Steffen.nue

Members
  • Content count

    18
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Steffen.nue last won the day on June 14

Steffen.nue had the most liked content!

Community Reputation

22 Excellent

About Steffen.nue

  • Rank
    Neuer Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Nürnberg
  • Moppeds
    821 SP
  1. Ja, also das war ein Megaspaß.... vor allem mit ein paar echt netten Jungs in der Box und super Wetter. Und der K3 klebt echt wie Sau. @MichaC hats ja schon gesagt, verschärft sieht die Hyper auf dem Track schon aus :-) ...... und geil fahren lässt sie sich ja auch (da werden sicherlich alle zustimmen) .... ein Hingucker ist sie allemal! Ich bin im Juli (Most) und August (OSL) nochmal unterwegs, aber eher mit der 750 er. Eigentlich ist die SP ja auch zu schade um sie auf einem Training daherzuprügeln. Aber auf eine lockere z.B. "Twins only" Veranstaltung hätte ich schon Lust ..... MO bietet sowas an. Wie wärs Jungs, vielleicht nächstes Jahr?
  2. ja, also ich hatte es vor den Bremshebel zu bearbeiten wie schon hier beschrieben. Ich habe mich den Winter über aber eher um meine 750er K7 gekümmert.....Mein Fussbremshebel ist also quasi Serie, und hat schon gute Gebrauchsspuren (OSL triple links, Bodenwelle, Kompression).....ich mag es ja garnicht aussprechen, geschweigedenn damit abfinden: aber die HYM ist irgendwie ganz und garnicht sportlich ...Bitte keine Schläge jetzt!
  3. ....was die Reifen betraf meinte ich natürlich @Eax821 .... ähem
  4. @MichaC .... danke Dir! Ne komplette Anlage ist es nicht, lediglich die Variorasten von Rizoma. Ich finde es ein bisschen besser, das wahre ist es jedoch nicht. Chique sehen die aber allemal aus. Eine Rastenanlage an der Hyper find ich 1. ne ganzschön kostspielige Sache, und 2. arbeite ich mit einem Zentralständer.....beides geht leider nicht.
  5. .....achso, danke übrigens für den Typ SMY! War auf den Metzeler K3 unterwegs. Ich hätte wirklich nicht gedacht, das da soviel Unterschied zu nem Straßenhypersportreifen ist. Selbst auf DTC Stufe 2 nur selten ein flackern bei digital bewegten Gasgriff, in voller Schräglage versteht sich
  6. ...ich bin knapp 1,80
  7. Servus Gemeinde, mal wieder was zum Thema HYM auf Rennstrecke. War die letzten zwei Tage mal wieder in OSL, und es sind ein paar ganz ansehnliche Fotos entstanden. Für mein fahrerischen Können bin ich mit einer 1:49 zufrieden nach Hause gefahren :-) ...... Nur die Motorkontrollleuchte, die in dem vorletzten Turn anging macht mir ein bisschen Sorgen :-( VG aus dem fränkischen
  8. Jep, Sorry hab mich da etwas vertan mit den Namen beim posten. Hab ich berichtigt. Freising, cool. Vielleicht könnte man sich ja nächste Saison absprechen, dann kann man sich schonmal Transportkosten teilen . Im Moment miete ich noch Transport bzw. leihe von nem Kumpel. Triple M hat auf jeden Fall ne gute Auswahl an Terminen was OSL und Most anbelangt. Bei Motomonster siehts da im Moment eher Mau aus. Was Leistungsdaten angeht werde ich mal berichten wenn es soweit ist. Schönen Abend!
  9. ...achso...zur Zeit hab ich 2 Konfigurationen. Einmal Standard Airbox, Standard Endpott mit PCV Standardmap....und SC-Project (highup), Standard Airbox. Den SC bin ich nur in Most gefahren, und hatte das Gefühl das der extrem viel Leistung frisst ohne Abstimmung. Ich glaube der Standardpott geht so schon ganz gut, mit offener Airbox (ich denke da an MWR) und ordentlich abgestimmt geht da einiges. @Eax821Du hast ja die Racing - Anlage verbaut, gab es da keine Probleme bzgl. Lautstärke bzw. was waren bei Dir so die Topspeed auf der Geraden? Ich meine mich zu erinnern das es immer so knapp um die 220 gewesen sind am Tacho. Ich kann mir auch garnicht vorstellen ob eine kürzere Übersetzung so wirklich was bringt auf der Renne, kommt Ihr da nicht in den Begrenzer? OSL ist ja auch wirklich nicht die schnellste Strecke.
