Duc-Schmidti

Members
  • Content count

    2,409
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20

Duc-Schmidti last won the day on April 7

Duc-Schmidti had the most liked content!

Community Reputation

256 Excellent

About Duc-Schmidti

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 10/20/1973

Personal Information

  • Name
    Armin
  • Wohnort
    Hagen, NRW
  • Moppeds
    900SS, 1098, Schmidti 916 RS F10, ZXR 750 L, Sleipnir!
  • Interessen
    DUCATI
  1. 4 Federn AHK Probleme mit der Montage

    Nö, nicht blöd formuliert, kann ja auch sein, daß Du einen Zubehör-Nehmer für weniger Handkraft verbaut hast, wodurch dann der Hub reduziert wird. Das kann ja in der Tat das Problem sein. Menschlich war einfach das Problem, daß ich 20 Jahre auf Ducatis ohne AHK rum gefahren bin und das wohl so drin habe, vorsichtig einzukuppeln. Mich hat´s dann mit der AHK genervt, daß es hinten nicht so mitbremst, wie ich es kenne und mich das spät einsetzende Bremsmoment so verwirrt hat, daß ich gar nicht mehr wusste, wann und wo ich bremsen muß. Ich glaube, das lerne ich auch nicht mehr.
  2. 4 Federn AHK Probleme mit der Montage

    Moin, möchtest Du den Hub der Druckstange verlängern, oder die Druckstange selbst? Den Hub zu ändern, dürfte m.E. nur mit einem anderen Nehmerzylinder bzw. einer anderen Pumpe möglich sein. Die Länge der Druckstange kannst Du vergrößern, indem Du in den Nehmerzylinder, also zwischen Kolben und Druckstange, ein Distanzsstück legst. Hierzu eignen sich sehr gut die Rollen aus einem alten Lager, z.B. einem der Getriebewellen. Interessantes Thema, hab auch ne Weile mit einer AHK experimentiert, es dann aber irgendwann aufgegeben, weil ich scheinbar irgendwie grundsätzlich mit Antihoppel nicht zurecht komme. So rein menschlich und so. Viele Grüße, Armin
  3. Was ist mit MVS-Performance ?

    Au Mann, schade!
  4. IMA Gabelbrücken mit einstellbarem Lenkkopfwinkel

    Ja, ich weiß, weil ich die Frage stelle, bin ich wieder der Arsch... aber wie kann man denn da bitte den Lenkkopfwinkel verstellen? Von 25° bis 31° (GRAD!?!) Über die Einsätze lässt sich lediglich das Offset der Gabelbrücken verstellen von 25 mm bis 31 mm (Millimeter!) Sind nach Adam Riese dann auch nicht 4 Setups, sondern derer 7: 25, 26, 27 ,28 ,29, 30, 31 Aber gut sind die IMA-Brücken natürlich trotzdem ;-) Man verzeihe mir diesen gut gemeinten Hinweis, damit der Kunde nachher nicht entäuscht ist.
  5. Was war denn jetzt das Problem? Die Länge des Lenkschaftrohrs, oder? Naja, hast ja nun eine Lösung gefunden.
  6. Art-Motor 2018

    Ich meine, die hätten gesagt, ich soll bis zu halber Drehzahl drehen. Ob da dann 3500 oder 4000 auf dem DZM standen, haben die nur grob über die Schulter geprüft. Jedenfalls oblag die Gasgriff-Hoheit mir selbst. Die wussten ja die Klasse und was für ein Motor da ungefähr vor ihnen steht.
  7. Art-Motor 2018

    Hallo Konrad, die genauen Grenzwerte habe ich gerade nicht zur Hand, ich schaue mal in den alten Unterlagen. Gemessen wurde mit einem Messgerät bei halber Nenndrehzahl im Rahmen der technischen Abnahme. Mit meiner selbstgebauten 2-1 Anlage mit Termignonischalldämpfer einer Hypermotard 1100 und verbautem dB-Eater hatte ich damals keine Probleme. Beim hinausfahren auf die Strecke musste man dann nochmal durch eine "Schleuse" mit Streckenposten. Diese achteten auf verdrahtete Bremssattelschrauben, Abnahmeaufkleber und ich meine, auch auf das Vorhandensein des dB-Eaters. Und die Jungs verstanden keinen Spaß. Wenn ihrer Meinung etwas nicht ok war, wurde man weggeschickt. Bei der ohnehin schon sehr knapp bemessenen Trainingszeit doppelt ärgerlich.
  8. MotoGP 2018

