Jump to content
Sign in to follow this  
SMY

Smalltalk Wetter

Recommended Posts

sieht man am reifenbild - sie legen nicht um :tuete:

 

erm... ok, das war jetzt ganz böse und ich schäme mich - asche auf mein haupt :D

 

nix für ungut :cool:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorher mit der Paris-Dakar von BMW

IMG_2906.thumb.JPG.642e27fdd241d99b01919972c871cf89.JPG

 

Nachdem hier aber der kleine Shitstorm losging wurde es diese mit Schulter-, Arm- und Rückenprotektoren.

 

IMG_2905.thumb.JPG.9595d79230d963af5c309a3fab680380.JPG

 

Die Hose hab ich seit 15 Jahren, auch von Dainese. Sie passt zur Jacke und sieht immer noch frisch aus.

 

Schuhe gibts hier nicht in 45. Daher müssen die Alten von BMW herhalten.

 

IMG_2907.thumb.JPG.1c53eda466b9120e802eb344a8d52fa0.JPG

 

Helm AGV, passt am besten zu meiner Rübe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab ja bei +25 grad auch nicht wirklich bock auf leder - deswegen hab ich mir entsprechendes aus dem motocross sektor zugelegt.

 

da sind alle gelenkschützer und mehr dabei, damit 'fühle' ich mich ziemlich sicher.

 

auf grosser tour muss es natürlich eine lederkombi mit allen protektoren sein - schon deshalb weil es im gebirge auch mal kühler wird.

 

darunter gibt es dann funktionswäsche - dann ist es einigermassen erträglich auch beim ein/aussteigen.

 

aber unter tropenähnlichen bedingungen? keine ahnung...

 

... meine erfahrung mit angeblich atmungsaktiven materialien ist eher negativ - das funktioniert bei mir schon auf dem fahrrad nicht wirklich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

IMG_2909.thumb.JPG.0c956e7c665336308f1483df040db5da.JPG

 

Die Dainese Jacke ist super.

Man hält an, verrußt die Lunge, schwitzt und wenn man dann losfährt, bläst der Fahrtwind durchs Textil und kühlt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb +Martin+:

ich hab mich sogar verliebt. Alle 11 Minuten...:D

 

ahh du bist der eine single der sich alle 11 minuten verliebt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Frage, wenn man im Thema "Smalltalk Wetter" ernsthaft über Moppeds redet, wäre es dann eine Abschweifung? :tuete:

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

zum wetter:

 

es ist kein motorradwetter für uns weicheier.

 

andere bereiten sich auf das elefantentreffen vor und müssen zwangsläufig über uns HYM treiber lächeln:

https://www.bvdm.de/et.html

 

auf der anderen seite könnte @Mechanist dort gut mit seiner yamaha TDM als spion anwesend sein, um uns zu berichten was echte biker im winter so machen ;)

 

meine befürchtung zu diesem masterplan: er hat terminliche konflikte (i.e. keinen bock auf die kälte), was ich auch verstehen würde.

 

ich selber war mal in meinen jüngeren jahren mit meiner kawa z750b2 auf einem wintertreffen eines motorradclubs in niederbayern - auf der hinfahrt eisregen, der sich unschön auf dem visier manifestiert hatte (von der strasse ganz abgesehen), zeltaufbau bei einer schneehöhe von ca. 30cm und recht kühle sanitäre einrichtungen (dixi klo).

 

in meinem fortgeschrittenen alter habe ich beschlosssen kein motorradfahrer mehr zu sein, sondern nur ein weichei das bei angemessenen temperaturen die sau rauslässt.

 

wir sollten mal nun über die reifenwahl für so einen winterevent schwafeln, ich denke selbst ein Angel GT ist unpassend, was meinst du @Mechanist - kann der von dir so gelobte avon es reissen?

 

;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin me2,

 

Du schriebst eine gute Satire! Aber ehrlich gesagt hat meiner einer nach zig Wintertreffen in der Jugend und nur Mopped/ Roller fahren, auch im Winter, bis Lebensalter Ende 40zig nun überhaupt keinen Bock mehr auf Kälte und Glätte. Ganz klar das einzige was ich auf der Alpentour, teilweise bis 2° Grad auf den hohen Pässen, vermisst habe waren die Heizgriffe der TDM. ;) Die Gummikuhtreiber und der Rollerpeitscher waren da ganz klar im Vorteil!

