thimber

Members
  • Content count

    37
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

14 Good

About thimber

  • Rank
    Neuer Benutzer

Personal Information

  • Name
    Klaus
  • Wohnort
    Nördl. Stuttgart
  • Moppeds
    Monster 1100
  1. Hallo aus Schwaben

    Hy, dann viel Erfolg un d willkommen hier. Wo ist denn "Schwaben" ? VG
  2. einstellbare Antihoppingkupplung - NGR

    Hallo Matze, gute Aktion. Ich habe diese Kupplung schon seit 4 Jahren drin und bin superzufrieden. Funktioniert einfach klasse, ich nutze sehr viel die Motorbremse, tlw. extrem und auch auf schlechten/nassen Strassen, bisher nie ein blockierendes oder auch nur "stempelndes" Hinterrad. Wenn demnächst neue Scheiben/Beläge fällig sind komme ich auf euch zu. Vielen Dank für die Unterlagen, super Service !! VG
  3. Hy, wenn die Papiere passen, wäre mir das egal. So eine "Mutter" für die 2. Lambdasonde kann Dir jede gute Werkstatt einfach einschweissen, zumindest in die Krümmer aus Stahl. VG
  4. Oder so etwas: https://www.motorradonline.de/motorraeder/ktm-790-adventure-r-prototyp.983654.html?source=newsletter&article=KTM+790+Adventure+R+(Prototyp) Wird dem einen oder anderen zu Enduromässig sein, Optik ist auch etwas "speziell", aber ... VG
  5. Geht mir genauso ! Aber die heutigen Mopeds mit dickem Hubraum in diesem Bereich ( SMT, Multi, etc . ) haben mir echt zu viel Leistung, sind groß und schwer oder deutlich träger, etc. Alternativ könnte ich mir noch eine Hypermotard 939 vorstellen und die tlw. in Richtung -strada umzugestalten. Aber hier ist mir der Preis noch zu hoch. Dann sind wir aber wieder bei: Es gibt doch keine Alternative ;-))))) VG
  6. Hy, schön wäre auch eine Variante als Nachfolgerin der SMT. Das könnte mich dann doch dazu bringen, mir eine Östreicherin neben meine Italienerin zu stellen ;-)) VG
  7. Plastische Chirurgie am Reisedampfer

    Stimmt, so schlimm sah sie für mich auch nicht aus, allerdings doch verbesserungsfähig. Ich habe mir letzte Woche beim Händler eine "S" in Schwarz angeschaut. Damit sieht sie m. E. am besten aus. @ Michael: Danke, sollte sich hier etwas ergeben komme ich auf Dich zu. VG
  8. Krass, aber für mich zu krass ! Wilder Stilmix, "Was auch immer"-Punk, handgedengeltes Blech, Holzteile, LED-Scheinwerfer, Alufelgen, ... Und 113 PS aus einer mechanisch quasi unveränderten 796 ? OK, Kunst um der Kunst willen, gute Handarbeit, sehr schöne Fotos, aber mehr (für mich) nicht. Soll es aber wahrscheinlich auch gar nicht sein ;-)))))) VG
  9. Hy, dann ( bei diesen Prioritäten ) ist die Hyperstrada sicher die bessere Wahl. Gebe zu, ich würde sie mir auch gern neben meine Monster stellen ;-)) Allerdings, bei meiner Länge von 188 cm, eher als modifiziert Hypermotard. Nur mit dem voll einstellbaren Fahrwerk wird es nicht so einfach. Federbein kann man leicht tauschen, Gabel wäre, auch mangels Alternativen, eher schwierig. VG
  10. Das ist dann aber die große "1260", oder ?
  11. Wenn man eine neue möchte ... ;-)) Aber ist natürlich richtig, die eine nur gebraucht, die andere wohl nur neu zu bekommen. Rein vom Gefühl her, dazu anhand der Fragen und der Vergangenheit mit der GS ist die MTS m. E. die richtige Mischung. Komme auch aus dieser "Ecke", vorher R1100 RS, jetzt M1100. VG
  12. Hy oben findest Du ja schon jede Menge Antworten. Ich persönlich denke, dass die neue Multistrada 950 eher etwas für Dich wäre. Sie ist zwar nicht ganz so leicht, aber der Rest sollte passen. VG
  13. Plastische Chirurgie am Reisedampfer

    Hy, geiles Teil ! Wenn ich mir das nun noch mit den reduzierten Seitenteilen von https://www.wrs.sm/de/fiberglass/27374-kit-trasformazione-fiberglass-verkleidung-ducati-multistrada-620-1000-1100.html und ohne das "Heizungsgitter" vorn vorstelle, dann ... Der hier hat eine schöne Lösung für das "Heizungsgitter" und eine andere Scheibe montiert: http://www.moto.it/news/ducati-multistrada-1100-evoluzione.html Könnte man ggf. mal auf Dich zukommen ? VG
  14. Habe selbst einige Teile der Hyper in meiner Monster verbaut ( Schmiedefelgen der "S" oder "SP", Nabe, Hinteres Schutzblech der Kette ). Ich mag mich aber auch irren und es passen nur einige Teile. Edit: Sch.... hast Recht, es sind einige Teile gleich, bzw. passen, aber die Schwinge selbst nicht !!!! VG
  15. Zur Info: Die 1100er Hypermotard und Monster haben die gleiche eine ähnliche Schwinge, Achse, Nabe, etc. Falls der von den neuen Hypers nicht passt, wäre der von der Monster 1100 einen Versuch oder eine Anfrage wert. Edit: Fehler, ist nur ähnlich !!!! VG