Jump to content

Flydog

Members
  • Content count

    302
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Flydog last won the day on October 18

Flydog had the most liked content!

Community Reputation

33 Excellent

About Flydog

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Recent Profile Visitors

1,001 profile views
  1. Flydog

    SBK Rakete: Panigale V4 RS19

    Was die Einarmschwinge Betrifft, sollte Honda mindestens genau soviel Erfahrungen haben wie Ducati! Ducati hatte seinerzeit für sehr viel Geld Patentrechte von Honda Gekauft!! Honda hatte seinerseits vorher die Patente über den Endurancebereich Erworben bzw.die Entwicklung Gesponsert! Wobei wir hier da den eigentlichn Zweck der Einarmschwinge Ansprechen! Anfänglich nur zur schnelleren Reifenmontage in den Langstreckenrennen wie Bol.dor Angedacht! Das Dies aus Optischen Gründen ein Verkaufserfolg würde ist eine reine Vermarktungsgeschichte von Ducati!! Technisch Gesehen , gibt's es heute keinen Grund mehr, eine Einarmschwinge im Rennsport zu Verwenden, da die Nachteile gegenüber einer Zweiarmschwinge , wie Gewicht, Stabilität u.Mögliche Variationen zu Hoch sind! Das schnelle Reifen wechseln, geht heute bei Zweiarmschwingen fast genauso Schnell. Einzig der optische Aspekt bleibt!
  2. Flydog

    MotoGP 2018

    Oh Mann! Dess tut einfach nur Weh!! Wenn Bautista "2Sec." Später ins Ziel Gefahren ist! Glaubst Du im Ernst , der Dovi wär 2Sec.Schneller Gewesen? Bautista hat es einfach Ausrollen Lassen, daher die 2Sec.! Es geht einfach darum! Jemanden so ein spezielles Bike wie die Desmo zu geben u.der dann an einem Wochenende so ein Ergebnis Abliefert! Dass sollte schon Fragen Aufwerfen, zumal in der ganzen Saison dess schon öfter Vorgekommen ist, dass Ersatzfahrer Eingesprungen sind! und mit welchen Erfolg? Bestes Beispiel Bradl!
  3. Flydog

    MotoGP 2018

    Blöde Frage! Du scheinst das Rennen nicht Gesehen zu Haben? Die Vorstellung die Bautista m.der Werks Desmo Gezeigt hat,, war mehr als nur eine Demonstration! Was die aktuelle Qualität des Bikes u.dessen Fahrbarkeit plus der Fähigkeiten Bautistas auf einer Ducati Anderseits Wenn jemand von Heute auf Morgen auf Dieses Bike steigt, auf einer Strecke die der Desmo nicht wirklich liegt u.dann solch ein Ergebnis Bringt, ( vor allem die Art u.Weise) sollte es schon einige Aha Aufschreie Geben! Zumal er im Rennen keinen Deut Langsamer als Dovi war, u.schreib bitte keinen solchen Quatsch , wie er war 2Sec Langsamer! Nur zur Orientierung!! Wielange hat Lorenzo für solch ein Ergebnis gebraucht? Das er im Rennen noch eins draufpacken könnte war Unschwer zu sehen! Das es die Vorgabe von Seitens Ducati gab , Dovi beim Vizetitel zu Helfen dürfte nicht von der Hand zu Weisen sein!
  4. Flydog

    MotoGP 2018

    Tja! Scheinbar kam er sehr schnell m.dem Bike zurecht! Im Rennen hatte Mann den Eindruck, das er etwas m.Gebremsten Schaum unterwg.war. Denke das es von Ducati eine Marschroute Gegeben hat! Dovi den Viezetitel zu Sichern! Was wäre da Gewesen , wenn Ducati Ihn Feuer frei mit auf dem Weg Gegeben hätte? Ist natürlich für Ihn eine Zwiespältige Situation, einerseits verliert er den Moto GP Stammplatz , u.bekommt jetzt noch die Chance das scheinbar bessere Werksbike von Ducati zu Pilotieren. Mit dem er seine Fähigkeiten nochmals Aufzeigen kann , wobei er da auch nicht wirklich Befreit am Quirl drehen kann u.viell.auch nicht darf!
  5. Flydog

    Ducati 998 neues Kettenrad

    Wenn Du Dir Deine Kette in kürzester Zeit ruinieren willst, dann macht's nix! Ansonsten sollten das Ritzel u.Kettenblatt Fluchte!,
  6. Flydog

    MotoGP 2018

    Intrs. Ist das seid Stoner keiner mit der Duc nen Titel Eingefahren hat! Seid wann ist die Desmo ein Siegfägiges Bike? Wie viel mehr Punkte in der WM hatten die Teamkollegen von Rossi bei Ducati? Von welchen Zeitunterschieden reden wir Aktuell zw.Sieger u.der ersten Yamaha? Mann sollte sich mal den Spaß gönnen u.sich einen GP von 1995 anzuschauen! Dann sieht Mann, was sich bis heute verändert hat! Die Leistungsdichte!! quasi die Rundenzeiten vom ersten bis zum 15ten Was heute für den 15ten Platz an Zeitfdifferenz zum Polemann gerade reicht, hätte Da mal für Platz 5 o.6.gereicht! Mann kann Fan sein wie Mann will! Aber wenn zw. Polezeit u.der Zeit von Rossi, nicht mal ein Furt passt! Dann sollte Mann lieber nix schreiben. Die Aussagen die hier Gepostet werden sind einfach Wichtigtuerei u. Spiegeln bei weitem nicht, dass was sich reel im GP Sport Ereignet! Wer schafft es denn überhaupt auf die 10tel Sek. Von uns 5 Runden am Stk.alleine Abzureißen? Die Sprüche , er ist zu Alt , er kann nicht entwickeln u.sonstige Inteligenz Ergüsse sind aus meiner Sicht einfach nur Erbärmlich u. zeugen nur von eigenen Unzulänglichkeiten. Wenn Tausende von Technikern u.Ingineure an den Bikes Arbeiten u.Entwickeln u.Scheinbar keine Ahnung haben , dann sollten sie mal Hier Nachfragen , da wird Ihnen Geholfen!
  7. Flydog

