Jump to content
Mechanist

Michelin Power RS

Recommended Posts

Hallo in die Runde,

 

ich liebäugle mit einem Umstieg vom Bridgestone S21 auf den RS, obwohl meiner einer mir dem S21 in den Punkten 1. Agilität, 2. Haftung, 3. Neutralität und 4. Verschleißverhalten sehr zufrieden ist. 

 

Der RS soll noch besser sein sagt Michelin und diverse Tests, aber kann man dem auch trauen? Habt ihr schon Erfahrungswerte diesbezüglich?

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde,

 

 

ich durfte am Wochenende den Power RS (sogar in 180/60/17 ----  Vorne : 2,3 Bar / Hinten 2,5 Bar) ca. 200km fahren. Da mir mein K3 bei Temperaturen unter 25°C überhaupt nicht gefällt und nahezu unmöglich auf die richtige Betriebstemp. zu kriegen ist, habe ich trotz noch einigen KM Restlaufleistung bereits auf den neuen Power RS gewechselt.

 

Ursprünglich wollte ich meinen LS-Favoriten den ContiSportAttack 2 (CSA2) aufziehen, aber durch die 20€ Rabattaktion von Michelin, welche noch bis zum 31.05. gilt, und die guten Testergebnisse, habe ich einfach mal den Power RS geordert. :huh:

 

Der Power RS gefällt mir bisher wirklich gut auf der Hyper. Am vergangenen Sonntag bei ca. 15-17°C, was ja nicht ideal für einen Sportreifen ist, konnte ich ihn trotzdem ohne Rutscher hinten auf die Kante bringen und habe mich ordentlich wohl gefühlt. Denke je höher die Straßen- und Außentemp. noch werden, desto besser funktioniert er.

 

 Dies ist aber nur ein erster Eindruck nach der "Einfahrphase".

 

Auf der Duke 4 R meines Kumpels, die aktuell noch bei mir steht, habe ich auch zwei neue Power RS am Sonntag aufgezogen und eingefahren. (160/60/17 ---  Vorne:2,2 Bar / Hinten: 2,4 Bar).. Hier funktioniert der Reifen auf den ersten Metern subjektiv noch besser. Nach 25km Einfahrstrecke war ich bereits das erste mal auf dem Knie und der Reifen wurde Kilometer um Kilometer griffiger. Trotz der kalten Nächte und damit verbundenen niedrigen Straßentemperaturen. :wahnsinn:

 

Mich als großer Michelin Skeptiker (Hasse die Pilot Power Reihe), hat der Power RS fürs erste überzeugt. :cool:

 

 

Fortsetzung Folgt im Sommer...

Edited by Eax821
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Eax821

 

Danke für den Bericht! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, evtl. sogar mit der Betrachtung des Verschleiß.

Vorläufig werde ich jedoch noch beim S21 bleiben, und zwar bis weitere Erfahrungswerte vorliegen.

 

Beste Grüße

Lutz

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch von mir, Danke für den Bericht :thumbs_up:

Hört sich sehr gut an, vor allem decken sich deine Erfahrungen bezüglich der guten Kaltlaufeigenschaften mit den Tests (und das hatte ich "etwas" bezweifelt).

Werd sehr wahrscheinlich und obwohl ich früher Michelin nicht "mochte" von Conti (wenn er runter is) auf P RS wechseln.

Bin schon sehr auf deine weiteren Erfahrung gespannt :ura1:

grüssle micha

 

Edited by MichaC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ne rein informative frage nur zum verständnis da is kein gefrotzel oder bewertung dahinter!

 

wieso legt ihr so viel wert auf kaltlaufverhalten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Freunde gerne. Wie gesagt, war auch positiv überrascht!

