micky

Members
  • Content count

    335
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

micky last won the day on September 19

micky had the most liked content!

Community Reputation

78 Excellent

1 Follower

About micky

  • Rank
    Benutzer

Personal Information

  • Moppeds
    Ducati 900SS / Monster S2R / Monster S4 / Ducati 916 / Ducati 999 / Ducati 1299 / Scrambler 800
  • Interessen
    Racing 4 Fun
  • Beruf
    Mechaniker

Recent Profile Visitors

1,684 profile views
  1. @Capitain_T_Papier Echt, nur das Gitter?
  2. Hallo Also 5.99 ist ja ein Schnäppchen. Nein, nur Spass, was soll der Hitzeschutz den kosten? Danke
  3. @cafe436 Stell doch die Bilder gleich hier ein. Dan haben wir alle was davon.
  4. Was genau weisst du nocht bei der De/Momtage? Aufbocken, unter der Gabelbrücke oder unter dem Motor. Rad raus, natürlich Bremszangen...alles demontieren. Schutzblech weg... Dan kannst du die Klemmungen an den Gabelbrücken Lösen. Du solltest zuvor noch ausmessen wie tief die Gabel durchgesteckt ist. (Wieviel oben bei der Gabelbrücke rausschaut). Bei der Montage solltest du die Drehmomente von Ducati beachten und befolgen. Die Holme musst du nicht markieren mit Links und Rechts. Du kannst diese nicht falsch montieren da die Gabelfüsse mit der Bremszangen befestigung Links und Rechts bestimmen. Bei der montage schaust du drauf das die Gabel schon einigermassen passt von der Fahrtrichtung. Dem Rest kannst du dann bei der montage des Rades drehen. Falls noch etwas unklar ist, einfach fragen.
  5. @hawkster Könnte sein das es zu viele abschweifungen zu lesen gibt bevor hilfreiche antworten kommen.... Nur eine Vermutung. Hab nicht reingelesen.
  6. Hallo Jürgen Bei uns in der Schweiz kannst du die Auspuffe der 848 und 1098 Tauschen da diese Nummerngleich sind. Wird warscheinlich in DE auch so sein.
  7. Ich habe hier nun die Silbernen drauf. Hatte Original genau die selben drauf einfach in Schwarz. Auf der Rückseite sollten die Nummern sein
  8. Die SF hatte auch schwarz Eloxierte Schalldämpfer. Diese haben aber eine Nummer drauf.
  9. Egal was euch die Leute sagen. Montiert die Leine immer fest untet dem Sitz an einem Rahmenrohr und achtet darauf das keine Scharfen Kanten in der nähe sind oder der Sitz die Leine einklemmt. Die leine kann auch angeschraubt werden. Aber auf keinen fall ein loch in die Leine Schneiden oder Stanzen. Nehmt eine Nadel oder einen Nagen und weited das Gewebe so weit auf bis die Schraube durch geht. Und nehmt unten und oben eine U-Scheibe. Ich habe schon gesehen das Mechaniket oder Verkäufer den Kunden die Leine am Lenker montiert haben. Wen da einer in ein Auto fährt prallt der Körper gegen das Auto bevor die Weste ausgelöst hat. Immer unterhalb montierem und den Bendel nicht zu lang machen.
  10. Ich habs nie Probiert. Kenne aber einen der es probiert hat. Der sagte er hätte es schnell entsorgt. Hatte oft das Typische abstellen des Motors im Leerlauf oder beim an die Ampel Rollen. Er hatte sich auch mehr erwartet als es gebracht hat. Wider Original zu Fahren war für ihn besser meinte er. Ich bins nicht gefahre. Aber warum genau will man ein Universal Map drauf machen das für jedes Motorrad aus der Baureihe passt? Wen doch optimiert werden sollte, sollte das doch für den Motor sein und alles Ordentlich eingestellt oder nicht? Kost einmal mehr, macht dann aber richtig Spass und man muss sich keine sorgen machen das der Motor zu mager läuft oder sonst schaden nehmen könnte. Ich empfehle jedem, lasst es Original oder macht es Ordentlich.
  11. Gib doch bescheid wann du Ferien einplanst. Könnte dan mal nachfragen wo welche märkte sind in der zeit.
  12. Ich weiss nicht obs dir was hilft, aber viele der Teile, wen nicht sogar alle, wirst du in Italien an den Teile Märkten finden. Das zeugs was dort verkauft wird findet den Weg nicht ins Netz. Da läufts noch wie früher.
  13. Also ich hätte es auch so gemacht mit 2 platten welche du drehen musst um die dichtung dazwischen zu fixieren. die am futter hat den 98ger innendurchmesser und die äussere 100. so könntest du die dichtung rein legen und auf die 98ger vertiefung zentrieren. zur befestigung damit nichts verrutsch beim drauflegen der 2ten platte mit dem 100er durchmesser hilft sprühkleber. den kannst du nachher gut mit Nitro oder Bremsenreiniger abwischen. Um die Platten zusammen zu Schrauben könntest du die Bolzenlöcher der Dichting nehmen. Ist sehr aufwändig, aber um sich das drehen etwas zu lernen und am schluss eine Lehre zu haben um die Dichtungen zu erweitern wäre es sicher eine Interessante sache. Natürlich weiss ich nicht wie grosse Werckstücke du einspannen kannst. Aber ich würds so machen wen ich den Bedarf hätte.
  14. Wenns mir recht ist hast du eine drehbank. ist das richtig?
  15. Und wir werden nie erfahren obs geklappt hätte weills jetzt die nächsten 50'000km hält Dan wünsche ich gute Fahrt und Frohes Schalten.