben zu können. Ich geh z.B. auf meine Hausstrecke früh um 6 bei Sonnenaufgang. Dann klappts auch mit der Strassenverkehrsordnung, die es hier so gar nicht gibt 

 

Abschweifung von der Abschweifung: Super Micha, liken geht ja zur Zeit nicht. Aber die Hyper macht schlanker irgendwie. Bin auf die Stripe Folierung gespannt. Aber bitte keine Querstreifen 

 

Grüsse,

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nun auch ich.

Ihr habt alle Recht!

Natürlich ist Motorradfahren Fahrspass pur. Um von A nach B zu kommen, sitze ich am liebsten im Auto, auf der Rückbank und hoffe, dass ich erst aufwache, wenn wir da sind. Und natürlich muss man das Bike manchmal an seine Grenzen bringen, um in brenzligen Situationen besser reagieren zu können. Meiner Meinung nach passieren die meisten Abflüge und damit auch eine Gefährdung anderer durch eigene Fahrfehler und falschen Reaktionen. Whellies, Stoppies usw im Feierabendverkehr ist natürlich Schwachsinn, genauso für Supermoto (geh einfach davon aus). Doch Gott sei Dank gibt es immer noch genug ruhige Landstrassen, um den Spieltrieb ausleben zu können. Ich geh z.B. auf meine Hausstrecke früh um 6 bei Sonnenaufgang. Dann klappts auch mit der Strassenverkehrsordnung, die es hier so gar nicht gibt 

 

Abschweifung von der Abschweifung: Super Micha, liken geht ja zur Zeit nicht. Aber die Hyper macht schlanker irgendwie. Bin auf die Stripe Folierung gespannt. Aber bitte keine Querstreifen 

 

Grüsse,

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nun auch ich.

Ihr habt alle Recht!

Natürlich ist Motorradfahren Fahrspass pur. Um von A nach B zu kommen, sitze ich am liebsten im Auto, auf der Rückbank und hoffe, dass ich erst aufwache, wenn wir da sind. Und natürlich muss man das Bike manchmal an seine Grenzen bringen, um in brenzligen Situationen besser reagieren zu können. Meiner Meinung nach passieren die meisten Abflüge und damit auch eine Gefährdung anderer durch eigene Fahrfehler und falschen Reaktionen. Whellies, Stoppies usw im Feierabendverkehr ist natürlich Schwachsinn, genauso für Supermoto (geh einfach davon aus). Doch Gott sei Dank gibt es immer noch genug ruhige Landstrassen, um den Spieltrieb ausleben zu können. Ich geh z.B. auf meine Hausstrecke früh um 6 bei Sonnenaufgang. Dann klappts auch mit der Strassenverkehrsordnung, die es hier so gar nicht gibt 

 

Abschweifung von der Abschweifung: Super Micha, liken geht ja zur Zeit nicht. Aber die Hyper macht schlanker irgendwie. Bin auf die Stripe Folierung gespannt. Aber bitte keine Querstreifen 

 

Grüsse,

Rainer

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wheelen, Driften, Stoppen gehört imho zur Beherrschung des Krads weil diese Sachen auch mal im normalen Straßenverkehr vorkommen können.

Ob man das als Showeinlage nutzt ist zumindest diskussionswürdig.

Wichtiger ist es die Maschine zu beherrschen für den Fall des Falles und das kann man üben. Natürlich nicht vorm Eiscafe.

Grüße an die Geradeausfahrer

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb hawkster:

@me2 Die Kunst des driftens ist es, ein Fahrzeug kontrolliert an der Grenze der Instabilität zu versetzen und zu führen.