 

Nächstes WE geht es in den bayrischen Wald, wenn das Wetter passt... Danach kann ich sicher noch Genaueres sagen. Ein paar schöne Bilder und vielleicht auch erste grobe Laufleistungseinschätzung gibts dann natürlich dazu. B|

 

@Big-D Theoretisch ist das mit Abstand der unwichtigste Wert eines Sportreifens... Aber, da ich vor Mitte Juni auch mal anfangen möchte sportlich und engagiert unterwegs zu sein, wird mir das Kaltlaufverhalten (leider) immer wichtiger... Und da ich immer noch in Deutschland wohne, wo es im April schneit und im Mai, Nachts auch Temperaturen um den Gefrierpunkt hat, wird es zu einem wichtigen Punkt.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Big-D:

(...)

wieso legt ihr so viel wert auf kaltlaufverhalten?

Ganz einfach: weil ich mit Sozia (und auch Solo) nicht permanent den Reifen auf Temeratur halten kann/will... und wenn ich rumötel, dann aber ne paar geile Kurven ankommen möcht ich der Bella "bedenkenlos" die Sporen geben können, ohne drüber nachzudenken ob das der Reifen ab:smile_wacko:kann (das können ruhig die Ingenieure/Entwickler übernehmen) ... und nur deshalb auf so'n SUPERSPORT Reifen verzichten O.o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie zugesagt werte Freunde, gibt's nun noch den weiteren Bericht zum neuen Michelin Power RS.

 

Nach nun etwa 1000 km (800 davon kurvenreich und sportlich unterwegs), ist der Power RS einer der besten Straßenreifen, die ich bisher gefahren bin. :wahnsinn:

 

Er scheint viel zu verzeihen, bietet auch nach kurzer Aufwärmphase wirklich guten Grip und ist auch nicht anfällig für schlechte Straßen / geflickten Asphalt in großer Schräglage.

 

Mit 18-21°C hatte es bei der etwas größere Runde im bayrischen Wald noch keine hochsommerlichen Temperaturen, aber der RS hat sowohl vom Grip, als auch vom Handling und Kurgenverhalten dauerhaft vertrauen gezeigt.

 

Ich muss zugeben, das ich den ContiSportattack 2, vor ca. 2 Jahren noch etwas agiler und "kurvergieriger" fand. Dies ist für mich aber super schwer zu vergleichen, da der CSA 2 damals auf einer KTM 690 SMC montiert war, die sicher 40kg leichter war als die Hyper SP... :denk1:

 

 

Dem Racetec K3 und Supercorsa SP ist er besonders zu der aktuellen Jahres / Witterungszeit auf der LS deutlich überlegen. Kein komisches Gerutsche und Rumgekippel mehr, weil man zu weit von der richtigen Betriebstemperatur entfernt ist.

 

Trotz den angesprochenen Lufttemperaturen (Straßentemp. sicher noch etwas drunter durch die kalten Nächte) lies der Power RS, nach einigen Minuten Standzeit + Wartephase vorher, kontrolliertes Knieschleifen mit der hohen Hyper SP ohne Gripabriss zu. Echt gut! :cool:

 

 

Sollte der Reifen bei steigenden Temperaturen noch besser werden, ist Michelin damit seit langem ein wirklich großer Wurf gelungen.

 

 

Ein guter Freund fährt den Reifen anfang Juli ohne Reifenwärmer am Pannonia-Ring in Ungarn. Danach werde ich sicher nochmal mehr wissen!

 

 

Mein Daumen hoch hat der Power RS definitiv! :buttrock:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Caspar, von mir Daumen :thumbs_up: hoch für deinen super Bericht - macht Laune auf den Reifen und denke das wird mein nächster.

Bin mal gespannt ob du (zu gegebener Zeit) noch was zum Verschleiß berichten kannst.

Grüße und Dank, micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Micha für deine netten Worte.

 

Ich denke für jeden unter uns, der seine Ducati (in unserem Fall die Hyper) gerne sportlich bewegt, wird der POWER RS etwas sein. Ohne zu wissen, wie du fahrtechnisch unterwegs bist, würde ich dir den Michelin nahelegen.