 

Im übrigen hole ich mir demnächst das Ducati- Wärmekissen inkl. der dazugehörigen Filz- Pantoffel und lege mich bis zum Frühjahr vor den Ofen. :tuete:

 

Beste Grüße

Lutz

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

heizgriffe waren und sind für mich nie ein thema gewesen!

 

scheinbar friere ich anders als andere.

 

und ja, auch auf meiner seealpentour war es obenrum (in den höheren regionen) nicht warm.

 

ich hätte auf einigen hohen pässen eher einen insektenwischer am helm gebraucht, denn da sind die biester so eingeschlagen das es klang als würde man popcorn machen.

 

trotzdem: die 'Route des Grandes Alpes' ist im nächsten jahr wieder auf dem plan.

 

sorry dolomiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb me2:

trotzdem: die 'Route des Grandes Alpes' ist im nächsten jahr wieder auf dem plan.

 

 

 

Darf man fragen, wann Du dahin fährst?

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Mechanist:

 

Darf man fragen, wann Du dahin fährst?

 

Beste Grüße

Lutz

 

es ist noch nichts fix geplant - aber mein unfixerplan ist, möglichst früh im jahr um nach korsika/sardinien zu kommen.

 

die ecke um mai/juni ist deshalb meine präferenz.

 

sofern zu dieser zeit auf der RdGA noch nichts geht würde ich trotzdem richtung sardinien aufbrechen.

 

natürlich geht später im jahr auch noch was um dediziert die RdGA zu fahren, aber das möchte ich dann eher ende august, anfang september - nicht später, nicht früher.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb me2:

 

es ist noch nichts fix geplant - aber mein unfixerplan ist, möglichst früh im jahr um nach korsika/sardinien zu kommen.

 

die ecke um mai/juni ist deshalb meine präferenz.

 

sofern zu dieser zeit auf der RdGA noch nichts geht würde ich trotzdem richtung sardinien aufbrechen.

 

natürlich geht später im jahr auch noch was um dediziert die RdGA zu fahren, aber das möchte ich dann eher ende august, anfang september - nicht später, nicht früher.

 

 

 

August/ September hört sich gut an, spräche was dagegen (mal absolut total ins Unreine spekuliert) das meiner einer und evtl andere Recken sich evtl. anschließen?

Irgendwie bin ich wieder total wuschig auf diese exzellenten Winkelwerke da unten! Peitschen ohne Ende...

 

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Mechanist:

 

August/ September hört sich gut an, spräche was dagegen (mal absolut total ins Unreine spekuliert) das meiner einer und evtl andere Recken sich evtl. anschließen?

Irgendwie bin ich wieder total wuschig auf diese exzellenten Winkelwerke da unten! Peitschen ohne Ende...

 

Beste Grüße

Lutz

 

für einen diesbezüglichen plan bin ich dabei!

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin sicher so um den 16 August für ca. 10-12 Tage in den Seealpen. Ab 22. dann beim Alpengrollen, dem schweizer Buelltreffen in den Alpen. Ich geh eben schon etwas früher los. Fix ist aber nur ab 22 - 26.

 

Und zu eurer Weicheidiskussion, ich bin schon an Ostern im Lederkombi gemeinsam mit Schifahrern am Tonale am WC angestanden und habe am Sellajoch auch in Leder inmitten der Schifahrer Kaffee getrunken. Hat auch Spass gemacht

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin ebenfalls am 22 bis 26.8 mit meiner HYM auf dem Buell Treffen in den Seealpen, reise von Ungarn an und fahre dann wieder nach Ungarn und dann eine Woche später nach Deutschland heim. Bisschen KM machen, damit das mit den 100.000 km auch klappt auf der Ducati :)

 

Edited by PP'
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb +Martin+:

Ich bin sicher so um den 16 August für ca. 10-12 Tage in den Seealpen. Ab 22. dann beim Alpengrollen, dem schweizer Buelltreffen in den Alpen. Ich geh eben schon etwas früher los. Fix ist aber nur ab 22 - 26.

