Jump to content

wiesel7

Members
  • Content count

    92
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

21 Excellent

About wiesel7

  • Rank
    Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Badisch Sibirien
  • Moppeds
    Hypermotard 939, Vespa GTS 300, EXC 450

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hab da jetzt auch mal probiert, wenn man die Lasche oberhalb der Führung einsteckt ist extrem viel Abstand zum Rahmen da, wobei ich mir die Druckstellen der Bank nur so erklären kann und auf falsche Montage bei der Inspektion tippe. Hab mal zur Veranschaulichung ein Bild gemacht wo die Lasche über den Halter eingerastet wurde, das merkt man sofort das das falsch ist. An meiner Racing Bank sind die Druckstellen nicht und dennoch habe ich exakt an der gleichen Stelle ein Riss im Bezug.
  2. Ohne Belastung kann ich sie so 2-3mm bewegen, aber da man ja draufsitzt wird sie schon fest. Denk die Gummis ven der Bank sind einfach etwas zu kurz geraten. Edit Besser ist aber den ganzen Träger etwas anzuheben wegen der Haltelasche, sonst wird da der Absstand zu klein.
  3. Die Original Sitzbank sah gerade mal nach 1000 km so aus, als ich die Racing drauf gemacht habe. Leider habe ich es nicht gleich entdeckt so das die Racing Bank nach weiteren 2000 genau so aussah bis ich es gesehen habe und unterlegen konnte. Jetzt hab ich zwei Sitzbänke die Löcher haben, na ja, sehr bescheidene Qualität zu teurem Preis. War bei KTM besser. Bin mal gespannt was der Händler sagt.
  4. ist das evt. die hier? Wenn nicht stell mal ein Bild rein.
  5. wiesel7

    939 Welche Variante ?

    Er hat sich nach dem ganzen Theater hier wahrscheinlich ne KTM gekauft.
  6. Danke für die Info Rainer, hab schon gedacht ich bin der der einzige der das Problem hat. Werd jetzt mal das ganze beim Händler reklamieren, mal sehen was raus kommt, geb dir dann Bescheid.
  7. Hey danke, genau das hab ich gesucht.
  8. Das ist mir so noch nie aufgefallen. Was mir aber letztens leider aufgefallen ist, die Sitzbank hat von unten eine Druckstelle so das sogar der Bezug eingerissen ist. Bei der Original und die racing ist auch schon leicht eingedrückt. Hat das noch jemand? Hab jetzt zwei U Scheiben aufgeklebt das das etwas mehr Abstand bekommt.
  9. @Hyper939 Hi Andy, hast du die Seitenteile und den Hitzeschutz foliert?
  10. wiesel7

    939 Welche Variante ?

    Würde ich so pauschal nicht sagen, das Wilbers gibts auch in höher.
  11. wiesel7

    939 Welche Variante ?

    ...neulich im Tattoo Studio
  12. wiesel7

    939 Welche Variante ?

    Es ist gerade erst mal Anfang Februar, und schon haben hier einige den Winterkoller. Keine Panik, es wird bald Frühling .
  13. wiesel7

    939 Welche Variante ?

    Hab mal was dazu bei PS gefunden. http://www.motorradonline.de/einzeltest/test-ducati-hypermotard-sp.457241.html Die kommen auf folgendes Fazit... PS-Urteil Ducati Hypermotard SP Die straffe Ausrichtung der Feder­elemente bringt der Ducati Hypermotard SP nur auf Rennstrecken Vorteile, auf Landstraßen ist sie dagegen eher hinderlich. Abgesehen davon ist die Ducati Hypermotard SP ein außerordentlich attraktives, sportlich-schlankes Bike, dem man kaum widerstehen kann. Der Mehrpreis von 3400 Euro im Vergleich zur Basis ist allerdings heftig, da muss man schon ein echter Hypermotard-Liebhaber sein.
  14. wiesel7

    939 Welche Variante ?

    Dem ist auch nichts hinzuzufügen.
  15. wiesel7

    Servus aus dem Schwabenländle

    Willkommen hier, und viel Spass mit dem Gerät.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.