Armin749

Members
  • Content count

    25
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 Good

About Armin749

  • Rank
    Neuer Benutzer

Personal Information

  • Moppeds
    Ducati Scrambler Icon und Vespa PX200 und noch ne Fuffi
  1. Danke Euch!
  2. Servus miteinander, könnt Ihr mir bitte auf die Sprünge helfen? Was ist das für ein Termignoni Endtopf mit den 4 Pfeifenlöchern? Sind das db Killer? oder ist es was spezielles? schöne Grüße Armin
  3. na bestens die Schaumhärte orientiert sich an KTM Sitzbänken damit ist das alles viel verbindlicher und höher zu sitzen entlastet den Kniewinkel spürbar. Da ich nen niedrigeren LSL Superbikelenker drauf habe ist die Sitzposition jetzt schön aktiv und fast genauso lässig wie vorher !
  4. Hallo JOJO77, sorry war eine Zeit lang nicht mehr im Forum, der Bezug wurde komplett neu gemacht, ich hatte mit dem Sattler ausgemacht das er vorne aufpolstern und hinten etwas abpolstern soll. Das ganze wird damit optisch sportlicher. Foto stelle ich demnächst ein.
  5. Ja, so hätte ich es erwartet, irgendwas ist da gemacht worden, auf jeden Fall komisch. Das würde ja bedeuten, dass der legale Weg auf die handlichere Seite nicht mehr geht.
  6. Danke für Eure Einschätzung, die 999s war wohl tatsächlich vom VorVor Besitzer (3.Hand) von einem Fahrwerksexperten eingestellt worden. Name aber unbekannt, verbaut hatte der auch PVM Alu Felgen die eingetragen sind. Der jetzige Besitzer sagt, dass die Position des Lenkkopfs immer eingetragen wird - deshalb auch meine Frage. Aber das ist, wenn ich Euch richtig verstehe, eigentlich nicht der Fall. Ich hab auch schon die Suche bemüht aber nicht exakt was dazu gefunden. Ist das hinsichtlich Handling ein deutlich fühlbarer Unterschied Zwischen den Positionen max/min Nachlauf?
  7. Servus! Letztes Jahr hatte ich schon beinahe eine 749s gekauft, hatte mich dann aber doch für den Wiedereinstieg dagegen entschieden. Ist dann eine Scrambler geworden die ich ein wenig optimiert habe (flacher Lenker, angehobene Sitzhöhe, Öhlinsfederbein, Gabelüberarbeitung). Macht in der Stadt und über Land richtig Laune. Die 749/999 läst mich aber nicht los und jetzt bin ich wieder am Suchen.... Bei einer die ich gerade ansehe ist im FZG Schein ein Eintrag das der Lenkkopfwinkel auf Max.Nachlauf fixiert ist. Habt Ihr auch so einen Eintrag? Das kommt mir irgendwie komisch vor. Danke für Eure Antworten!
  8. Hallo jojo77, ich habe mir meine Icon Sitzbank aufpolstern lassen (ca. 3 cm). Optisch habe ich mich beim Sitzbankprojekt an der FlattrackPro Sitzbank orientiert. Schaumhärte ala KTM - Ergebnis ist spitze, bin 175cm. Allerdings habe ich auch den Lenker schon umgebaut (auf LSL 28er). Sitzposition und Optik sind nun deutlich sportlicher ohne die lässige Grundhaltung verloren zu haben! Bei den Kostren war ich noch unter den 260€ von der Ducati Komfortsitzbank. Gruß Armin 749
  9. Hi Knubbelfoggy, Tom, hab heute mit Ioannoni telefoniert - sehr netter Kontakt, er hat mir angeboten per Fahrgestellnummer die Fzg.Historie nachzusehen, paßt alles! Riemenwechsel macht 150 € Material plus Arbeitszeit, Ducati München frag ich morgen nach. Am Freitag ist finale Probefahrt, danke Euch fürs "teilhaben" am Entscheidungsprozess! Ich melde mich am Freitag mit den Eindrücken/Entscheidung. Dann vielleicht schon mit Bild der 749s ! :-) Noch ne Info: die 749s hat wohl den gleichen Ventileinstellmechanismus/Kopf wie die 749r