Sir-Andy

Members
  • Content count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Sir-Andy

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 05/02/1969

Personal Information

  • Name
    Andreas
  • Wohnort
    Mainhardt
  • Moppeds
    Ducati Hypermotard 821
  • Interessen
    Motorrad fahren, DSLR Fotografie, Fitness
  • Beruf
    Deutsche Post
  1. Hallo aus dem schwäbischen Wald

    Hallo nochmals und danke für die herzliche Begrüßung! Ich hab mal einen Blick ins Wartungsheft geschaut und teils habt ihr recht. Der letzte Eintrag ist vom Juni 2016 und bei KM 11818 wurde der komplette Service gemacht. Laut Stempel sollte der nächste im Juni 2017 bei 15.000 gemacht worden sein und ich entsinne mich, dass der Verkäufer sagte, dass das Öl bei 16.000 gewechselt, aber kein Eintrag gemacht wurde. Würde mir eine Werkstatt die Anzeige updaten? Ich müsste ja so oder so hin, weil ich noch vor habe, die Kette zu wechseln. Außerdem hab ich gemerkt, dass die HYM im warmen Zustand schlechter anspringt, als im kalten. Ich stand mal an einer Ampel bei längerer Rotphase und machte die Kiste aus. Als grün wurde, orgelte sie total schwach und sprang nicht an. Hab dann eine Minute am Rand gewartet und plötzlich ging es wieder. Werde also beim entsprechenden Händler mal fragen, was da los ist. Bezüglich Treffen bin ich sofort zu haben! Und für gemeinsame spontane Ausfahren genau so! Also ruhig mal anfragen! @Martin ; Auenwald? Na, da hab ich bei Dir sicher auch schon mal Post eingeworfen! Das hier ist übrigens mein Eisen!
  2. Hallo aus dem schwäbischen Wald

    Und wieso kommt dann die Service Meldung im Display?
  3. Tach Leute, hab mich soeben hier angemeldet und wollte mich mal kurz vorstellen. Ich heiße Andy, bin 48 Lenze, komme aus dem LKR Schwäbisch Hall und hab es nach vielen Jahren Supersportler (Fireblade und GSXR1000) gewagt, mir eine gebrauchte Hypermotard 821 zu gönnen. Ich hab sie mir erst im späten Herbst zugelegt und hab mich schon mal damit in den Kurven des schwäbischen Waldes und der Löwensteiner Berge begeistern dürfen. Ich bin mal so frei und bringe hier auch meine beiden ersten Fragen unter, denn die Hym hat knapp über 20.000 km drauf und der Service steht somit an. Kann mir einer sagen, was die 20.000er alles beinhaltet und wüßte evtl. jemand eine Werkstatt in meinem Kreis, der man das Bike anvertrauen kann? Kann man sie guten Gewissens zum Trinkner nach Löchgau bringen ? Beste Grüße und allzeit gute Fahrt! Andy