  10. Sehr geil die Resonanz!!....Und tolle Bilder!! Der Metzeler scheint ne echt gute Figur zu machen, sieht auf den Bildern echt top aus. Der S21 sah nach OSL arg maltretiert aus inkl. blau angelaufener Flanken vorne u. hinten (und das bei ner 1:55). Hat aber insgesamt 6 Tage Rennstrecke durchgehalten und ist für bestimmt noch 500 - 1000 km Landstraße gut. Für diese Saison kommt aber was neues her...... @Eax821denke der Metzeler wird es werden. Was die "Vario-Rasten" betrifft schweben die hier mir vor: http://www.desmoworld.com/shop/hyper/hypermotard-hyperstrada-821/fussrasten/gelenk-fuer-rizoma-austauschrasten-verstellbar-pe715b.html Klar die Rastenanlagen sind schon sehr lecker, aber ein tausender wie z.B. für die CNC-Racing (die einzig für mich in Frage kommende von der Optik) ist schon echt happig. Des weitern gehen Zentralständer damit dann auch nicht mehr. Und wie @SMY schon geschrieben hat ist der Schalthebel relativ einfach anzupassen, beim Fussbremshebel wird's da schon etwas schwieriger. Ein Kumpel von mir ist Flugzeugmechaniker, der nimmt sich dessen an. Eventuell kann man zusätzlich den Knauf etwas nach oben biegen, was noch mehr Schräglagenfreiheit schafft. Weiss nicht wie es bei Euch ist, aber bei mir war es jetzt immer so ... mit Knie am Boden haben die Rasten bzw. Hebel aufgesetzt. @Eax821welchen Veranstalter hast du für die Termine in OSL? Könnte mich ja mit anschließen .... wo kommst denn her? Und bringt das Windshield was?
  11. Ein gepflegtes "Servus" aus Nürnberg, auf diesen Thread hab ich auch schon eine Ewigkeit gewartet . Schon Wahnsinn wieviel von Euch sich auf der Rennstrecke rumtreiben zumal ich bis dato nur ein einziges Mal auf ne 939 sp gestoßen bin, und das war in Most. Habe auch letztes Jahr angefangen und war bis jetzt in OSL, Sari und eben in Most (vor vielen Jahren mal am Baden Airpark, aber mit KTM ). 2016 bin ich auf Bridgestone S21 (ohne Wärmer) unterwegs gewesen, die garnicht mal so schlecht funktioniert haben. Hat aber trotzdem nur für ne 1:55 gereicht . Diese Saison werde ich auf Semislicks (mit Wärmern) umsteigen, wobei ich mir da noch unschlüssig bin welche Reifen ich aufziehen lassen werde. Des Weiteren werden noch Rasten, offene Airbox (inkl. PCV Abstimmung) und quckshifter dazukommen bevor die Saison losgeht. Was Rasten angeht hab ich mir schon den ganzen Winter lang den Kopf zerbrochen. Von einer Rastenanlage bin ich nun abgekommen, da ich lieber mit einem Zentralständer arbeiten möchte. Ich denke da im Moment an "Vario-Fussrasten", die dürften etwas mehr Reserve geben. Nur mit dem Fussbremshebel dürfte es da wahrscheinlich etwas problematisch werden. Würd mich sehr freuen über wenn der Thread hier ein bisschen fortgeführt würde. Infos, Erfahrungen ....... Eventuell kann man ja den einen oder anderen Termin mal zusammenlegen. Ich werde mich dieses Jahr auf OSL und Most beschränken. Bisherige Veranstalter: Motorrad Action Team und Moto Monster. VG Steffen @Eax821 gleiche Kurve
  12. ...naja ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen dass das klappt. Wäre cool wenns evtl. klappen würde, muss ja nicht kommendes WE sein. Sonntag solls aber knapp 20° werden . Vielleicht gesellt sich ja noch wer dazu ......
  13. ....wie wärs denn mal mit nem kleinen treffen in eichstätt oder sonstwo mit einer kleinen runde? Nächstes we solls ja schon richtig warm werden....grüße aus nürnberg