v2flo

Members
  • Content count

    43
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

16 Good

About v2flo

Personal Information

  • Name
    Flo
  • Wohnort
    Black Forest
  • Moppeds
    916 SPS, 749R
  1. 999 komplett Umbau auf Cafe Racer

    Ja, super! Bin gespannt auf deinen weiteren Umbau
  2. Ebay Fundstücke

    finde ich jetzt nen fairen Kurs für nen 899 Renn-Apparillo https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ducati-panigale-899/816572965-305-25
  3. 999 komplett Umbau auf Cafe Racer

    Tolles Projekt! Gibt's dazu was neues!?
  4. Hallo Matze! Danke für Deine Nachricht. Ich morse Dir morgen per Email.
  5. Ha! Das wäre natürlich die Variante um am meisten Gewicht zu sparen
  6. Hallo Conquistador! Vielen Dank für Deine Mühe die Teilenummern zu vergleichen und hier aufzuführen, in welchen Kisten die gleiche Felge verbaut ist. Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen Ich habe auch schon bemerkt, dass das wohl recht schwer werden wird, das passende Vorderrad zu bekommen. Komplette Radsätze gibts dagegen schon recht häufig. Aber, vielleicht habe ich ja Glück.... Bei PVM werde ich mal schauen, dass wäre ja auch ne Alternative.
  7. Ach ja, ich suche noch immer Wer also eine der von Jimbum genannten vorderen Felgen hat, kann gerne mal hier trommeln
  8. OK Danke für Deine Info! Jetzt bin ich da mal etwas schlauer und kann meine Suche etwas erweitern.
  9. Hallo an die Experten! Ich würde gerne an einer 916 die 5 Speichen Marchesini Räder montieren, wie sie ab 2000 an 748/996/998 ab Werk verbaut waren. Eine hintere Felge hatte ich noch in meiner Teilekiste. Jetzt suche ich dafür noch eine passende vordere Felge (unter "Suchen" habe ich schon einen Aufruf gestartet) Was ich jetzt nicht genau weiß, in wie weit unterscheiden sich die vorderen Felgen von den S2R/S4R Monstern zu denen der Superbikes? Das "Design" ist ja gleich,oder? Kann ich auch eine vordere Felge einer Monster verbauen? Oder ist da irgendwas anders wegen dem Tachoantrieb? Wäre klasse, wenn mir da jemand die eventuellen Unterschiede erklären könnte. Besten Dank schon mal!
  10. Ich schaue bei sperrigen Sachen vorher immer bei www.posttip.de Da kann man die Größe und Gewicht eingeben und man sieht bei welchem Anbieter es wie viel kostet.
  11. Ja, so was hab ich auch im Kopf, dass das wegen dem Tachoantrieb nicht geht. Ich weiß ebenfalls nicht, wie der "Unterschied" an den Felgen aussieht. Hat da vielleicht jemand ein Bild für mich, womit man dann eine Felge genau identifizieren kann? Also ob das eine von 748/996/998 ist oder eben von ner Monster. Das "Design" der Felge dürfte ja gleich sein? Nur eben der Unterschied am Flansch/Aufnahme? Wäre nett, wenn mich da jemand entwirren könnte!?
  12. Achso, vielleicht kann mir da auch jemand sagen, ob die Felgen von den S2R/S4R Monstern mit Einarm-Schwinge auch passen? Da ist doch irgendwas an der vorderen anders mit der Tachoaufnahme?
  13. Hallo! Ich möchte auf meiner 916 die 5 Speichen Räder montieren. Eine hintere Felge lag schon in meinem Fundus. Nun suche ich nach einer vorderen. Sie sollte "gerade sein und rund laufen". Toll wäre natürlich, wenn sie die gleiche Farbe wie die hintere hat, die ich schon habe. Falls sich keine in der gleichen Farbe auftreiben lässt, würde ich als Plan B auch eine in ner andere Farbe nehmen. (die hintere ist vom Lack noch sehr gut, würde ungern dann beide neu lackieren lassen) Wer was hat, kann sich gerne melden! Vielen Dank!
  14. Fözzi's 8er Eisen

    Hallo Fözzi! Diese Frage hat mich auch schon beschäftigt. Beschichten, lackieren oder "blank" lassen? Blank muss man eben sehr gut pflegen und immer danach schauen, hatte ich mal an Felgen, würde ich mir nicht mehr antun. Farblos beschichten oder lackieren, hält eben nicht gut/lange. Allerdings, mir hat mein Lackierer vor ner Zeit was gesagt, dass sie irgendwas neues haben und das soll auf poliertem Alu halten. Was ich ganz cool finde, und vor ner Zeit beim Beschichter gesehen habe, das war so ne glänzende Beschichtung auf Felgen. Das sah dann eben auch wie verdichtet aus, hat nur nicht ganz so geglänzt. Fand ich aber einen guten Kompromiss. Vielleicht gibst Du einfach mal irgend was "zum testen" zum beschichten? Dann kannst ja schauen ob das gut aussieht... Die Sache mit dem Abkleben der Stellen, an die nichts kommen soll, würde ich selbst machen. Dann muss man sich hinterher nicht aufregen