Search the Community

Showing results for tags 'heck'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati V4 Superbike 2018
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • Desmoworld
    • Deussen Engines
    • DG Corse
    • RZ-Reifen.de
    • SC Project
    • used-italian-parts
    • MotoCoach

Calendars

  • Community Calendar

Found 3 results

  1. Hallo Zusammen, an meiner gebraucht gekauften 998 mit Stahl-Heckrahmen ist seither eine Monoposto-Heckverkleidung vorhanden. Normalerweise ist die Verkleidung ja in Verbindung mit dem Alu-Heckrahmen verbaut, was hier wie erwähnt nicht der Fall ist. Mir kommt es schon immer so vor, als ob das Verkleidungsteil hinten etwas zu weit in die Höhe steht. Kann mir jemand anhand der Fotos genau sagen, ob das richtige Halteblech verbaut ist bzw. ob die Komponenten so korrekt sind? Die Distanzen sind ca. 3 cm lang. Besten Dank! Gruß, Boris
  2. Hallo Zusammen, mein Name ist Udo und ich bin neu hier;) Bis dato habe ich eher an alten Kawas geschraubt und war mit den Themen hauptsächlich im Cafe Racer Forum unterwegs. Als "Fahrmopped" habe ich noch ne Superduke 990, die ist aber weitestgehend original... Nachdem mein letztes Projekt, eine Z750E Bj 83 nun abgeschlossen ist, möchte ich mich an den Umbau einer ST2 wagen. Für den angedachten Umbau habe ich miterweile schon eine S2R Schwinge und nen schönen 999 Tank hier liegen und in einige Wochen sollte mein bestelltes Radical Heck ankommen: Leider ist die Kommunikation mit dem französischen Vertrieb für die Radical Teile etwas schwierig, weil ich kein Französisch spreche und die wenig Englisch (www.radicalducati.fr) Nun zu meiner Frage: Kann mir jemand sagen ob man zum abgebildeten Heck igendeine Dokumentation geliefert bekommt (zumindest Materialgutachen oder sogar Teilegutachten)? Hat hier schon jemand Erfahrung mit der Eintragung der Radical GFK Teile? Es sollten sich ja einige Ducs mit den teilen auf Deutschen Straßen bewegen... Ich hatte das Thema GFK und TÜV ehrlich gesagt nicht so auf dem Schirm, da ich bei der alten Möhre eher mit "klassischen" Materialien gearbeitet habe. Bei den alten Moppeds ging eh noch einiges mehr beim TÜV (z.B. K&N Einzelluftfilter:thefinger_red:)... Ich freue mich über alle Infos zum Thema TÜV und Eintragung Danke!
  3. Hallo, die Tage werden kürzer und ich wollte im Winter das ein oder andere verändern. Das heck von Radical Ducati ( Hyperchellenge) hat es mir angetan und nun wollte ich mal in Fragen ob jemand Erfahrung mit dem Bestellen bei den Jungs hat. Habe schon zwei E-mails geschickt worauf ich leider keine Antwort bekam. Aus der Seite kann ich auch leider nicht erlesen wie das mit dem Bestellen von statten geht geschweige mit der Bezahlung. Vielen dank im vorraus..... Gruss V2-treiber