Mechanist

Members
  • Content count

    1,731
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    29

Mechanist last won the day on December 18 2017

Mechanist had the most liked content!

Community Reputation

374 Excellent

About Mechanist

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Oberbergisches Land
  • Moppeds
    Ducati Hypermotard 821 SP, YAMAHA TDM 900A, Kymco agility 125
  • Interessen
    Mopped fahren!
  1. @micky Danke für die sachliche Erklärung, die ich natürlich repetiere, was bleibt mir auch anderes übrig. Die Meinung von dm-arts unterstütze ich 100%, die Grüppchenbildung ist auch m.E. vollkommen unnötig, und hervorzuheben ist natürlich (nochmals) auch lobend, dass der Hausherr sich die Mühe gemacht hat ein neues Forum zu generieren. Ich für meinen Teil werde auch hier weiter ab und an vorbeischauen, und auch unbedingt die neuen Spielregeln beachten was den Schwerpunkt den Technik anbelangt. Beste Grüße Lutz
  2. In der Tat, wenn die eine Seite mindestens zwei sachliche Argumente bringt, und die andere darauf m.E. unsachlich antwortet, kann das auch schon mal in einer Ehe vorkommen. Nur meistens ist es eher so, dass die Argumente vom Ehemann kommen und das emotionale (traschige) von der Ehefrau. Ich bitte deshalb zumindest auf den ersten Punkt meiner Argumentation einzugehen, nämlich warum es notwendig ist bei einer gut strukturierten Foren- Software, die ja gerade so gestrickt ist das sie Unterbereiche sehr gut abbilden kann, nur einen ganz bestimmten Bereich komplett aus zu gliedern, inkl. allgemeiner fast aller allgemeiner Themen wie "Reifen, Bilder Touren" usw. ? Beste Grüße Lutz
  3. Moin Moin, formal natürlich nicht! Aber ehrlich gesagt, und das zeigen mir die vielen likes auf Deinen Kommentar ,und das pikante " Wenn natürlich einer seine Hyper auf dem Kringel fährt darf er dies natürlich trotz dem hier schreiben." das sich m.E. sehr wohl um ein Separieren der HYM Treiber durch die "Hintertür" handelt. Indizien die meine unerhebliche Meinung stützen sind die: 1. Man kann als User auch das Duc1 Forum für sich selbst so Konfigurieren, dass einem nur noch das angezeigt wird was man lesen will. Dafür gibt die Ignore Liste und auch das eigene Hirn, was dem Finger ja "sagen" kann das dieser nur das anklickt was interessiert 2. Hätte dann die Racer- Fraktion denen es ja nur um "Technik und Racing" noch vor den HYM- Treibern die ganzen anderen "unsportlichen" Treiber hier entfernen müssen, im Punkt Sportlichkeit rangiert die HYM nämliche noch weit vor den Scramblern, Multis und diesen Devils, oder wie der Schwereisenhaufen auch immer heißt Darum meine Bitte: Sagt doch endlich offen und ehrlich das ihr froh seit, dass die Strunzköppe ihre eigene Spielwiese haben. Beste Grüße Lutz
  4. Moin Rainer, auf die "Sechziger" ok, aber dann muss ich mich ja als großer alter Sack Geburtsjahre "Fünfziger" selber dissen. Im übrigen kannst Du das Gold wieder abkratzen, die 821 SP hat eine schwarze Gabel, passend zur Seele des Treibers. Beste Grüße Lutz
  5. Moin Moin, ich auch! Warum ist es notwendig das sich Grüppchen und Untergrüppchen bilden? Ich bin Biker egal was ich treibe, die Einstellung ist wichtig und nicht das Material. Aber egal, mal sollte erstens der Realität in Auge sehen und zweitens dem Hausherren auch dankbar sein, dass er die HYM- Treiber nur "ausgelagert" und nicht gleich komplett gelöscht hat. Wenn mir das HYM Forum auf den Sack geht, mache ich übrigens ein eigenes auf. Da dürfen dann aber nur Treiber mitmachen die HYM 821 SP, TDM und Kymco fahren, und auf den Tag genauso uralt wie meiner einer sind. Beste Grüße Lutz Ein Lied, zwei, drei, vier ...
  6. Erste Erfahrungen 939