Generell... Wenn man es kann, ist das auch nicht gefährlicher als zügiges Landstraßensurfen. Was die Sache mit dem Wheelen angeht... Sollte man mMn unterscheiden, ob man im Eifer des Gefechts mit Schmackes aus der Kurve raus kommt oder irgendwo die Gänge durchschnalzt und der Untersatz Männchen macht, oder ob man in der Stadt oder auf der Autobahn an den wartenden vorbei zieht, auf dem Lenker sitzt und winkt. Und Stoppies... Na ja, finde ich auch recht unnötig, egal in welcher Situation, sofern man jetzt tatsächlich von dem Tanz auf dem Vorderrad spricht und das nicht mit einem abheben des Hecks beim anbremsen verwechselt. So ganz allgemein verstehe ich zwar, worauf du hinaus willst, aber es kommt auch immer auf die Umstände an. Nicht immer muss und/oder ist so'n Quatsch gefährlich für andere ;)

 

@Super-MotoNa ja.. Wenn du das Pferd nicht von hinten aufgesäumt hättest, sondern wie seinerzeit schon empfohlen erstmal mit den Zangen angefangen hättest, dann hättest du auch mit der Semi-Radialen-Pumpe mehr Spaß als mit einer radialen Pumpe und Seriensätteln. Aber so lange es nun für deinen Anspruch erträglich ist... :zimone:

Die Zangen hatte bereits in einem anderen Forum jemand ausprobiert. Mit dem Ergebniss das es kein Ergebnis gab. Die Pumpe hatte er aber noch nicht getauscht. Somit bin ich fürs erste, den etwas günstigeren Weg gegangen. Was nicht heissen soll das ich bei Zeiten nicht auch noch die Sättel tauschen werde.

 

Edited by Super-Moto

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb Super-Moto:

Ich bin viele Jahre u.a. Supermotos gefahren. Darunter waren neben Husqvarna. Husaberg und ein Japaner auch einige KTMs. Zuletzt eine 640, dann die 660 und zum Schluss die 690. Achja, die KTM 990SM bin ich auch noch 2 Jahre gefahren. Zur Hyper SP habe ich also genug Referenzerfahrung um meine 5 Cent hier teilen zu können.

Vielleicht als erstes mal was zu Ready to Race bzw. "KTM sind reine Sportgeräte". Das stimmte bis zur 660. Danach kam die 690, und die war durchaus auch ein Mopped mit dem eine Tagestour möglich war. Die 690 konnte zwar auch enges, kurviges Geläuf und ist recht handlich, aber zu echten Wettbewerbs-Supermotos dann doch zu weichgespült. Was nicht heissen soll das man mit ihr nicht rumspielen kann. Ganz im Gegenteil. Für den öffentlichen Strassenverkehr ist die 690er das optimale Fungerät. Wheelies, Stoppies,driften, Schräglage...alles geht sehr einfach von der Hand. Leider habe ich 2 Jahre vergeblich auf ein Update einer neuen Generation gewartet. Und da es dazu keine echte Alternativen gab, habe ich mal die Hyper SP ausprobiert. 

Was soll ich sagen, die SP kann alles das was die 690 auch kann. Man merkt zwar das man ein paar Kilo mehr drauf hat, aber bei angagierter Fahrweise, hat die 690ziger egal auf welcher Stecke, keine Chance. Mit Ausnahme vielleicht auf ganz engen Kartbahnen. Das was die SP an ein wenig Handlichkeit an die 690er abgibt, holt sie sich über den Motor 5x wieder. Motormässig spielt die SP in einer ganz anderen Liga. Durch die doch spürbar höhere Sitzposition auf der SP, ist sie von der Handlichkeit zur 690er nicht wirklich weit weg. Einzig die Bremsen der SP sind für mich absolut inakzeptabel. Ich habe Handbremsepumpe gegen eine andere getauscht und die Position der Handbemspumpe gegen die Position der Starteinheit getauscht. Zusätzlich musste ich den Fussbremshebel abschleifen und die Stellschrajbe entfernen um sie auf eine akzeptable Höhe zu bringen. Nun ist die SP für mich Supermototauglich...zumindest was den öffentlichen Strassenverkehr anbelangt. Achja, Wheelies bedürfen etwas mehr Konzentration weil das Gas etwas zu spät anspricht. Wheelen am Kipppunkt ist somit etwas spannender als bei der KTM. Für Stoppies gilt das selbe. Mit der alten Bremse waren lange Stoppies nicht möglich. Mit der neuen Bremse geht es jetzt wesentlich besser, aber immer noch nicht so gut wie bei der KTM. Bremsdrifts gehen mit ein wenig ambitionen relativ gut. Beschleunigungsdrifts habe ich allerdings noch keine hinbekommen, weil ich noch die TC drinnen habe. Nach der Lightshow in meinem Cockpit zu urteilen, lasse ich sie wohl auch erst mal drinnen :-):-)

 

Eins habe ich noch vergessen die SP ist weitaus näher an einer Supermoto als eine KTM990SM.

