Fargrin

Members
  • Content count

    287
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Fargrin last won the day on May 23

Fargrin had the most liked content!

Community Reputation

41 Excellent

About Fargrin

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Name
    Jonas
  • Wohnort
    BaWü
  • Moppeds
    Ducati Hypermotard 939, Yamaha XT 600 E, BMW F800R, Suzuki SV 650 ABS, Honda CBX 650 E, Adler MB 250
  • Interessen
    Kopter, Motorrad,...
  • Beruf
    Elektriker
  1. Die 25 Euro sind raus. Grüße
  2. Mal wieder nur auf Lagerware... Und wie ich die Händler in meiner Umgebung kenne, haben die gar keine Teile außer Klamotten auf Lager. Und die Klamotten alle um 3 Euro reduziert. Also auch wieder ausgenommen. Die Ducati Rabatte sind leider jährliche für'n Arsch.
  3. Ich möchte ein Geständnis ablegen... Ich bin aktuell versucht mir die BMW S1000XR zu kaufen und meine Hyper 939 abzugeben...
  4. Eine Garantie kann man immer abschließen. Auch noch in 5 Jahren. Wenn sie aber direkt von Ducati bzw. den Händler Partnern sein soll (Ever Red und CarGarantie) dann muss diese (Ever Red) 4 Wochen nach Kauf oder (CarGarantie) 1 Woche vor Ablauf der 2 Jährigen Garantie abgeschlossen werden. Gleichzeitig ist Ducati aktuell dran eine Garantie mit Kooperation (CarGarantie) zu machen, mit den selben Konditionen (also kurz vor Ende abschließbar). Etwas teurer, (eventuell mehr oder weniger abgedeckt) aber eben ein Ducati Logo drauf Zu meinem ersten Satz. Es gibt dutzende Anbieter. Da kann auch eine Garantie noch in 5 Jahren abgeschlossen werden. Habe ich bei meinem AUto kürzlich abgeschlossen, da mit 5 Jahren nun leider immer wieder Sachen kaputt gehen und der Hersteller/Händler so gut wie nie 100% Kostenübernahme geben. Bei meiner privaten Garantie habe ich eine SB bei jedem Schaden von 100 Euro + Monatliche Raten (26 Euro) und alles ist abgedeckt. ALLES. Ob es sich lohnt? Vill. nicht. Vill. schon. Habe bis heute erst 1 Schaden abgewickelt (Rückfahrkamera, einmal selber gelötet. Aber das Billig China Zeug lässt sich nicht löten). Der Grund des Abschlusses war mehr der, da mein Auto vom Diesel-Skandal betroffen ist und wenn Schäden wie DPF, AGR, Injektoren nach der Feldaktion kommen, wo VW sich nach 1 Jahr gewiss raus reden wird, abgedeckt sind. Für 26 Euro, also für'n Appel und 'n Ei
  5. Meine Antwort kalt Martin. Nicht ihm. Er weiß ja, was dabei ist, er hat es ja. Ich wollte es Martin nur etwas verständlicher mitteilen.
  6. normal ist: 1. der Halter für die Blinker dabei (da ja der eigentliche Halter weg fällt) 2. die Leuchte mit Kabel 3. der Halter für hinter den Reifen.
  7. Au genau mein Thema. Den Skully AR1 gibt es nicht, soll aber wieder auferlebt werden. Ich hatte den Beta Helm seinerzeit auf. Auf einer Messe für Neuentwicklungen in Berlin. Der Blick auf den kleine Bildschirm lenkte enorm ab. Und einfach so sah man nichts darauf. Man musste schon genau hinschauen und die Augen fokussieren. Ich hatte damals übrigens in die Wege geleitet, dass der USD Preis auch der Euro Preis wurde. Denn eigentlich sollte er 200 mehr kosten. Am Ende alles nichts gebracht. Er kam nie und das Geld wurde verbrannt. Immerhin hab ich ihn nur über die Firma bestellt und daher kein Eigenkapital dafür aufbringen müssen Zu deiner Frage. Nun, ich fand/finde das das Konzept und die Idee des Skully sehr gut. Navigation direkt dabei und der Blick nach hinten, wie ein Rückspiegel. Brauchen? NEIN. Aber der Mehrwert war schon gegeben.
  8. Also wer schreibt "ich möchte es dran machen, darf ich?" Und dann: "wer sagt, dass ich es dran machen möchte?" Der hat (sry) nicht mehr alle Tassen im Schrank Das hat wenig mit Mobben zu tun. Ich hab ihm nur seinen selbst! formulierten Widerspruch deutlich machen wollen.
  9. Wieso fragt man, ob man es darf, wenn man es gar nicht vor hat? Und der Satz: "Die Alu Platte möchte ich gerne an dem Rizoma Halter ran machen als Spritzschutz [...]" Deutet doch klar auf etwas anderes hin Und der Konter mit "[...] heißt ja nicht dass ich es an den Rizoma Halter wirklich verbauen will ?" Widerspricht sich nicht nur ein wenig Ohjeh... @RainerS stimmt. Gestrichen Mit einer Sprühdose wäre es schöner geworden.
  10. Echt? Das schlecht lackierte und komplett gerade Teil, an eine Bella? Ohjeh.
  11. Nur eine Seiten vorher habe ich ALLE genannt, die es gibt. Es sind bereits deutlich mehr als Remus und Arrow... Aber 1/2 Seiten vorher schauen ist ja immer zu viel verlangt. Bzw. aufmerksames Lesen.
  12. Richtig. Ein hinterm Reifen montierter kann ohne jegliche Abnahme montiert werden. (Muss halt passen ) Ich werde den selben (der 821) bei mir diesen Winter an die 939 montieren. Grüße
  13. Quatsch mit Soße. Ein Kennzeichenhalter benötigt keine ABE oder Abnahme... Er muss lediglich die Bestimmungen einhalten. Mindesthöhe/Maximalhöhe/Winkel Lediglich seitlich herausragende benötigen eine TÜV Abnahme. Ein Freund von mir baut schon etliche Jahre Harley um und macht die meisten Teile alle selbst.
  14. Zum Thema. Ich habe mich 2 Jahre damit beschäftigt, was es werden soll, nach meinen Unfällen. Und es ist die Hyper geworden. Es kann also keine Alternative geben Und glaubt mir, wenn ich mir etwas in den Kopf setzte, dann wird das Gnadenlos durchgezogen. Ich bin in den 2 Jahren der Unentschlossenheit JEDES Modell, von JEDEM Hersteller, den es hier im Umkreis gibt gefahren (oft mehrmals). [und natürlich nur Modelle, die in mein Schema gepasst haben] (Einmal sogar bis zum Bodensee gefahren für eine Probefahrt [300km]). Und nach all dem ist es die Hym geworden. Nicht weil sie die beste oder kompromissloseste war. Sondern, weil ich ein unglaublich FETTES Grinsen im Gesicht hatte, als ich mit ihr gefahren bin und sogar noch auf dem Heimweg, als ich längst abgestiegen war. Nur deshalb. In irgend einem Forum habe ich meine Erfahrungen zu jedem Motorrad, das ich in den zwei Jahren gefahren bin, geteilt. Wenn ich es finde und es wen interessiert, verlinke ich es hier. (Waren etwa 20 verschiedene Modelle)