Jump to content

m.scheller0368

Members
  • Content count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 Good

About m.scheller0368

  • Rank
    Neuer Benutzer
  1. Ich habe mich auch mal kurz ins Thema vertieft. Was die Einschraubmaße angeht passt eine CR9EIX tatsächlich rein. Der "Kerzenstecker" (ist eine DI-Zündung (Direct Ignition - Zündspule sitzt im Kerzenstecker) greift nicht bis auf den Sechskant, deshalb egal ob 14 oder 16 mm. Auch der 16er Steckschlüssel hat genug Platz, rein von der Montage her passt die CR9EIX problemlos. Es muss aber das "SAE-Hütchen" auf das M4-Anschlussgewinde geschraubt werden, sonst findet der Stecker keinen Kontakt. Ich hatte hier in der Garage noch eine CR7EIX rumliegen, die habe ich mal versuchsweise in den vorderen Zylinder meiner HYM 821 eingeschraubt. Ok, falscher Wärmewert, deshalb nur kurze Probefahrt 1 km rund um den Block. Verhält sich absolut unauffällig. Deshalb fällt mir kein Grund ein, beim nächsten vorgeschriebenen Kerzenwechsel nicht auf Iridium zu wechseln. Von Nippon Denso wäre das übrigens die IU27. Gruß Mithridates bearbeitet 15. September 2016 von Mithridates Hi allerseits, da ich gerade am recherchieren bin nach passendem Ersatz für die Zündkerzen, hier mal eine Alternative, https://www.briskracing.com/buy-spark-plugs/brisk-premium-lgs-spark-plugs/brisk-premium-lgs-racing-aaor10lgs-spark-plug-detail. Wer kein englisch kann, einfach die ganze Seite im Browser übersetzen lassen. Gruß Mike
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.