 

Und zu eurer Weicheidiskussion, ich bin schon an Ostern im Lederkombi gemeinsam mit Schifahrern am Tonale am WC angestanden und habe am Sellajoch auch in Leder inmitten der Schifahrer Kaffee getrunken. Hat auch Spass gemacht

 

Is gar nix.

Bin heute Mitte Dezember mit FlipFlops und kurzen Hosen gefahren xD

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb RainerS:

 

Is gar nix.

Bin heute Mitte Dezember mit FlipFlops und kurzen Hosen gefahren xD

 

Boah Rainer, du bist der Beste :buttrock:

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb +Martin+:

Und zu eurer Weicheidiskussion, ich bin schon an Ostern im Lederkombi gemeinsam mit Schifahrern am Tonale am WC angestanden und habe am Sellajoch auch in Leder inmitten der Schifahrer Kaffee getrunken. Hat auch Spass gemacht

 

fahr halt mal (auf achse) ein elefantentreffen an - anfang februar, dann reden wir weiter ;)

 

ohne dir das unterstellen zu wollen: ostern die kiste im transporter in die dolos zu karren um dann dort ein paar runden zu drehen ist was anderes.

und auch selbst auf achse ostern in die dolos zu fahren ist was anderes als ein elefantentreffen.

 

IMHO sind *alle* ducati fahrer weicheier was sowas angeht :ph34r:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Kontext, angasen im Winter sehr unterhaltsam!

 

Beste Grüße

Lutz

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb me2:

 

fahr halt mal (auf achse) ein elefantentreffen an - anfang februar, dann reden wir weiter ;)

 

ohne dir das unterstellen zu wollen: ostern die kiste im transporter in die dolos zu karren um dann dort ein paar runden zu drehen ist was anderes.

und auch selbst auf achse ostern in die dolos zu fahren ist was anderes als ein elefantentreffen.

 

IMHO sind *alle* ducati fahrer weicheier was sowas angeht :ph34r:

Deine Glaskugel kannst wegwerfen, ich habe keinen Transporter. Ich pflege meine Motorradreisen direkt vor meiner Haustüre auf dem Motorrad zu starten und zu beenden. Wenn man was nicht weiß ist es oft besser den Kopf geschlossen zu halten

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb me2:

 

fahr halt mal (auf achse) ein elefantentreffen an - anfang februar, dann reden wir weiter ;)

 

ohne dir das unterstellen zu wollen: ostern die kiste im transporter in die dolos zu karren um dann dort ein paar runden zu drehen ist was anderes.

und auch selbst auf achse ostern in die dolos zu fahren ist was anderes als ein elefantentreffen.

 

IMHO sind *alle* ducati fahrer weicheier was sowas angeht :ph34r:

 

Also ich war letztens bei 0 Grad ca. 120 Km aus Spaß unterwegs.

 

21531FCB-3879-4B11-9EC1-8873514AFF9E.png

BA9FE101-6F07-4D14-9E56-AE49A966B03A.png

89011D84-B4F6-457B-8C57-F54DC31A8F3A.png

 

Wenn die Zeit es zulässt, werde ich am Wochenende wieder ne Runde drehen.?

Edited by Hypermika
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Hypermika:

 

Also ich war letztens bei 0 Grad ca. 120 Km aus Spaß unterwegs.

 

Wenn die Zeit es zulässt, werde ich am Wochenende wieder ne Runde drehen.?

 

finde ich super!

 

aber bei schneetreiben mit glatten strassen würdest du nicht zum zelten auf ein elefantentreffen fahren, oder? ;)

 

ich mache sowas auch nicht mehr, aber es gibt halt ganz harte biker die immer dabei sind - mit denen müssen wir ducatifahrer uns halt auch vergleichen lassen.

 

deshalb mein 'weicheier' statement - ich schliesse mich da selber ein und finde es komisch wenn es deswegen einen aufschrei gibt.

 

man sollte schon anerkennen können das es einfach ein level gibt, bei dem man einfach keine ducatis mehr sieht.

 

die nehmen womöglich dazu einfach ihre TDM ;)

Edited by me2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.