    Das das wohl so kaum möglich ist (außer vielleicht bei älteren Modellen die Eigenschaften haben, die die neueren nicht aufweisen) sollte jedem einleuchten. Normalerweise ist es sogar so, dass Fahrzeuge im ersten Jahr den größten Wertverlust haben, und es sich im Grunde gar nicht lohnt einen neuen Bock zu kaufen. Beste Grüße Lutz
  7. Im Kontext gerade gefunden und m.E. sehr interessant "Kolbenschäden erkennen und beheben". Beste Grüße Lutz
  8. Also wenn ich jetzt von Bau wäre, würde ich sagen was nicht passt wird passend gemacht. Außerdem gibt es ja noch die ganz schmalen Aufkleber von den SP Felgen, die passen ganz bestimmt an den Reisbrenner. Beste Grüße Lutz
  9. Gute Idee, mein "Projekt 2018" HYM Felgenaufkleber auf die Yamaha Felgen, da rennt der Bock bestimmt noch mal 20km/h schneller! Beste Grüße Lutz
  10. Moin Moin in die Runde, denn guten Wünschen von Big-D möchte ich mich unbedingt anschließen! Das mit dem Sliden (Rutschen) klappt bei mir natürlich gar nicht so toll, sehr gelinde gesagt, wie beim (noch?) nicht erreichten Altmeister! Aber dafür wir halt ein wenig herum geöttelt, ist auch gesünder auf öffentlicher Straße, natürlich auch in 2018. Alles Gute fürs neue Jahr wünscht Lutz
  11. Moin Moin, habe Erfahrung seit 2007 mit den zwei Sorten von CLS. Das alte Zeugs von denen hat Pi x Auge die Konsistenz von gutem Kettenöl für die Motorsäge, wobei aber der Verbrauch vier mal geringer sein soll. Das neue Zeugs für die neuen Öler ist eher wie Motoröl und kann nochmal sehr viel sparsamer verwendet werden als das erstere. Auch die Sauerei auf Teilen (z.B. Hintereifen) wo es nicht hingehört ist stark reduziert wurden, in Folge ist auch der neu Öl- Tank ist mit 0,1L nur noch halb so groß wie der alte , was dem knappen Bauraum in der SP zu gute kommt. Mein Ergo: Wenn man sich einmal dran gewöhnt hat möchte man es nicht mehr missen, zumal die Sauerei mit diesen Kettenspray- Resten unter den Stiefeln so manche gelbe Karten eingebracht hat. Besonders die Hausfrauen sind gar gut auf die zu sprechen. Beste Grüße Lutz
  12. Moin Micha, ganz klar, jeder möge es so machen wie er möchte! Ich für meinen Teil denke, dass man für den Einsatz eines im Grunde nicht für den Öler konzipierten Öls einen Grund haben sollte, z.B. die Kosten pro km. Und in der Tat ist die CLS Petze mindesten 4x zu teuer wie das normale synthetische von Stil, aber wenn 0,5l mindestens für 50tkm reichen, ist der Preis von 25€ für das Gebinde kein Grund mehr es nicht zu benutzen. In Analogie könnte man ja auch mal darüber erörtern, warum man nicht das gute synthetische Motoröl für den Rasentrecker in die Ducs schüttet, "gefühlt" würden die Duc- Motoren das bei den heutigen Öl- Qualitäten mit Sicherheit aushalten, nur warum ein Risiko eingehen wenn es Schmierstoffe gibt die genau auf das ausgelegt sind was man braucht? In dem Zusammenhang macht mich gerade das was SMY geschrieben hat nachdenklich, ich möchte nämlich nicht den Löffel abgeben nur weil das gute Stihl- Kettenöl die Pelle schmiert. Beste Grüße Lutz
  13. Stimmt, das Zeugs für die Kettensägen ist anders aufgebaut als das für die Öler, eine Mopped- Kette hat eben andere Aufgaben als die einer Kettensäge. Gemeinsamkeit ist die Umweltverträglichkeit aber eben nicht z.B. nicht die Ergiebigkeit und die Sicherheit. Darum ist z.B. das neue Zeugs von CLS extrem verbrauchsoptimiert, 0.5l reichen für mindestens 50tkm, beim Stil Zeugs kann man "gefühlt" bestimmt das 10fache rechnen, was dann alles auf dem Mopped und auf der Pelle landet. Auch wäre ich mir nicht so sicher, was die O bzw. X-Ring Verträglichkeit angeht, die Baum- Mopeds haben nämlich so etwas nicht. Beste Grüße Lutz
  14. Kaufhilfe 939 SP

    Moin Moin, man könnte höchstens sagen, dass wenn der Lowsider auf der Renne passiert ist, geht es meistens glimpflich ab weil es dort Kiesbetten, Auslaufzonen und flache Curbs gibt. Im richtigem Motorradleben rutscht der Bock, bei normalen Geschwindigkeiten, meistens irgendwo vor, und da reicht ggf. schon ein normaler Bordstein aus um teure Schäden zu verursachen, die sich manchmal wenn z.B. der Rahmen verzogen ist bei flüchtiger Betrachtung kaum erkennbar sind. Ergo: Darum immer Augen auf beim Moppedkauf! Beste Grüße Lutz
  15. Pfusch am Motor

    Da bin ich bei Dir, ohne Beweise oder gute Reputation des Foristen ist alles Spekulation, die ggf. sogar geeignet ist geschäftsschädigend so sein. Ich für meinen Teil kann es immer noch nicht glauben, und bitte um stichhaltige Fakten. Beste Grüße Lutz