Jump to content

wwke2

Members
  • Content count

    27
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About wwke2

  • Rank
    Member
  • Birthday 07/19/1962

Personal Information

  • Name
    Klaus
  • Wohnort
    Westerwald
  • Moppeds
    749 Dark FJ 1200
  • Beruf
    Techniker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. wwke2

    749 Kupplung

    ist denn irgendwo was undicht? Geber mal angeschaut, vlt. pumpst du über den Gebel Luft ins System. Grüße Wäller
  2. wwke2

    Nürburgring Gp Strecke

    Gute Sache, wie würde das ablaufen?
  3. Hallo, hast du sauber gemacht. Ich hatte mir auch so einen kleinen Umformer zugelegt, um die Drehzahl stufenlos zu verstellen. Das funktioniert mit dem Teil über Phasenanschnitt, hat aber einen großen Nachteil. Mit abnehmender Drehzahl sinkt das Drehmoment. Da ist so ein FU/FI deutlich besser. Viel Spaß Grüße Wäller
  4. Danke für den Hinweis. Da sollte man in der Tat schon wissen was man tut. Hab mal als Dreher angefangen, dann den Maschinenbaumeister gemacht. Arbeite zwar heute nur noch bedingt in dem Job, aber gelernt ist gelernt. Grüße Wäller
  5. Hi, kann ich gar nicht so genau sagen. Waren keine Unterlagen dabei. Läuft aber gut. Hier drehe ich gerade einen Bremssattelhalter von einer Monster aus, hab den auf meine 944 nach unten gebaut. Der Verkäufer meinte die Fräse würde 500kg wiegen. Ich mit meinem ungebremsten 750kg Anhänger dahin, naja ob es ne Tonne war kann ich nicht sagen. War aber nicht weit weg. Das Zubehör war aber schon genial. Grüße Wäller
  6. Hallo, hab meine Werkstatt auch erweitert. Eine kleine Drehbank, mit 250mm Spitzenhöhe, hatte ich schon. Jetzt ist noch eine Fräse hinzugekommen. 600 mm in X, gut 500 in Z und 200mm in Y Achse. Zwar etwas älter das Teil, hat 20 Jahre bei einem Modellbauer in der Werkstatt gestanden. Über 100 neue Fräser dabei, ein Teilapparat von Röhm, Schraubstock und ca. 30 Spannzangen. Läuft sehr sauber. Grüße Wäller
  7. Hi, sowas, in etwas kleiner, sollte man in der Garage haben.
  8. Das macht dem Lenkkopflager aber sowas von gar nichts. Wenn du durch ein Schlagloch donnerst, dann muss das Lager das auch abkönnen, da ist die Belastung ungleich größer. Grüße Wäller
  9. Nicht so teuer. http://www.ebay.de/itm/2000-kg-Werkstattkran-Hebekran-Motorheber-Motorkran-Getriebekran-Last-Kran-2T-/282402279185?hash=item41c07ccf11:g:X44AAOSwM4xXah5p Kannst alles mit machen, zur Not das ganze Mopped heben.
  10. Hab auch überlegt was ich da machen soll. Dann habe ich mir das Ding gekauft, war auch nicht teurer wie ein Frontheber. Da ich im Winter die Schwinge ausbauen will, war das optimal. Kann man zusammenklappen und nimmt dann nicht ganz soviel Platz weg. Grüße
  11. Hallo Ron, bei dem Ricambi Heck passt aber das Sitzpolster noch, oder hast du das auch verändert. Will mir das auch zulegen und im Winter anbauen. Grüße Klaus
  12. Da man die letzten Tage besser ein Motorboot anstelle eines Motorrades gebrauchen konnte, habe ich das Heck mal aufgeräumt. Sieht schon besser aus. Grüße Wäller
  13. Ach so, dachte schon. Ich müsste nur noch anfangen, Teile liegen hier. Bin aber heute lieber mal ne schnelle Hausrunde gefahren. Grüße Klaus
  14. Das sieht schon gut aus. Die Sachen sind auch schon gekommen, hatte aber noch keine Zeit das umzubauen. Musste gestern der Rasenroboter trainieren. Warum sind bei dir die Auspuffauslässe so nach innen verdreht? Bei mir sind die fast gerade. Grüße Klaus
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.