 

Sobald ich die grobe Laufleistung etwas einschätzen kann oder noch ein paar Track- / Hochsommererfahrungen habe, melde ich mich nochmal zu Wort.

 

 

Bis dahin... Auf gutes Wetter hoffen und von Kurven (zweideutig :D) träumen.

 

Cheers

 

Caspar

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Caspar, deine Empfehlung werd ich auf alle Fälle berücksichtigen :D 

Wenn jetzt noch der Verschleiß besser als bei den original Rosso's ist, wärs (für mich) perfekt - aber "laut Test's" müsste (auch) das hinhauen. 

...tja, wie bin ich fahrtechnisch unterwegs ? viel mit Sozia, deshalb Verschleiß bei mir nich ganz unerheblich, da's die Schlufen deutlich schneller verschleißt als Solo.

Auch mit Sozia hatte ich die Contis (CRA 2 evo) und den Rosso ab und an hinten auf der Kante... auch deshalb wär's mir (uns ;)) mit so'n Supersportreifen "wohler". Bin mit den Contis (Solo) bei Temp. um 30 grad in den Alpen auch schon (ordentlich) "gerutscht" (aber alles im "grünen Bereich").

UND ich wünsch Dir (uns allen) top Wetter & lecker Kurven (wo auch immer xD)

grüssle, micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den Power RS jetzt ca. 300km ebenfalls bei ca. 15-18 Grad gefahren und kann den guten Bewertungen zustimmen. Der Reifen gibt von Anfang an ein gutes Gefühl (was ich aber fairerweise mit dem Bridgestone S20 EVO und dem Metzeler M7RR auch hatte).

Aus meiner Sicht vereint er die Vorteile der beiden oben genannten Reifen: Handlich wie der S20 EVO, Eigendämpfung wie der M7RR. Das ganze gepaart mit hohem Grip und Stabilität auch bei schlechteren Strecken.

Was die Laufleistung angeht: da bin ich mal gespannt. Irgendwo muss es ja einen Haken geben. B| Auf jeden Fall sind die Flanken schon ein bischen stärker "angeraut" - was aber auch an der Mischung liegen kann.

In zwei Wochen geht es nach Sardinien. Da bin ich mal gespannt, wie sich der Power RS dort bei höheren Temperaturen schlägt.

 

Gruß,

Markus

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Markus, Danke für deinen Bericht :thumbs_up: - hört sich (auch) super an, und bin schon sehr gespannt wie's nach/auf Sardinien aussieht... wär super du könntest berichten (auch zum Thema Verschleiß) !? 

Schon mal einen super schönen Urlaub und viel Spaß & Flow auf Sardinien (mit deiner Bella) :ura1:

Grüssle micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

nach etwa 1500 km mal eine Prognose zur Laufleistung, hinten wird er wohl die 3000 km nicht  erreichen vorne vielleicht 3500, und ich bin keiner der laufend wenns gerade aus geht mit 150 Sachen über die Landstraße prügelt, wenns kurvig wird fahre ich ihn auch vorne auf Kante und mit Zug wieder aus den Kurven heraus. Der weiche

Bereich am Reifen besonders hinten verschleißt dabei sehr schnell. Ansonsten ein top Reifen der meiner Meinung etwas mehr Profiltiefe an den Flanken vertragen könnte.

 

Gruß Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich ein Reifen der mit der Bremse klarkommt. Beim Original Pirelli Scramblerreifen hat das ABS Überstunden gemacht , dabei waren die Z04er Beläge noch nicht mal auf Betriebstemperatur :D

SCR Evo1 - 1 (3).jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja genau das isses was mich so enorm

nervt bein 18" diese reifenwahl... 

 

ich muss mich dem thema scrambler annehm wenn ich wieder mehr hab??

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Eax821, deine Erfahrungen mit dem Conti CSA2 liegen ja schon etwas zurück, aber vielleicht kannst Du trotzdem etwas zum Grip des Michelin Power RS im Vergleich zum Conti in großen Schräglagen sagen?!