 

die Aussagen kann ich nur 1:1 bestätigen ... habe fast die gleichen Modelle gefahren KTM 660 SMC(später mit Frauenschuh auf 690 ccm mit ca. 82PS da diese Motoren fast alle mit 10000km auseinander gefallen sind), 990 SMR (Gewicht/Leistung wie Hyper ... auch nicht leichter,,,) 625 SMC (als zweit Mopped - grosser Ölkreis und haltbarer als 660 - aber auch weniger Leistung und schon wieder schwerer ....der Preis der zu zahlen ist) .... natürlich sind die Einzylinder leichter und handlicher ... haben jedoch eben auch Nachteile .....(Leichtbau geht meist zu Lasten der Haltbarkeit) jedes Mopped (was nicht extem einseitig ist) wir immer "nur" einen Kompromiss darstellen können. 

Ein neues Modell der Hyper wird es sicher vor Euro 5 nicht mehr geben. Und wenn Euro 5 kommt, können wir alle überlegen, ob wir unser "alteisen" behalten oder auf E-Modelle umsteigen .... schöne neue Welt .... oder eher doch nicht ? Schauen wir mal .... 

Fakt für mich: Zur Zeit ist die Hper aus verschiedenen Gründen die beste aller Alternativen .... macht etwas daraus ... :buttrock:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb RainerS:

(...) Abschweifung von der Abschweifung: Super Micha, liken geht ja zur Zeit nicht. Aber die Hyper macht schlanker irgendwie. Bin auf die Stripe Folierung gespannt. Aber bitte keine Querstreifen 

 

Grüsse,

Rainer

Danke Rainer ^_^

Die evo hat die (gewünschten) weißen Streifen schon serienmäßig drauf 9_9

Das mit dem "schlank" liegt wohl leider eher am Fahrer :keinplan:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MichaC: schön, dass es dir (hoffentlich euch) besser geht und du wieder ans fahren denkst :)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke 😊 ....Susanne kriegt bald die Platte raus und ihr gehts recht gut. Bei mir soweit alles bene, mich "plagt" noch der Fuß & das Bein....

Wenn ich dann auf'm Moped sitz ist alles gut (musste diesmal ne Woche für "trainieren" und zieg Traumel einwerfen).

Susanne meinte nach dem Neuzugang: du hast wieder das gewisse Funkeln in den Augen :smile_sing2:

Meine Schwester: Moped ist für dich die beste Ther:grinz:apie 

 

Jetzt wird erstmal n' bisschen in Ruhe geschraubt & optimiert, vielleicht klappt ja sogar noch ne kleine Runde 9_9

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

da muss erst die familie kommen bis er versteht was wir schon seit dem unfall sagen...

 

weiter alles gute euch2 👍🏻

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besser spät als nie ¬¬

...und ohne euch, eure Motivation & Unterstützung wär ich niiiie wieder auf's Moped :thefinger_red: 

Edited by MichaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke sagt man da... 😂😂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat noch BEHARRLICHKEIT vergessen :smile_bow:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Big-D:

danke sagt man da... 😂😂

 

... dass er sich kein Brexit Bike oder was Japanisches gekauft hat ist doch Dank genug!

 

Bin mal gespannt, wie lange er alleine draufsitzt 9_9

Edited by RainerS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich nich so (beharrlich) in Richtung Glubschaugenbike argumentiert hätte wär euch doch hier langweilig geworden ^_^

 

Bin auch gespannt wann meine Süße wieder... ¬¬ (aber grad is se noch mit ihrem neuen Cabrio zufrieden & beschäftigt).

 

...erstmal ist das Fahrwerk auf Solo eingestellt und Gabelfedern sind dabei schon "am Anschlag", bzw. max. vorgespannt, also zu zweit wär das zu weich - "Spielraum" für Optimierung.... und wird mir jetzt & über die graue Jahreszeit schon nicht langweilig:D

BlinkerSchnickSchnack & kurzer KZH ist auch schon geordert - freu mich schon drauf die Bella noch etwas zu "verschönern" 9_9

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now