    Cockpit GP18

    ??? Was hat das mit Druck zu tun! Wennst mit der Kafferasse Jonglierst ist doch auch kein Druck drauf, ausser der Atmosphärische! Wenn überhaupt etwas Unter Druck!
  8. Flydog

    MotoGP 2018

    Alles Glaskugel Erzähln u.Kaffesatzleserei! Kein Mensch weiß, welcher Hersteller welche Teile gerade Entwickelt u.Baut! Die ganze Moto GP ist so komplex was die Technik , Aerodynamik, Electronic Betrifft! Die Einheitselectronic z.b.von Marelli spielte Ducati in die Karten, weil Sie damit einen Jahrelangen Kentnissvorteil hatten. Schaut Mann sich die Parameter an, die in einer Sekunde übern Logger laufen, wird einem klar, was da alles für Faktoren eine Rolle spielen. Da reicht ein kleiner Fehler aus, um aus einer Siegfähigen Truppe ein Mittelfeldteam zu Machen! Die Dichte der Teams u.Fahrer tragen Ihr Übriges dazu bei! Wo war Pedrosa in Dieser Saison? Was treibt Petrucci u.Zargo? Können o.wollen die keine Leistungen mehr Bringen? Warum war Yamaha im letzten Rennen, weiter vorn wie die letzten Rennen? Das Alleine von den Fahrern Abhängig zu Machen ist Schwachsinn! Das vor allem wenn die Bedingungen Normal sind. Bei Regen mag das eine and. Sache sein. Siehe Redding im Freien Training!
  9. Flydog

    Warum Ducati?

    Hätte gerne einen Serienmässige Bierdosenhalter!
  10. Flydog

    MotoGP 2018

    Für was ? , haben die in der Moto GP die Teuersten Techniker u.Ingenieure, wenn doch jeder Hans Dampf der durchs Dorf maschiert genau weiß was zu tun ist! Versteh ich irgend wie nicht!
  11. Flydog

    Cockpit GP18

    Die G Kräfte ist eins, aber die Schräglagen sind ebenf.ein Grund dafür! Außerdem wird dän am Tag mehrmals an der Bremse Rumgedoktert!
  12. Flydog

    Cockpit GP18

    Ist Tatsächlich so! Viell.Bewegst Du auch Deine SPS nicht so? Das es evtl.Siffen könnte!
  13. Flydog

    Cockpit GP18

    Wofür hatten die Tennisspieler Schweißbänder hinter den Handgelenken?
  14. Flydog

    Warum Ducati?

    Nur mal zum Verständnis, die Zeiten der Kleinsthersteller u.Kit Car Hersteller ist devenitiv vorbei! Die Zulassungsvorschriften o.Hürden sind mittlerweile so hoch, dass dies nur noch Große Hersteller über die Stückzahlen Hinbekommen! Wir hatten vor ein Projekt m.Strassenzul. zu Entwickeln m.aktuellem Antrieb u.Abgaswerten. Dass scheiterte einfach daran, weil das Teil zur Zulassung ABS Benötigte! Basis wären 15 neue Vdue Rahmen m.Schwinge in denen ein aktueller 690er KTM Motor werkelt. Aber Aufgrund der Invetionskosten für den Strassenbetrien Unrealisierbar.
  15. Flydog

    Warum Ducati?

    Viell.wäre es ein Versuch bei Ducati wert, ein Sportliches leichtes Motorrad m.intrs.Antrieb m.bis zu 120PS als Basismodell für Sagen wir mal 12000€ Anzubieten! Grundidee wäre ein Reichhaltiger Zubehörkatalog der je nach gut dünken u.können, so ein Teil Performt! Das Motorrad sollte so Einfach wie möglich sein, von mir aus auch Spartanisch! Aber es sollte wieder möglich sein an dem Teil zu Bastein u.zu Vergüten! Dazu gäbe es von Ducati auch ein sehr Reichhaltiges Sortiment an Teilen , die in der Summe ein V4 auch übersteigen könnte! Die ganze Geschichte etwas Nachhaltiger betrieben , indem es nur kleine Schritte in der Evolution (Modelljahre) gibt, die es Ermöglichen Diese bei Bedarf Mitzugehen (Nachzurüsten). Um das auch Sportlich Aktiv zu Betreiben , wäre ein Markenpokal wie es von anderen Herstellern auch gibt , das Sinnvollste. Basisversion m.Zulassung ca.12000€ Pokalversion m.Zulassung u.Kitteilen für die Rennstrecke ca.15-17500€ Den Rest an Performance gibt's dann beim Ducati Store! ( so wie Früher mal) Kein Mensch Braucht 200+ X PS! Was Einfaches Leichtes u.Leicht Beherschbares m.Ausreichender Motorisierung, das m.der Zeit Gedeihen (Performen u. sich Weiterentwickeln ) kann u.einer Productions Laufzeit von 8-10 Jahren würde bei vielen Willkommen sein!
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.