    Macht Fözzi doch aber selbst auch, also warum nicht?
  9. Biete: Wohlhaupter UPA 3 Plan- und Ausdrehkopf

    Hm, schade :-(
  10. MotoGP 2018

    Fakt ist doch ganz einfach, daß es bei Marquez´ Fahrweise gegenwärtig erstaunlicht oft rumpelt. Teils mehrfach in einem Rennen. Jetzt, aktuell in dieser Saison. Und das gehört sich nicht und sollte entsprechend geahndet werden. Ob das bei irgendeinem anderen Fahrer in der Vergangenheit auch so war, ist scheißegal und hat in dem Zusammenhang nicht zu interessieren. Und wenn ein anderer aktuell so fährt, daß es unnötig und offensichtlich mehrfach rumpelt, dann muß dieser eben genauso bestraft werden. Fertig ist die Laube. Ohne:"Herr Lehrer, ich weiß aber, daß der Dieter vor drei Jahren auch mal abgeschrieben hat, mäh, mäh, määäh". Wenn er es absichtlich macht, schadet das dem Sport. Wenn es in der Häufigkeit versehentlich passiert, scheint er es nicht wirklich zu können, weshalb er sich immer verschätzt.
  11. MotoGP 2018

    Ich weiß gar nicht, was die Diskussion soll. Im Sport ist es doch eigentlich ganz einfach. Es gewinnt derjenige, der unter Einhaltung der vorher definierten Regeln, das ausgemachte Ziel erreicht. Punkt! Wenn einer die Regeln nicht einhält, wird er dafür entsprechend bestraft. Zeitstrafe, Sperre, komplette Disqualifikation, Punkteabzug, wie auch immer. Wenn einer das definierte Ziel später oder in geringerer Wertung erreicht, als ein anderer, ist er nicht der Sieger. Und dann war er eben nicht besser als die anderen, sondern schlechter.
  12. Biete: Wohlhaupter UPA 3 Plan- und Ausdrehkopf

    Moin, hab gerade mal in den Unterlagen nachgesehen: Arbeitsbereich: Durchmesser 0 bis 260 mm Schlittenweg: 48 mm Das Gewicht ist was um die 5 kg.
  13. Panigale V4 Bilder

    Eigentlich eine clevere Strategie, die Kunden langfristig an die Marke zu binden. Sie bauen jetzt schon etwas, das ziemlich langweilig aussieht. In ein paar Jahren fällt dem Kunder der Schritt zum vollkommen emotionslosen Elektromopped gar nicht mehr schwer. Die Marketingstrategen können sich dann auf die Schulter klopfen und in die Prospekte schreiben: Auspuff sah scheiße aus, deswegen haben wir den jetzt weg gelassen. Sorry für die Häme, aber mir gefällt das Ding einfach nicht. Spätestens, seit ich heute meine 916 wieder von der einen Garage in die andere geschoben und dann lange betrachtet habe. Bin wohl ewiggestriger. Und das bleibe ich auch.
  14. Hallo, ich suche die Mutter und auch die entsprechende Buchse für die Kupplung / Getriebewelle der 1098 oder baugleiche Teile. Da es je nach Baujahr unterschiedliche Gewinde auf der Getriebewelle gab. Ich bräuchte die "große" Mutter. Gerne auch im Tausch gegen die "kleine". Vielleicht hat ja hier noch jemand sowas in der Teilekiste liegen oder braucht es genau umgekehrt?! Es geht um die Teile 25, 5 und 23. Vielen Dank, Armin
  15. Moin, hab ich in einem anderen Forum gefunden, aber sowas in der Art und noch etwas kleiner müsste es doch sein: https://www.simsonforum.net/viewtopic.php?t=69523&start=90 Oder verstehe ich gerade etwas falsch?