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey @mattze aber klar schreibe ich ein paar Worte. Muss diese jedoch in Klammern setzen, da ich den CSA 2 bisher nur auf KTMs gefahren bin und nicht auf der Hyper.

 

 

Der Michelin Power RS ist ein toller Reifen, ohne Frage, jedoch finde ich den ContiSportAttack 2 für den reinen Landstraßenfahrer besser!

 

 

Grund ist folgender: Ist der Motor der Maschine warm, ist auch der CSA 2 warm. Heißt angasen. Auch wenn man einmal mit langsameren Fahrern unterwegs ist (z.b. Freundin auf Ihrer eigenen Maschine) und dann am Horizont Kurven auftrauchen, ist der CSA 2 trotz langsamerer Fahrt vorher, bereit.

 

Der Power RS möchte hier schon eine beherztere Gangart haben. Für Leute die dauerhaft nur auf Anschlag fahren und keine bzw. wenig Cool Down Phasen haben, ist der Power RS wohl die bessere Wahl, da er, wenn er die Betriebstemp. erreicht hat, wirklich klebt wie Hölle. - Für Gegenden wie den bayrischen Wald, Kesselberg, Kyffhäuser, Schwarzwald etc. perfekt.:gaga:

 

Wenn man in Erwägung zieht mit dem Bike die Rennstrecke zu besuchen, ganz klar den Power RS. Ein Freund hatte den Reifen anfang der Woche auf seiner 690er Duke R am Panonia-Ring bei 28°C. Toll, was Michelin hier für einen "Straßenreifen" gezaubert hat und das bei wirklich ordentlichen Rundenzeiten in der zweitschnellsten Gruppe.:geschockt:

 

Auf der RS hat man in der Regel ja aber auch keine Temperatur - Probleme. :buttrock:

 

 

Um zu deiner Frage zurückzukommen. Grip eher zu gunsten des Power RS - Allroundtalent auf jeden Fall mein All-Time-Favorite der CSA 2 - Denke der kommt statt dem Power RS auf meine 821 SP, zum Herbst hin drauf. :cool:

 

 

Viel Erfolg bei deiner Entscheidung.

IMG_5466.JPG

IMG_5490.JPG

IMG_5494.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Eax821

 

Moin Moin,

 

just my 2 pence: Die Pellen sehen aber richtig fertig aus! Funktionieren die so überhaupt noch?

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

wo sehen die den fertig aus?

 

die müssen genau so.

 

da hat die Temperatur und der Luftdruck super gepasst.

 

Kein aufreissen, kein übermässiger schlupf. Also dem vollen Grip auf dem Asphalt.

 

Genau wie es muss.

 

Den Reifen kannst auf der Strasse 20km bewegen und du siehst dem bis auf die Gummiresten an der Kante nichts mehr an.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der machanist ist wohl kein rennstreckenfahrer, da is alles tutti!

man könnte eventuell früher mehr ans gas gehn aber das kann auch durch die 2comp. Mischung täuschen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenn den Micheline Power One

 

Den RS noch nicht.

Aber der Reifen sieht Top aus und kann gut mithalten mit den Diablo Corsa oder Racetec RR....

 

Zum früher ans Gas gehen, das gienge mit fast jedem Reifen. Das funzt nur bei uns im Kopf micht ;-)

 

 

Aber ich sehe da gar nichts was zu bemängeln wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Gibt nix zu bemängeln der reifen sieht top aus so 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö Nö! Ich bin zwar kein Racer aber ich bleibe dabei, dass das Reifenbild nicht optimal ist, es sollte auf der Renne wenn möglich so aussehen:

 

reifenprofilreifenabrieb020jpg.jpg

 

Weitere Erklärungen dazu hier:

Fahrwerk-Spezial: Reifenabrieb Vom Abriebbild der Reifen auf Fahrwerksschwächen schließen

 

Beste Grüße

Lutz

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.