und ist damit von den Servicezeiten beim Ventieinstellen höher als die normale 749. Das die 749s nach Datenblatt 7 PS mehr hat als die 749 war mir bekannt, dass da andere Innereien drinnen stecken wußte ich noch nicht - ganz schöner Aufwand für 7PS... Zum Thema "preislich nah drann an der 999" - ich schau ja schon seit ein paar Wochen und eine Facelift 999 (Monoposto, roter Rahmen und Superbikeschwinge sind meine optischen MUST HAVES) habe ich ganz ehrlich für den Preis noch nicht gesehen, echte Monopostos werden kaum angeboten und wenn liegen die mit wenig Kilometern (<15TKM) bei gut und gerne 7000 € Angebotspreis. schöne Grüße Armin
  10. Hi Knubbelfoggy, danke Dir! Bin auch aus dem südbayerischen Raum - kannst Du eine Werkstatt empfehlen? Wenn ich morgen zuschlage hätte ich ja gleich mal Bedarf. Denke das ich die Riemen machen lasse, grad am Anfang will ich dann erstmal fahren und nicht schrauben. Geht im Winter eh viel gemütlicher. Nach einigen Recherchen (hab alle "MO's" zu Hause nach den letzten Reifentests druchgearbeitet) bin ich jetze beim Conti Road Attack 2 evo. Dem werden sicheres Kurvengefühl und hohe Handlichkeit nachgesagt. schöne Grüße Armin749
  11. Hallo Zusammen, Familie, Job, Haus - das Thema Moped ist in den letzten 2 Wochen ein wenig liegengebliben aber jetzt bin ich wieder zurück. Die hier besprochene 749 ist es erstmal nicht geworden, ich bin aber schon an einem neuen Objekt dran': 749s, EZ 3/07, Facelift, monoposto, rot. ca. 5000 km, 2. Hand, Preis nach Verhandlung 5100€ incl. neuer Reifen (dazu gleich noch ne' Frage). Bitte gebt mir einen Tritt in den A... (Richie#20) das ich mich endlich entscheide - das Ding steht wirklich gut da. Hier noch 3. Fragen: 1. Reifen - kann ich mir aussuchen - da ich erstmal wieder einsteige kommt mir ein gutmütiger, handlicher Reifen entgegen, hätte mich für den Michelin Pilot Power entschieden da ich viel positives darüber gelesen habe - andere Empfehlungen? 2. Kupplung: die erste die ich gefahren bin hatte ja die Brembopumpe und eine Antihopping. Die Handkraft war sehr angenehm. Die eben beschriebene hat alles Serie und die Handkraft ist deutlich höher. Was würdet Ihr empfehlen um das zu verbessern? Brembopumpe oder den Geberzylinder unten (30mm z.B. den hier http://www.italo-shop.com/600/750/900-SS-1991-97/Kupplungszylinder-MPL-fuer-alle-Ducati-Modelle::3330.html) austauschen, oder beides? Eine leichte Kupplung finde ich wichtig. 3. Service wurde letztes Jahr gemacht aber nicht den Zahnriemen. Da der wohl noch nicht getauscht wurde (9 Jahre alt...) also ist das ein Posten! Machen lasen kostet wohl 200-250 Euro. Ich schraube gerne - das müsste doch selbst gehen, oder? Also bitte liebes Forum: 1. Tritt in den .... 2. Frage 1-3 Danke Euch, bis Montag ist das Bike reserviert. schöne Grüße Armin749
  12. Hallo Zusammen, erstmal vielen Dank für die ganzen Feedbacks!! ok, verstanden. Hände weg von der Flex -> Kellermanntool. Die Gabelbrücke ist anders, ich hänge gleich mal ein Bild ran. Die Stummel sind oberhalb der Klemmung, ich schätze das macht so 2-3 cm aus. Schaut nochmal viel geiler aus. Die originalen Spiegel würde ich mitbekommen. Grüße und schöne Sonntag! Armin749
  13. Noch was: das Spiel hat nicht das Kettenblatt (dann würde ich das mit dem Ruckdämpfer verstehen) sondern die Kette hat seitliches Spiel am Kettenblatt. Das kann ja nix mit dem Ruckdämpfer zu tun haben. Denke die ist echt fällig.